Samstag, 17. April 2010

Rosendieb

Mein Freund hat mir heute Morgen einen Strauß rote Rosen mitgebracht. In unserer Wohnung gibt es leider nicht viele Blumen und Pflanzen, denn unser Kater frisst alles was grün ist an. Da hilft auch keine Erziehung, egal was wir machen, er frisst die Blumen und Pflanzen doch an. Deshalb ist es immer die Ausnahme, wenn mir mein Freund Blumen schenkt, Nachts muss ich sie sogar wegstellen damit Mojo (unser Kater) nicht an die Blumen rankommt.
Heute haben wir einmal nicht aufgepasst, da hat er einen Rosenkopf abgebissen und geklaut und hat sich danach ganz dreist mit dem Rosenkopf in die Decke gehüllt:



Das fand er weniger lustig:

1 Kommentar:

  1. Dein Mojo ist so süß, da kann man ja gar nicht böse sein!!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!