Montag, 16. August 2010

Clarins One-Step Gentle Exfoliating Cleanser


Während ich morgens das Reinigungsgel aus der Eclat du jour Serie verwende, reinige ich Abends meine Haut mit dem Exfoliating Cleanser. Der Reiniger ist ein praktisches 2 in 1 Produkt: Er reinigt wie ein klassischer Reiniger, peelt aber durch sanfte Peelinggranulate die Haut gleich mit. Selbst wasserfestes Make up wird so besonders gut entfernt. Daher nehme ich die Reinigung für Abends, damit sämtliche Ablagerungen (durch die Umwelt, Schmutz und Make up) besonders intensiv von meiner Haut genommen werden und meine Haut sich regenerieren kann.

Inhalt: 125 ml
Preis: Um 27 Euro

Duft & Konsistenz
Der Duft ist angenehm frisch-herb, riecht leicht nach Orangenblüte. Die Textur ist leicht und wirkt erfrischend auf der Haut. Die Peelinggranulate sind kleine Mikrokügelchen aus Kieselerde und pflanzlicher Zelluose. Dabei sind sie so sanft zur Haut, dass sie jeder Hauttyp verwenden kann. 


Inhaltsstoffe:
Auch hier ist wieder Moringa enthalten, die entgiftend auf die Haut wirkt. Zusätzlich wird die Haut durch Shea Butter gleich bei der Reinigung mit Feuchtigkeit versorgt. Bei meiner Haut konnte ich spüren, dass die Reinigung ihr keine Feuchtigkeit entzieht, sondern meine Haut nach der Reinigung sich mit mehr Feuchtigkeit versorgt angefühlt hat. Meine Haut wirkte beruhigt und sanfter als vor der Reinigung.

Anwendung:
Auf mein angefeuchtes Gesicht habe ich eine haselnussgroße Menge aufgetragen. Die Reinigung schäumt leicht und der Peelingeffekt ist zart, aber effektiv. Anschließend Gesichtswasser verwenden und die gewohnte Tagescreme auftragen. Nach der Reinigung bleibt ein besonders erfrischender Effekt auf der Haut zurück.

Fazit:

Positiv
  • Angenehmer Duft, leichte Textur
  • Die Haut wird intensiv gereinigt und trotzdem nicht gereizt
  • 2 in 1 Schritt: Spart Zeit
  • Selbst intensives Make up wird zu 100% entfernt
  • Die Haut fühlt sich frisch und klar an
  • Schädliche Umwelteinflüsse werden neutralisiert
  • Hochwertige Inhaltsstoffe
  • Peelinggranulate sind mild und fühlen sich angenehm auf der Haut an

Schöne Haut beginnt mit der Reinigung. Bei dem Exfoliating Cleanser von Clarins habe ich das Gefühl, dass meine Haut besser gereinigt wird als mit meinen alten Reinigern, die ich bisher verwendet habe. Ich mag zwar keine 2 in 1 Produkte mit Peelingeffekt, aber die Clarins Reinigung ist die erste, bei der ich bei meiner Haut gespürt habe dass sie zwar jeden Tag gepeelt wurde aber so mild, dass es meine Haut nicht gestört hat und ich nicht zu intensiv in ihren natürlichen Ablauf eingegriffen habe. Sie bleibt fester Bestandteil meiner Reinigungsroutine!

Kaufempfehlung? Ja

Kommentare:

  1. Na das klingt mal richtig gut! Auch, wenn der Preis nichts für mich ist. Sehr schade...
    Grade der Orangenduft verlockt mich xD

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe ihn leider nicht vertragen und mußte es leider umtauschen. Welche Körpercreme/Bodylotion empfiehlst Du eigentlich für eine babyweiche Haut? LG, Nina

    AntwortenLöschen
  3. Ist jeden Tag peelen denn nicht schlecht für die Haut?
    Ich peele auch fast jeden Abend sanft und bisher macht meine Haut keine Zicken, aber viele sagen, man soll das nicht machen.

    Und ach ja, denkst du, man muss zwei mal reinigen, einmal auf Ölbasis und einmal mit einem Gel oder ähnlichem?

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!