Donnerstag, 15. April 2010

Astor Volume Definer

Da sind wohl ein paar Firmen von Chanel (oder den Chanel Verkaufszahlen) inspiriert worden: Es gibt jetzt auch von Astor eine neue Mascara, die der Exceptionnel de Chanel sehr ähnlich sieht...

Inhalt: 7ml
Preis: 9,95€




Die Bürste hat 2 unterschiedliche Borsten, einmal eine gummi Seite mit kurzen, engen Borsten und einmal eine Seite mit klassischen, extra feinen und kurzen Borsten. Ich fand die Kombination so interessant, dass ich mir die Mascara heute beim Beauty Shopping mit einer Freundin gekauft habe



Dadurch, dass das Volumen durch die Gummiborsten wieder sehr getrennt wird, sind die getuschten Wimpern dann auch eher getrennt statt voluminös. Die Wimpern haben bei mir auch ein wenig aneinander geklebt, aber das Tuschergebnis variiert ja bei jedem ein bisschen. Ich finde die Mascara zwar gut, werde sie aber nicht alleine verwenden sondern über eine andere Mascara auftragen (mehr Volumen! Intensiveres Ergebnis!). Ansonsten bin ich zufrieden, kein verschmieren und die Wimpern haben einen schönen Schwung.

1 Kommentar:

  1. die werde ich wohl auch mal probieren ;)

    www.itsjustleyla.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!