Sonntag, 30. Mai 2010

Dior Nude Glow

Großzügigerweise hat mir Dior neben dem neuen Addict Ultra-Gloss auch das neue "Nude Glow" zum Ausprobieren zugeschickt. Darauf  war ich besonders gespannt!


Es handelt sich dabei um ein Highlighter Fluid, dass man entweder alleine auf der Haut tragen kann oder mit der Foundation mischt/als Base verwendet. Das Fluid gehört zu der "Nude" Serie von Dior, in der mineralisiertes Wasser enthalten ist: außergewöhnlich reich an hochwertigen Mineralien, Vitaminen und Spurenelementen. Bei der Neueinführund der Nude Linie Anfang 2009 habe ich die Powder Foundation benutzt und war extrem zufrieden.

"Nude Glow Natural Glow Complexion Enhancer"

Inhalt: 30 ml
Preis: Um 43,50 Euro

Ich muss zuerst zugeben: Ich hatte nach dem ersten Auftragen der Textur auf meinem Handrücken nicht so recht eine Ahnung, was ich mit dem Nude Glow anfangen soll. Ich bin ein völliger Highlighter - Junkie, benutze jeden Tag einen Highlighter im Gesicht. Deshalb war ich auch so neugierig auf das limitierte Highlighter Fluid von Dior.  Doch einen klassischen "Highlighter Effekt" hatte ich nicht auf meinem Handrücken. Die nächsten Tage habe ich dann jede Variante ausprobiert, die man mit dem Nude Glow machen kann.

Textur
Das Fluid ist im gleichen edlen Glasflakon wie das klassische Dior "Nude"- Make up. Erhältlich ist nur eine Farbe (001). Die Farbe ist ein apricot mit silber Schimmer. Der Schimmer ist aber so zart, dass man ihn nur bei genauem Hinsehen sieht. Die Textur ist angenehm; nicht zu flüssig und lässt sich sehr gut auf die Haut auftragen. Beim Auftragen erfrischt das Fluid leicht. Einziger Störfaktor für mich: Der Duft. Er ist zwar angenehm frisch und stört auch nicht, aber ich mag Kosmetik lieber so duftfrei wie möglich.

Anwendung


  •  Mit der Foundation mischen
Ich habe einen kleinen Klecks des Fluids zu meinem Make up dazu gegeben und die Haut hat sofort frischer gewirkt. Als Base, also unter das Make up, kann ich es nicht empfehlen - denn jedenfalls bei mir hat es als Base nichts gebracht, keinerlei Effekt. Im Gegensatz zum Mischen, da habe ich einen Frischeunterschied gesehen.


  • Alleine aufgetragen
Zuerst war ich enttäuscht - denn wenn ich das nude Glow wie ein normales Make up aufgetragen habe, hat es nichts gebracht bei mir. Ich habe keinen Effekt gesehen. Doch dann habe ich es einfach anders aufgetragen - mit einem Schwämmchen aufgetupft. Und sehe da - ich habe den Schimmer auf meiner Haut entdeckt! Und ich war überrascht, wie hübsch meine Haut ausgesehen hat. Aber im Moment bin ich nicht die passende Verbraucherin - denn meine Haut ist immer noch ein bisschen unrein; und wenn man das Nude Glow trägt sollte man eine reine Haut haben. Im Sommer stelle ich mir das Fluid bei heißem Wetter besonders toll vor. Denn dann hat man das passende Produkt: Das Fluid ist angenehm leicht auf der Haut und lässt aber durch den Schimmer die Haut weich gezeichnet wirken und die Apricot Farbe zaubert eine gesunde Frische. Auf gebräunter Haut kann man das Nude Glow ebenso anwenden wie auf nicht gebräunter Haut!



Fazit: Das Nude Glow ist perfekt für jeden, der eine natürliche Ausstrahlung wünscht. Dadurch dass das Fluid sich wie eine zweite Haut anschmiegt, sieht das Finish sehr natürlich aus. Dafür gibt es dann aber keine Korrektur des Teints, deshalb rate ich nur Kunden ohne jegliche Hautunreinheiten zu dem Highlighter Fluid. Der Glanz ist so subtil, dass man frisch und strahlend aussieht ohne dass man das Gefühl hat, dass man unnatürlich glitzert/schimmert. Ich mag das Nude Glow am liebsten zum Auffrischen unterwegs (wenn ich z.B auf der Arbeit bin) denn man kann es auch leicht auf den Teint einklopfen und durch das apricotfarbene Fluid sieht man direkt wieder frischer aus.

Wenn ihr euch noch für weitere Produktswatches des aktuellen Dior Looks interessiert, schaut mal bei der lieben SINA vorbei. Sie hat eine Palette und einen Lipgloss/Lippenstift getestet!

Kommentare:

  1. WOW, deine Haut ist echt toll geworden. Spätestens jetzt bin ich komplett überzeugt und kaufe mir auch die Sebamed Seife. Ich hoffe mir bringt sie auch so viel.

    AntwortenLöschen
  2. Gestern hab ich das auch kurz in meiner Parfümerie auf den Handrücken aufgetragen, und war soo enttäuscht, dass es so leicht war bzw. ich hab gar nichts gesehen.. Für den Preis hatte ich mehr erwartet, deswegen hab ich es stehen lassen^^

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!