Dienstag, 10. November 2009

Neu im Regal

Zu meiner Überraschung gab es heute in meinem DM schon die beidem LE "Winter Pearls" und "Elegance" zu kaufen! Sonst dauert es in meiner Stadt ja immer ewig im vergleich zu anderen DM Märkten.

MANHATTAN
"Colour meets Elegance"

Eine gute Übersicht der Produkte findet ihr bei Cosmoty, leider habe ich es nicht geschafft schnell den Look zu fotografieren. Der Look besteht aus 3 Paletten in den Farben schwarz, gold und grün (jeweils mit 4 aufeinander abgestimmten Farben), 2 unterschiedliche Lippenstifte, 2 Nagellacke sowie 3 passend zu den 4er Paletten Kajal Stiften. Die Farben fand ich insgesamt wirklich langweilig. Nichts außergewöhnliches oder neues. Ich habe mir allerdings doch die grüne Palette "Green Effects 10" gekauft, weil mir die Pigmentierung und die Farbzusammenstellung gut gefiel. Zu meiner Verteidigung muss ich sagen, dass ich nur höchstens 2 grüne Lidschatten besitze und die Palette da für ein grünes AMU gut daher kam....



Palette "Green Effects 10"



Die Farben auf der Haut:



Allerdings musste ich mich dann doch Fragen, was denn da bei Manhattan bezüglich des Designs los war: Das Design der Palette ist 1:1 wie das Design von Chanel! Selbst die Form ist identisch, die runten Lidschatten ebenfalls. Das gefällt mir überhaupt nicht. Chanel Kosmetik ist luxuriös und von Qualität, nicht vergleichbar mit den Manhattan Produkten. Da finde ich die Ähnlichkeit der Aufmachung etwas unverschämt. Die besondere Form der Lidschatten haben die Chanels übrigens, weil sie "gebacken" wurden. Deshalb kann man die Chanel Paletten fallen lassen, ohne dass sie kaputt gehen. Ich bezweifle, dass das mit den Manhattan Paletten auch machbar ist.. Und auch etwas irritierend fand ich, dass kein Pinsel o.ä zum Auftragen bei der Palette war obwohl es eine Vorhersehung dabei da ist?! Seltsam.



Der Eyeliner gefällt mir sehr gut - malt schön weich und lässt sich mit dem Schwämmchen am Ende des Stiftes gut verwischen.

"Winter Pearls"

Wieder eine Übersicht der gesamten LE findet ihr bei Cosmoty. Es gibt 2 Lischatten Paletten mit je 9 Farbtönen, 2 Nagellacke, einen Eyeliner und Schimmerperlen. Insgesamt gefällt mir die LE gut. Gekauft habe ich mir die zwei Paletten. Bei dem Eyeliner habe ich kurz überlegt, weil mir der kleine integrierte Pinsel zum Auftragen gut gefallen hat. Aber ich bin mit meinem Alverde Gelliner so zufrieden, dass ich den Kauf gelassen habe. Ebenso gut gefielen mir auch die Schimmerperlen (in weiß, rosa und gold), aber ich habe schon genug Highlighter.




Auch hier ist die Pigmentierung wieder gut, allerdings sind die Lidschatten wirklich winzig. Sogar noch kleiner als eine 1 Cent Münze! Deshalb hat man wohl nicht lange Freude an den Paletten, sollte man sich damit täglich schminken.






Swatches der blauen Palette "Crystal Blue 20":
Die Farben sind mir ein bisschen zu ähnlich (sehe erste Reihe). Nur leichte Unterschiede beim Auftragen


Swachtes der zweiten Palette, "Frozen Plum 10":
Hier ist die Farbauswahl schon besser



...was es sonst noch neu gab



L'oreal "Gold & Silber"

Von L'oreal hat mir noch nie eine LE gefallen, und auch diese finde ich absolut langweilig. Kein Produkt war für mich kaufenswert. Wieder die Eingliderung in warme und kühle Farbtypen (alleine diese Einordnung finde ich irgendwie nervend), dann gab es wieder eine blaue Lidschatten Palette sowie eine goldene. Am Besten waren die zwei Puder (jeweils im Aufständer nur ein Puder!) in gold und silber, die geklitzert haben wie verrückt. Ich bin wirklich ein Freund von Schimmer, aber die Schimmerpuder waren viel zu intensiv...

Swatches der Puder: oben gold, unten silber




Make up Factory "Glam Evolution"

Bei der Make up Factory (oder jedenfalls bei Müller) arbeiten scheinbar die gleichen kreativen Menschen wie bei L'oreal. Denn das Thema "gold & silber" ging bei der MUF gleich weiter. Hier gab es bei der LE dann auch wieder eine blaue Lidschattenpalette sowie eine beige/goldene. Ganz witzig fühlten sich die Highlighter bzw. Cremelidschatten in gold & silbern an. Insgesamt habe ich aber nichts für mich gefunden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar!