Montag, 5. April 2010

Lancôme Aroma Blue Eau de Soin



Inhalt: 100ml
Duftrichtung: Frisch
Preis: Zwischen 35 (Müller) und 44 Euro (Douglas)

Aroma Blue Eau de Soin heißt das neue Bodyspray von Lancôme, das es ab März 2010 zu kaufen gibt. Damit bringt die französische Marke eine Innovation auf den Markt: Dass Bodyspray ist das erste seiner Art mit Mineralien! Mineralien sind anorganische Substanzen, die der Körper nicht selbst herstellen kann, die aber an allen Körperfunktionen maßgeblich beteiligt sind. Wir nehmen Mineralien eigentlich mit der Nahrung oder Flüssigkeit auf, jetzt versorgt uns Aroma Blue Eau de Soin auch von Außen damit. Die Haut ist geschützt vor Stress, Abwehrkräfte gestärkt und voller neuer Energie.

Ein Bodyspray ist leichter als ein Parfüm, und daher ideal geeignet für den Sommer oder nach dem Sport. Durch den feinen Sprühnebel von Aroma Blue fühlt man sich sofort erfrischt. Seitdem ich das Bodyspray habe, habe ich es auch in meiner Handtasche um mich unterwegs erfrischen zu können. Der Duft ist eine erfrischende, klare und neutrale Mischung aus Mandarine und Ingwer in der Kopfnote, Pfingsrose in der Herznote und weißem Moschus in der Basisnote (ich hoffe ich habe die Noten jeweils richtig in Erinnerung, meine Ausbildung ist schon ein bisschen her...). Überhaupt nicht aufdringlich. Ich finde die türkise Farbe des Flakons auch sehr schön.


Zum Bodyspray gibt es noch die passende Bodylotion und das passende Duschgel. Neu bei Lancôme: Die Pflegeserie ist auf natürlicher Basis, frei von Parabene, Silikonen und Farbstoffen. Auch die Verpackung besteht aus zu 50% aus Recyclingpapier, ist aus kontrolliertem und wiederverwertbarem Material hergestellt und FSC-zertifiziert (Forest Stewardship Council).


Fazit: Wenn ihr einen frischen, leichten Duft für Frühjahr/Sommer sucht, solltet ihr das Aroma Blue probieren! Der Preis von 35 Euro ist für 100 ml in Ordnung (vergleicht die ülichen Parfüm Preise!) und ein Bodyspray könnt ihr auch beim Sport verwenden, ein Parfüm nicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar!