Donnerstag, 31. Dezember 2009

NARS Orgasm Blush



(mit Blitz aufgenommen)

 
(Ohne Blitz aufgenommen)

Nars Blush "Orgasm"
Inhalt: 4,5g
Preis: 29 Euro

Vor ein paar Tagen habe ich über mein Twitter Account veröffentlicht, dass ich bei Douglas in der Kölner Filiale den Blush "Orgasm" von NARS bestellt habe.

Online bei Douglas gibt es die Option "Wunschprodukt nicht gefunden?" mit der Option, dass man Douglas einfach eine E-mail schicken kann und dann versucht wird, dass Produkt zu finden - zur Verfügung stehen dann die 1.200 Parfümerien in 23 Ländern. Ich habe am 23.12 eine E-mail geschickt mit der Nachfrage des "Orgasm" von NARS und nur 2 Stunden später hatte ich schon die Antwort, dass mir in der Kölner Douglas Filiale ein Blush zurück gelegt worden sei und ich nur noch anrufen muss, meine Daten durchgeben sollte und dass Blush dann zu mir geschickt wird. Beeindruckender Service, muss ich sagen! Soweit ich weiß ist die Bestellung aber nur über die Douglas Card (Kundenkarte) möglich. Alternativen müsst ihr bei Douglas erfragen.
In der Kölner Filiale angerufen war ich dann aber doch etwas genervt. Zwar wurde mir in der E-mail ein Ansprechpartner zugewiesen (was ich auch super fand, so muss man nicht ewig alles erklären) aber mein Ansprechpartner war krank. Am Telefon hatte ich dann zwar einen freundlichen Herrn, der aber nicht so viel Ahnung hatte. Er war sich nämlich unsicher, ob er mir das Produkt überhaupt zuschicken dürfte denn "sie seien ja die einzigen, die Nars führen" (von den Douglas Filialen). Aber er hat es mir dann trotzdem zugeschickt - mit dem Hinweis, dass es bis zu zwei Wochen dauern kann, bis dass Blush bei mir eintrifft. Ehrlich gesagt war ich mir überhaupt nicht sicher, ob ich es überhaupt jemals zugeschickt bekomme. Aber doch! Nach nur 3 Tagen ist "Orgasm" bei mir angekommen und aufgrund des Kassenzettels der dabei lag, konnte ich auch sehen dass der nette Douglas Verkäufer sofort nach meinem Anruf den Versand fertig gemacht hat. Ging ohne Probleme, den Versand musste ich auch nicht bezahlen. Abgebucht wird der Preis von 29 Euro dann von meiner Douglas Card.

Dass Problem bei Nars ist, dass man die Marke kaum bekommt - in Deutschland nur in 3 Städten:

Köln: Douglas, Schildergasse 39, (0221 - 257 7381)

Berlin: KaDeWe, Tauentzienstraße 21-24 (030- 23629099)
Quartier 206, Friedrichstr. 71 (030- 20946821)

Hamburg: Alsterhaus, Jungferstieg 16-20, (040 - 3 59 01 0)
 
Doch einen kleinen Trost gibt es: Man kann die Produkte per Telefon bestellen. Schade ist eben nur, dass man nicht die Möglichkeit hat, die Produkte wirklich zu testen und auszuprobieren. Deshalb sollte man schon vor der Bestellung ganz genau wissen, was man möchte. Über ebay ist ein Kauf leider nicht zu raten, da bei ebay fakes angeboten werden. Gerade bei dem Orgasm sollte man da wirklich vorsichtig sein - gerade bei so einem teuren, hochwertigen Produkt sollte man dann doch lieber den Nars Preis bezahlen statt ein überteuertes Fake Blush zu kaufen (denkt vorallem an die Inhaltsstoffe, bei Fakes weiß man ja nie...)
 


Schon länger herrscht ein absoluter Hype um das Produkt, in etlichen Zeitungen wurde das Blush gezeigt und empfohlen, und obwohl ich mich mit dem Nars Sortiment noch nie beschäftigt habe (obwohl ich schon mal am Counter war), kannte ich das Orgasm.
Die Farbe ist ein pfirsisch-pink Ton mit goldenem Schimmer. Das Schimmer legt sich zart und ebenmäßig auf die Haut und schenkt sofortige frische und Ausstrahlung. Der Ton passt zu vielen Make up Looks, lässt sich gezielt einsetzen und steht (fast) jedem Typ. Besonders blondinen, aber auch brünette (wie ich) steht das Blush.



(Aufnahme mit Blitz)


(Aufnahme ohne Blitz)

Man kann Orgasm sehr gut von zart und leicht bis intensiv auftragen. Besser man beginnt dezent und dossiert, denn sonst ist die Farbe schnell too much im Gesicht. Die Textur ist die klassische, bekannte Pudertextur ohne dass das Puder sich besonders geschmeidig oder zart anfühlt (im Gegensatz zum Coraliste von Benefit; duftet leider auch nicht so toll).

Erinnert hat mich das Blush an zwei andere: Einmal das "Coralista" von Benefit (im Foto unten links) und der Farbton "04" von The Body Shop (im Foto unten rechts)


Swatches auf der Haut (mit Blitz aufgenommen)

Man erkennt gut, dass zwar alle 3 einen sehr ähnlichen Grundton haben, allerdings ist der Orgasm viel zarter und schimmert intensiver als das Coralista (Benefit) und das The Body Shop Blush (Nr. 4)



Fazit: Eine tolle Nuance für den Alltag, der Goldschimmer ist wunderschön auf der Haut und man sieht gesund, frisch und erholt aus. Abzug gibt es aber dennoch für den Preis - zwar ein exklusives Produkt, aber explosiv teuer (nur 4,5g für 29 Euro - wahnsinn!) und auch dass man Nars nicht ohne Umstände einfach erhält (es sei denn man wohnt in Köln, Hamburg oder Berlin) ist nervig. Aber trotzdem bin ich glücklich, mir dass Blush gekauft zu haben denn die Qualität & die Farbe sind super! 

Kommentare:

  1. ich haette auch gerne den orgasm.. doch 29€?:(
    isses mir glaub doch nicht wert. in den usa kostet es ja "nur" 20€. da warte ich glaub lieber bis ich mal wieder in die staaten komme=D

    ein review zum coralista wäre toll:D

    guten rutsch und ps: dein blog ist echt einer meiner lieblingsblogs. sehr informativ=)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Linho,

    Wenn du die Möglichkeit hast das Blush in den USA zu kaufen würde ich es auch nicht in Deutschland kaufen. Alternativ gibt es auf der Seite www.love-makeup.co.uk immer mal wieder ganz nette NARS Angebote. So hab ich ein limitiertes Puder für nur 19 Pfund bestellt, hier hat das Puder um 40 Euro gekostet.

    Einen Beitrag zum Coralista habe ich vor einigen Wochen geschrieben: http://beautydavne.blogspot.com/2009/11/benefit-coralista-blush.html

    Vielen Dank für das Kompliment... freut mich sehr :)
    Guten Rutsch für dich!

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin nächsten Monat in Berlin und wollte dich fragen, ob du evtl. weist, ob KaDeWe Nars Orgasm immer haben?

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!