Samstag, 10. April 2010

Tutorial: Graues AMU für braune Augen

Ein Artikel aus dem Allure Magazin hat mich dazu inspiriert, mal wieder ein graues Augen Make up zu schminken. Ich trage total selten grau als Farbton, doch grau steht braunen Augen sehr gut. Deshalb empfehle ich den Look auch nur bei braunen Augen, für blaue Augen gibt es besser Farbtöne (dazu später mehr)

Die verwendete Produkte:

Lidschatten

  • MAC Smoke & Diamonds (LE) günstige Alternative: Artdeco Nr. 05
  • KIKO "Colour Sphere" Nr.26
  • KIKO "Eye Tech Look" Nr.10
  • Artdeco Nr.11 (Highlighter)

Mascara

  • MAC Studio Fix Lash Black

Kaja & Eyliner

  • The Body Shop Liquid Eyeliner 01
  • Maybelline Expression Kajal 33 Black 

Concealer
  • Dior Nude Concealer 001 Ivory

Grundierung

  • Artdeco Eyeshadow Base



1. Base auftragen
Damit der Lidschatten länger hält und die Farbe intensiver wird, vorher ein Base auftragen. Ich benutze schon ewig das Base von Artdeco. Unbedingt ebenmäßig auftragen, sonst wird der Lidschatten ungleichmäßig! Kurz antrocknen lassen



2. Heller Lidschatten auftragen
Zuerst wird der helle Lidschattenton auf das bewegliche Lid aufgetragen. Ich trage den Lidschatten nur 3/4 auf, denn ich habe oft das Gefühl, dass Farbtöne schnell vermischt werden wenn man sie übereinander aufträgt und/oder die dunkle Farbe an intensivität verliert



3. Dunkle Farbe auftragen
Anschließend im Augenrand die dunkle Farbe zum Betonen auftragen. Da der KIKO Minerallidschatten unmengen an Glitzer enthält den Lidschatten vorsichtig auftupfen, damit das Glitzer später nicht im gesamten Gesicht verteilt ist. Anschließend verblenden. Geht bei dem KIKO Lidschatten sehr gut und einfach.

                                     

                                                       4. Highlighter auftragen
Unter die Augenbraue einen hellen Ton auftragen und in die dunkleren Töne einarbeiten und verwischen, ggf. die dunklen Töne nochmal anpassen an den Highlighter


5. Lidstrich ziehen
Für mehr Ausdruck habe ich mich für einen gebogenen, dickeren Lidstrich entschieden


6. Betonung
Für mehr Tiefe nochmal ein wenig Lidschatten unter die unteren Wimpern geben. Alternativ kann auch ein matter grau Ton verwendet werden


7. Highlighter auftragen zur Vergrößerung der Augen
Um die Augen wieder ein wenig zu öffnen und frischer zu erscheinen jetzt den hellen KIKO Ton im Inneren Bereich (links, sehe Kreise) auftragen und gut verwischen!


8. Concealer auftragen
Zum Schluss kommt der Concealer. So kann man vorher vorm Auftrag des Concealers mit einem Pinsel nochmal evtl. Lidschattenkrümmel entfernen


9. Mascara auftragen


So sieht der Look dann fertig aus: 

 


Kommentare:

  1. Ich trage heute auch Smoke&Diamonds :o)

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss widersprechen, dass grau nur bei braunen Augen gut aussieht. Ich finde es sogar bei blauen oder hellgrünen Augen schöner, weil die Augenfarbe aus der neutralen Umrahmung dann heraussticht und leuchtet.

    AntwortenLöschen
  3. Boaa steht Dir wunderbar! Ich hoff Du machst auch mal was für grüne Augen =)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!