Sonntag, 16. Mai 2010

Leserfrage: Meine Pinsel





Bei Formspring.me wurde mir folgende Frage gestellt:
"Hallo Isa, welche Pinsel benutzt du für dein Augen Make up? Kannst du Pinsel empfehlen? Welche sind wichtig?"

Für mein Augen Make up brauche ich nur vier Pinsel.
  • Ebelin (DM) Concealer- und Lidschattenpinsel, um 3 Euro
  • MAC Nr.213, um 23 Euro
  • MAC Nr. 275, um 27 Euro
  • MAC Nr.231, um 18 Euro
Die Pinsel benutze ich schon länger und ich bin mit jedem sehr zufrieden. Ich reinige meine Pinsel nach jeder Anwendung mit dem Pinselreiniger von MAC. Es lohnt sich, in einen guten Pinsel zu investieren - auch wenn Pinsel wirklich teuer sein können. Ein guter Pinsel gibt die Farbe gut ab und man kann besser arbeiten als mit einem schlechten Pinsel. Wer keine teuren MAC Pinsel kaufen möchte empfehle ich die Pinsel von The Body Shop, ich habe sehr viele The Body Shop Pinsel und bin sehr zufrieden. Bei The Body Shop liegen die Pinsel Preise zwischen 7 und 18 Euro.


1. MAC 213



Ich kann mit dem 213er am besten arbeiten, weil er genau so angeordnet ist wie ich Lidschattenpinsel besonders gerne mag: Die Haare sind gerundet und üppig angeordnet. Die Farbe lässt sich sehr gut auftragen, egal ob man einen intensiven Look oder einen natürlichen Look schminken möchte.


2. MAC 275



Ich hatte in einem Forum nachgefragt, mit welchem MAC Pinsel man besonders gut verblenden kann. So bin ich auf den abgeschrägten 275er gekommen. Als ich ihn dann zum ersten mal gesehen habe, dachte ich mir "damit kannst du niemals gut arbeiten, viel zu weich!" - denn er ist wirklich sehr weich. Ich hab mir eingebildet, ich brauche harte Haare zum Verblenden - aber von wegen! Ich komme sehr gut mit dem 275er klar, merke beim Arbeiten überhaupt nicht, dass die Haare weich sind. Ideal zum Verwischen


3. MAC 231 

Entschuldigung für das verdrehte Bild, Blogger lädt das Foto verkehrt rum hoch... Den 231er von MAC habe ich schon lange, er war auch der erste MAC Pinsel den ich mir gekauft habe. Ich setze ihn immer ein, wenn ich dünner Linien zeichnen muss, z.B unter den unteren Wimpern oder wenn ich Augenbrauenpuder auftrage.


4. Ebeline Concealer Pinsel




In dem ein oder anderen Blog habe ich viel Gutes über die Ebeline Pinsel gelesen - ich fand sie schlecht. Bis auf den Concealer Pinsel, den mag ich total gerne. Er hat künstliches Haar mit einer sehr glatten Oberfläche, verwischt daher Lidschatten gut. Ich nehme ihn, wenn ich eine Banane male oder auch wenn ich dünne Linien malen möchte, denn er ist sehr schlank. Eben so kann man gut Concealer damit auftragen.

Kommentare:

  1. ich hab den 275 von sigma und benutze ihn auch sehr gerne. die ebelin pinsel fand ich eigentlich ganz gut für ihren preis, ich zB nehme täglich den rougepinsel.
    danke für die tips!
    www.thestalling.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Mal jemand der den 217er nicht benutzt :o) Ich finde den ebelin Pinsel irgendwie zu groß, ich hab aber auch kleine Augen.
    LG

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!