Samstag, 1. Mai 2010

Mein neuer Begleiter

Nachdem ich via Twitter viele, genervte (sorry!) Tweets geschrieben habe und darüber gejammert habe, dass mein bestelltes Handy einfach nicht ankommt, hier der Post zu dem Schmuckstück das ich seit heute mein Eigen nenen darf.

Mittlerweile blogge ich so leidenschaftlich gerne, dass ich den Wunsch hatte, auch von unterwegs viel mehr bloggen zu können. Bisher habe ich das Samsung F480 genutzt, doch das war mir immernoch zu weit vom Smartphone entfernt. Zwar ein nettes Handy, aber zu wenig Möglichkeiten.

Diesesmal ist meine neue Wahl dann auf das Sony Ericsson Vivaz gefallen. Ich mag das iPhone nicht, mittlerweile gibt es gute Alternativen. Meine Kaufargumente: (die Farbe auf keinen Fall, war mir eigentlich fast zu tussi-mäßig, aber dann dachte ich mir warum nicht...)
  • Unterwegs bloggen 
  • Ebenso twittern, Facebook etc.
  • 8,1 Megapixel Kamera
  • Dokumente unterwegs verfassen
  • Weitere andere Spielerein ;)
Unterwegs war das Vivaz fast eine Woche und ich war total wütend. Bestellt habe ich online über o2. Zunächst wurde meine Lieferadresse nicht korrekt weitergeleitet (laut Hermes die Schuld von o2), Hermes brauchte dadurch für die Lieferung zwei Tage mehr. Und Kundenservice ist für o2 auch ein Fremdwort, denn die Hotline konnte man nicht anrufen ("Bestellstatus keine Auskunft über die Hotline"), keine E-mail Adresse gefunden an die ich mich wenden konnte. Wirklich schade und auch nicht kundenfreundlich o2!

Fazit: Nie, nie, nie wieder werde ich jemals irgendein Handy online bestellen! Lieber im Shop, da kann man die Handys in der Regel auch sofort mitnehmen.

o2 Gesamtpreis: 389 €






Kommentare:

  1. auf das Vivaz habe ich auch ein Auge geworfen, leider läuft mein Vertrag erst nächstes Jahr aus und vorher will ich kein neues Handy holen.
    Bist du zufrieden?
    Habe momentan das Nokia 5800xm und kann damit auch die Dinge machen die du beschreibst.
    Aber pass mit der FB App auf. Die klauen die Daten aus deinem Handy und verarbeiten die weiter.
    Ich hab das direkt gelöscht.

    AntwortenLöschen
  2. Endlich hast du es :-)
    Welchen Vertrag wg Internet hast du dazu? Habe ja auch (noch) das Samsung F480i, damit gehe ich nie online. Kannst du mir ja mal via Twitter oder eMail schicken, wenn du magst!

    Toll sieht es allerdings wirklich aus!

    AntwortenLöschen
  3. Du hast sicherlich Prepaid (vom Preis her, würde ich das mal denken) kostet das eigentlich bei diesen Handys dann ins Internet zu gehen oder sind das Apps (die heißen zwar auf den Handys nicht so, aber sind ja sowas ähnliches)

    Bin mir nämlich auch am überlegen ein neues Handy zu kaufen, damit ich unterwegs twittern kann. :) Und da ich Sony Ericsson Handys sowieso sehr mag und auch ein Touch-Handy möchte.. hat dieses Handy wohl gute Chanchen! :D
    Jedoch werde ich wenn dann meins von T-Mobile kaufen. (:
    Würde mich über 'ne Antwort freuen...

    AntwortenLöschen
  4. Nein, das Handy ist kein Prepaid Handy. Sondern ich hab es bei o2 mit "mein o2" gekauft, d.h man bezahlt zwischen 15 und 20 Euro jeden Monat für das Handy, hat aber keinen Vertrag dazu. o2 bietet o2o an als Zusatz zum Handy, das ist ohne Mindestumsatz und ohne Grundgebühr. Ich bin allerdings bei T-Mobile und hab einen Vertrag. Ich bezahle monatlich eine Grundgebühr von 30 Euro hab dafür eine Flatrate zu D1 und ins Festnetz, außerdem unbegrenzt freie SMS zu D1 (meine Freunde sind fast alle bei D1). Als Tarifzusatz hab ich dann für 10 Euro nochmal eine Flat für ins Internet. Das braucht man fürs Vivaz unbedingt, denn fast alles läuft online ab.

    Ich bin super zufrieden! Meine GMX E-mails werden automatisch aufs Handy geladen und im Postfach angezeigt, online werden die Seiten in mehrere Bereich aufgeteilt so muss man nicht ständig hin und her scrollen. Passt perfekt auf meine Bedürfnisse. :-)

    Stimmt das mit Facebook? Oha...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!