Sonntag, 4. April 2010

Klassisch ist am schönsten...

Wie ihr mitbekommen habt, hatte ich einige Probleme bis ich das passende Layout gefunden habe. Mir war es wichtig eure Wünsche zu berücksichtigen - und das war vorallem die Übersichtlichkeit. Nachdem ich an HTML fast verzweifelt bin (ist ja eigentlich nicht schwer, aber ich kenne mich einfach nicht damit aus und traue mich auch nicht wirklich dran aus angst, dass später der ganze Blog nicht mehr steht) habe ich mich für ein klassisches, einfaches und helles Design entschieden. Das Design bleibt so, ein paar Kleinigkeiten müssen noch angepasst oder geändert werden. Deshalb bitte noch ein bisschen Geduld bis ich auch das dann noch angepasst habe.

Teilt mir mit, was euch gefällt und was nicht - ich freue mich über eure Kommentare!

Kommentare:

  1. das sieht gut aus! Nur "about me" und Follower ist doppelt in der sidebar xD oder ist das nur bei mir so xD wenn ja, dann ist es zeit fürs bettchen xD
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte genau das selbe Problem und habe mich sehr ähnlich gefühlt in Punkto Html. :)
    Mit meinem Ergebnis bin ich mittlerweile auch sehr zufrieden (zu sichten auf : cenacyanus.blogspot.com ) ich habe mein design auf einer seite namens suckmylolly.com/ gefunden. Ich wollte auch schlichter werden - daraus ist aber wohl nichts geworden ^^. Falls du auch mal irgendwann wieder was auffälligeres willst (obwohl ich dein design jetzt wirklich gut und übersichtlich finde) kannst du dir die seite ja mal angucken.
    LG
    Fee alias Centaurena

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!