Sonntag, 8. August 2010

Gibt es "Remington" auch mit Qualität?


Da liegt es kaputt und fast unbrauchbar auf dem Boden im Bad: Mein bisheriges Glätteisen von Remington. Gekauft im Herbst 2008, damals lag der Preis bei ungefähr 60 Euro. Modell "Shine Therapy". Und jetzt ist es kaputt.
Das ist ärgerlich, würde mich aber wohl nicht weiter wundern, wenn es nicht schon mein 3. Gerät von Remington wäre, was kaputt geht. Ich bin wohl eine sehr seltsame Anwenderin, ich habe bisher noch nie gehört (oder gelesen) dass die Qualität von Remington schlecht sein soll. Doch ich empfinde es so. Zuerst ist mein erstes Glätteisen von Remington kaputt gegangen. Nach täglicher Benutzung nach ungefähr einem Jahr. Ich habe mir dann das Shine Therapy Glätteisen gekauft. Vor wenigen Wochen ist erst der passende Föhn aus der gleichen Serie kaputt gegangen. Mittlerweile finde ich Remington daher einfach nicht mehr passend für mich. Ich ärgere mich wirklich, meine bisherigen Haarstyler von Remington gekauft zu haben.

Hat jemand von euch einen Tipp für mich, für ein tolles Glätteisen? Außer GHD. Hat jemand von euch vielleicht das Braun Satin Hair™ 7?

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Mein Remington hab ich schon seit 4 Jahren und es glättet immernoch sehr gut. Leider löst sich der Kabelüberzug und ich trau dem Ganzen nicht mehr so.

    AntwortenLöschen
  3. nya die frage ist ja wieviel du ausgeben willst. mein remington hat aber nach 2 jahren noch immer seinen dienst getan und würde es auch jetzt noch tun hätte ich kein knallrotes glätteisen mit viel bling bling schenken bekommen.
    ich hatte keine ahnung wieviel das kostete oder ähnliches aber die qualität ist eine komplett andere udn mittlerweile weiß ich: der preis auch . der liegt bei 120 euro >.<

    ich glaub man muss viel probieren bis man das richtige findet

    AntwortenLöschen
  4. Mir sind auch schon drei Remingtons innerhalb von 4 Jahren kaputt gegangen. Ich habe jetzt seit knapp einem Jahr ein ghd und war noch nie so zufrieden. Das Ergebnis kann man mit Remington überhaupt nicht vergleichen. Wenn ich gleich in ein ghd investiert hätte, hätte ich eine Menge Geld gespart, aber der Preis schreckt doch schon ab ...

    AntwortenLöschen
  5. Mein Glätteisen ist auch von Remington und hat 3 Jahre Garantie.
    Nach ca. einem Jahr hatte es einen Wackelkontakt, es hat sich nicht mehr aufgeheizt.
    Lag aber auch mit daran, dass ich es nicht wirklich sauber gehalten hab :D
    Kostenlose Hotline angerufen - eingeschickt - neues bekommen.
    War gar kein Problem.
    Denk immer an deine Garantie bevor du etwas weg wirfst!

    AntwortenLöschen
  6. ich habe auch das shine therapy und es ungefähr zur gleichen zeit wie du gekauft.es glättet sofern es angeht,aber gerade das ist das ding es geht nur noch schlecht an.meine mutter hat ein ghd und beim friseur konnte ich auch schon testen,die haare sind schneller glatt und weicher.es ist teuer,aber ghd wird mein nächstes=)

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe beide - Braun & ghd. Wobei ghd eindeutig bei mir der Favorit ist. Das Geld lohnt sich, echt!

    AntwortenLöschen
  8. Kann mich Stephie nur anschließen.
    Und das GHD kostet zur Zeit auch "nur" 130€: http://www.amazon.de/Professional-ghd-Original-styler-MK4/dp/B000CSLJDW/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=drugstore&qid=1281336625&sr=8-1
    genau das hab ich nämlich gekauft (vom gleichen Anbieter). Das kommt eben nur direkt aus England vom ghd-Händler.
    Viel Glück bei deiner Suche :)

    AntwortenLöschen
  9. Wie ärgerlich :/ Ich habe auch ein Glätteisen von Remington, dass ich nun seit 4 Jahren benutze, bislang funktioniert es problemlos, also bin ich zufrieden mit der Qualität von Remington...

    AntwortenLöschen
  10. Mein Glätteisen, mein Föhn und mein Lockenstab sind allesamt von
    Remington, weil ich von der Firma absolut begeistern bin.

    Ich habe mein Glätteisen seit über 3Jahren und benutze es mindestens 1x (wenn ich abends weggehe auch 2x) am Tag. Damals hat es 80€ gekostet (Ich sehe gerade, dass es nur noch 51€ kostet: http://www.amazon.de/Remington-S8102-Wet2Straight-schmaler-Haargl%C3%A4tter/dp/B000VRZP5C/ref=sr_1_16?ie=UTF8&s=drugstore&qid=1281347699&sr=8-16).
    Ich liebe dieses Glätteisen und es hat nach 3Jahren immernoch keine Mängel. Aber andereseits habe ich auch noch nie gehört, dass jmd. ein Glätteisen von R. kaputt gegangen ist :x
    Aber ich muss sagen, dass es bei der Qualität sehr große Unterschiede gibt. Wenn ich mir zb die Haare mit dem Glätteisen meines Freundes mache (ebenfalls R.) sind meine Haare oft geladen,sehen seltsam aus und die Handhabung ist anders. Mit meinen ist mir so etwas noch nie passiert ... :) Ich hoffe, dass hat dir ein wenig geholfen.

    PS: Kauf dir kein GHD Glätteisen, die sind total überteuert und meinstens das Geld nicht wert.

    AntwortenLöschen
  11. Also ich habe ein Braun Satin Hair colour also das für gefärbte Haare und ich bin sehr zufrieden. Ich finde durch das Display auf dem man die Hitze für feines- bist dickes Haar einstellen kann besser als die Normalerweise üblichen Temperaturangaben, wobei ich manchmal natürlich schon gern wüsste wie heiß es denn ist. Meine Haare glänzen schön wenn ich es benutzt haben und ich bilde mir auch ein, dass sie weniger elektrisieren aber ich weiß nicht ob das wirklich so ist. Manche hatten das erste Mal als sie mein Glätteisen in den Händen hielten ein wenig Angst da die Ionen-düsen ein leicht Summendes Geräusch von sich geben. Je nach einstellung braucht das glätteisen 25-30 Sek. um warm zu werden ich hab mitgezählt. :D Ich habe das Glätteisen jetzt seit dem 27.Juli 2009 und bis auf ein paar Haarsprayresten sehe ich am Glätteisen keine Gebrauchsspuren. ;)

    (Ich habe dieses hier : http://www.braun.com/global/hair-care/satin-hair-colour/satin-hair-colour-straightener/satin-hair-colour-straightener-models.html#

    AntwortenLöschen
  12. Also ich habe mein Remington auch seit 3 Jahren und bin super zufrieden damit. Es funktioniert noch wie am ersten Tag. aber ich glätte meine Haare inzwischen nicht mehr täglich, sondern nur noch 1,2 mal in der Woche.

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe auch ein GHD Stylingeisen. Es hat nicht nur ein wundschönenes Design, sondern auch eine überzeugene Qualität. Außerdem kann man damit auch Locken zaubern.

    AntwortenLöschen
  14. Ich weiß, du willst nichts von einem GHD hören aber falls es nur am Geld liegt hätt ich da vllt was für dich.
    Ich hab vor nem halben Jahr ungefähr einen 50e Gutschein für GHD gewonnen.
    Ich brauche ihn aber nicht, deshalb falls du Interesse hast melde dich:
    stumpf.kristina@web.de
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  15. Also ich habe auch ein Remington-Glätteisen und benutze es schon seit 3 Jahren täglich und es funktioniert immernoch 1A. Vielleicht liegt es ja am Gerät. Und falls du eventuell bald mal ein Gutschein bekommst, investier aufjedenfall in ein GHD Glätteisen.

    http://vis-ta-vie-maintenant.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  16. mein reminton glätteisen ist auch nach einem jahr kaputt gegangen! fast tägliche benutzung und gerade im urlaub wollte es sich dann nicht mehr anstellen lassen. habe mir stattdessen den satin ions whatever (du weißt hoffentlich welche serie ich meine) besorgt und bin damit sehr zufrieden. hat glaub ich 70 euro gekostet aber glättet sehr schön und heizt sich schnell auf. kann ich nur emfehlen : D

    AntwortenLöschen
  17. ich benutze das gleiche glätteisen,wie auf dem foto! bin bis jetzt echt super zufrieden..habe es schon 1 1/2 jahre...benutze es zur zeit eher unregelmäßig,da ich meinen haaren erholung gönne!

    empfehlungen kann ich leider keine geben,da ich bis jetzt nur mit diesem gerät gearbeitet habe.ich hoffe du hast erfolg bei deiner suche :-*

    AntwortenLöschen
  18. GHD ist sicher besser und bietet mehr optionen als das von mir aber ich habe meins bereits seit etwa 4 Jahren und bevor das nicht kaputt geht werde ich mir sicher auch kein neues kaufen.
    Es ist das ceramic ion technology eco-cerion @tondeo
    Ich habe es von meiner Mama mal zu Weihnachten geschenkt bekommen, sie hat es bei unserem Friseur gekauft, weil die das auch immer verwendet haben.
    hat damals glaube ich 90euro(oder weniger, weiß nicht genau) gekostet, aber mittlerweile ist das bestimmt billiger.
    sehe gerade so um die 50-60euro kostet es.

    AntwortenLöschen
  19. Ich denke es ist sicher besser, auch für deine Haare, in ein GHD IV zu investieren.
    Hier eine Bezugsquelle wo die Anschaffung nicht so weh tut.
    http://www.lookfantastic.com/hair/ghd-haircare/irons/ghd-iv-styler-plus-paul-mitchell-seal-and-shine-and-free-pink-heat-mat-travel-pouch.html
    Dies ist bei Lookfantastic die günstigste Variante, du kannst jedoch auch andere Bundle auswählen.
    Geliefert wird aus England, zahlen kannst du mit Paypal und Kreditkarte, die Variante welche ich dir verlinkt habe kostet 93,90GBP + 3,75 GBP Porto = 117,85 €
    Somit ist das GHD dann auch nicht wesentlich teurer als qualitativ howertige Glätteisen anderer Marken.

    AntwortenLöschen
  20. Also... Ich muss gestehen ich habe absolut keine Ahnung was ein GHD ist....?

    Ich habe eins von Udo Walz. Bin auch echt zufrieden mit dem. Hab' das im Otto-Katalog bestellt. Da gibt's das schon mal ab und an günstiger.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!