Mittwoch, 30. Juni 2010

Pantene Pro-V Aqua Light

Seit diesen Monat gibt es von Pantene Pro-V eine neue Pflegeserie: "Aqua Light". Die neue Serie umfasst neben Shampoo und Spülung eine Kur sowie ein Pflegespray. Ich habe das Shampoo & das Pflegespray ausprobiert.

Das sagt Pantene:

"Pantene Pro-V aqua LIGHT Produkte schenken dem Haar intensive Pflege ohne es zu beschweren. Die frisch duftenden fünf neuen Produkte sind frei von Silikonen. Sie geben dem Haar ausreichend Feuchtigkeit, lassen es angenehm duften und setzen das feine Haar schwungvoll in Szene."


Shampoo, 250 ml ca. 2,99 Euro
Pflegespülung, 200 ml ca. 2,99 Euro
2-Minuten Intensiv-Kur, 200 ml ca. 4,99 Euro
2-Minuten Intensiv-Kuren, 25 ml ca. 0,99 Euro
2-Phasen Pflegespray, 150 ml ca. 5,99 Euro

 
Shampoo
 

Der Duft riecht frisch und die Shampoo Konsistenz ist gelig, man braucht nur wenig für eine Haarwäsche. Angeblich soll eine "Clean-Rinse-Formel" enthalten sein, wodurch die Produkte sich wieder besonders gut aus dem Haar entfernen lassen. Beim Waschen hat mich allerdings gestört, dass das Shampoo beim Waschen wirklich sehr extrem geschäumt hat. Nach dem Haarewaschen waren meine Haare am Ansatz etwas beschwert, was aber wohl daran liegt dass ich im Moment grundsätzlich keine Shampoo vertrage. Außerdem habe ich ja kein feines Haar, doch ich hatte nicht das Gefühl dass das Shampoo aufgrund meiner Haarfülle beschwert hat. Denn die Längen fühlten sich wie immer gut an, auch mit dem Glanz war ich zufrieden.


Pflegespray

                                         

Das Spray wirkt in der Flasche sehr ölig, ist es auf dem Haar aber überhaupt nicht. Die zwei Phasen vermischen sich durch schütteln und haben den gleichen frischen Duft wie das Shampoo. Im Gegensatz zum Shampoo gefällt mir das Spray auch total: Egal wie viel man ins Haar sprüht, das Haar wird nicht ölig oder hängt schlaff herunter sondern wird mit Feuchtigkeit versorgt. Jedoch hat mir bei dem Spray die Flasche extrem gestört: Diese ist ziemlich billig und verbeult beim Sprühen. Man muss die Flasche immer wieder öffnen und verschließen, damit sie wieder in ihre alte Form findet.



Fazit: Wer seine Haarpflege in der Drogerie kauft und eine leichte Serie für den Sommer sucht, wird die Auqa Light Serie bestimmt mögen. Mir hat nur das Spray gefallen, im Sommer besonders toll für Feuchtigkeit unterwegs. Ansonsten empfinde ich die ganze Serie eher als nicht viel anders als viele Produkte aus der Drogerie auch.

Kommentare:

  1. Das Spray klingt interessant, werde ich mir mal anschauen! Aber ohh, eigentlich hab ich noch zu viel rumstehen, was aufgebraucht werden muss :/

    AntwortenLöschen
  2. Also wenn das Spray wirklich keine oeligen Haare macht, dann muss ich mir das dringend mal anschauen. :)

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die Review. Das Spray werde ich auch mal unter die Lupe nehmen :-)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!