Mittwoch, 9. Dezember 2009

Glow Skin

Neben den klassischen Make up Produkten wie Mascara benutze ich bei jedem Make up und jeden Tag einen Highlighter im Gesicht, um meine Haut zum Strahlen zu bringen! Die Haut wirkt sofort frischer, strahlender und ebenmäßiger. Das Licht wird durch den Highlighter reflektiert und die Haut sieht gesund und schön aus.

Hayden Panettiers Highlighter Look:



1. Ein ebenmäßiger Teint ist für den Look am wichtigsten. Am besten die Haut regelmäßig peelen, um abgestorbene Hautzellen von der Haut zu lösen. Das macht den Teint klarer. Einmal die Woche reicht ein Peeling allerdings aus, häufigere Anwendungen stressen die Haut nur.

2. Anschließend eine Base auftragen, um kleine Rötungen zu kaschieren.

3. Das gewohnte Make up auftragen. Besonders geeignet sind auch Make ups mit Schimmer.

4. Zum Schluss den Highlighter auftragen (die Technik sehe unten). Zusätzlich kann noch etwas Bronze Puder benutzt werden, um dem Gesicht mehr Kontur zu geben

5. Für mehr Frische noch Blush verwenden, sehr schön ist dazu ein Cremerouge.


Den Highlighter auftragen:



Im Dreieck aufgetragen (Stirn, Wangen und Nasenbereich, sehe Kreise im Foto) strahlt der Teint und das Gesicht wirkt weicher. Achtet darauf, Highlighter sparsam aufzutragen, damit man nicht zu extrem schimmert. Das Foto wurde mit Blitz aufgenommen, daher ist der Schimmer etwas intensiver.

Kommentare:

  1. hey, du hattest leider noch nicht auf meinem post ein theme vorher geantwortet :-(

    meine frage wäre dann noch, was genau ein highlighter ist. das hattest du nicht erwähnt -> schade für die, die nicht soo viel ahnung von kosmetik haben.


    ist ein highlighter ein helleres puder?
    was für einen highlighter hast du denn?

    viele liebe grüße

    AntwortenLöschen
  2. Das ist super, dass du mich darauf hinweist.

    Der Post wird morgen ausführlich korrigiert! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Welche Produkte findest Du gut? Gerne auch aus dem Parfümeriebereich. LG; Nina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!