Freitag, 27. November 2009

GHD

Braucht man wirklich ein GHD Glätteisen? In der Branche wird ständig vom "heiligen Gral" gesprochen, angeblich soll man den Unterschied zu anderen Glätteisen deutlich spüren. Doch muss man wirklich 200 Euro bezahlen, obwohl es schon für 50 Euro gute Geräte erhältlich sind?
Sobald das Glätteisen bei mir angekommen ist und ich ausgiebig testen konnte, werde ich euch berichten... Ich bin schon sehr gespannt.



Hier könnt ihr euch eines der offiziellen GHD Videos anschauen



Bild: GHD, Videoquelle: Youtube

Kommentare:

  1. ich hatte dir gerade einen kommentar über deinen vorletzten beitrag geschrieben.
    ich hoffe du liest das. hatte den obersten/neusten beitrag von dir nämlich übersehen :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hab's schon gesehen - Antwort folgt sofort :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebäugel mit dem auch schon eine Zeit lang, besonders wegen den Locken...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!