Samstag, 31. Oktober 2009

MAC Lipstick

Eigentlich war ich heute am MAC Counter auf der Suche nach einem hübschen Dazzleglass, aber mir waren alle Töne nicht beige genug.
Trotzdem bin ich (natürlich) fündig geworden, und habe den perfekten nude Lippenstift gefunden: Creme d'nude. Ich hatte im MAC Onlineshop (über douglas.de) schon mal nach der Farbton geguckt, aber online war er nicht (mehr?) erhältlich. Deshalb war ich umso glücklicher, dass es den Lippenstift noch am Counter gab. Creme d'nude ist aus der Cremsheen Reihe, glänzt also auf den Lippen, enthält aber kein Glitzer etc.
Außerdem bin ich schon länger auf der Suche nach einem gewissen Pink Ton, genauer kann ich den Farbton absolut nicht erklären... Ich hab über alle MAC Lippenstifte geschaut, aber es gab einfach keinen Pink Ton, der mir 100% gefiel. Dennoch habe ich mir den Creme Cup mitgenommen, ein relativ transparenter Pink Ton (auf dem Foto ein kleines bisschen verfälscht, ist eigentlich etwas kräftiger als auf dem Foto).
Einen Dazzleglass Ersatz hab ich dann noch bei DM gefunden: Der neue Esprit Lipgloss "Sparkling Beige" sieht schön natürlich aus und glänzt auch schön. Zwar nicht vergleichbar mit dem Dazzle Gloss Glanz, aber sieht trotzdem auf den Lippen wirklich toll aus!

MAC "Creme d'nude"



MAC "Creme Cup"



Esprit Styling Lip Gloss "300 Sparkling Beige"


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar!