Sonntag, 28. Februar 2010

Lash Serum "Maximum Grow" von P2


Neu im p2 Sortiment ist auch das Serum "Maximum Grow" für die Wimpern. Das Serum soll die Wimpern pflegen und den Wachstum unterstützen.

Inhalt: 7 ml
Preis: um 3 Euro

Ich habe das Serum jetzt ein paar Tage getestet. Immer Abends, nachdem ich ins Bett gegangen bin, habe ich die Wimpern kräftig mit dem Serum getuscht. Viel hilft viel habe ich mir gedacht. Nach dem Auftragen ist das Gefühl um die Augen etwas unangenehm, weil man die feuchten Wimpern bemerkt. Aber die Augen werden nicht gereizt. Die Wimpern kleben durch die Feuchtigkeit ein wenig zusammen:


Doch am nächsten Morgen liegen die Wimpern wieder "normal". Was mir direkt negativ aufgefallen ist: Es bleiben Rückstände auf den Wimpern. Ich würde mich vielleicht nicht so sehr wundern, wenn ich nicht schon ein anderes Wimpernserum ausprobiert habe. Vor längerer Zeit habe ich von Artdeco das Lash Power Night Repair benutzt. Egal, wie viel man aufgetragen hat - bei Artdeco gab es nie Rückstände. Ansonsten bin ich durchaus zufrieden mit der Wimpernpflege von P2. Meine Wimpern wirken stärker, dadurch kann ich sie mit der Wimpernzange besser curlen und das Tuschergebnis ist schöner.


Die Bürste zum Auftragen ist aus Gummi und hat eine flache Seite (oben) und eine breitere. Dadurch werden die Wimpern beim Auftragen des Serums getrennt und gut mit der Pflege versorgt.


Das Serum ist farblos, schimmert aber. P2 schreibt auf der Verpackung, dass man entweder das Serum vor dem Mascara auftragen soll oder als intensive Nachtkur. Ich empfehle euch, dass Serum als Nachtkur aufzutragen.

Fazit: Meine Wimpern wirken nach ein paar Tagen regelmäßiger Anwendung wirklich stärker und widerstandsfähiger. Ich bin zufrieden, werde mir das Serum wieder nachkaufen und kann euch zum Kauf raten. Zwar gefiel mir das Artdeco Wimpernserum besser, da es keine Rückstände in den Wimpern hinterließ, aber für den Preis von nur 3 Euro ist p2 eine gute und günstige Alternative.

1 Kommentar:

  1. Ich glaub ich werd das auch mal ausprobieren =) Danke für den Tipp, so hätte ich mir das nie gekauft

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!