Samstag, 25. September 2010

Essence Express dry drops


Seit dem Essence auch wieder das Sortiment umgestellt hat, gibt es jetzt im Bereich Maniküre die "Express dry drops" , die den Nagellack schneller trocknen lassen sollen. Leider gehen die Drops in der Theke etwas unter, hätte MarisLilly (Beauty & More)  nicht bei Twitter darüber berichtet, wären sie mir nicht aufgefallen.

Inhalt: 8 ml
Preis: Um 3 Euro

Man benötigt ungefähr 1 Tropfen pro Nagel, den man mit der Pipette direkt auf den frischen Nagellack aufträgt. Und ja - die Nägel sind richtig schnell trocken! Zwar nicht, wie auf der Flasche versprochen, innerhalb von einer Minute, aber bei mir hat die Trocknungszeit deutlich abgenommen auf ungefähr 5-10 Minuten. Ich bin absolut begeistert. Ich finde die Drops sogar besser als das p2 Trocknungsspray (und deutlich ergiebiger!)
Die Textur ist zwar etwas ölig, lässt sich aber der Film lässt sich leicht von der Haut entfernen.

Kaufempfehlung? Ja

Kommentare:

  1. preis ist 1,95 :)
    hab mir das heute ebenfalls durch zufall gekauft und war schon ganz erstaunt warum darüber bisher keine review oder so kam^^
    ich finde er trocknet aufjedenfall schneller als ohne bei mir sind das so 5 minuten
    also danke für die review!:)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mir die heute auch angesehen, aber vorerst nicht mitgenommen. Jetzt muss ich unbedingt nochmal zu Dm :)

    AntwortenLöschen
  3. Noch eine positive Stimme zu den Essence Tropfen, das klingt schon sehr gut :)
    Ich benutze zur Zeit das Trocknungsfluid von Yves Rocher (5,5 ml, 3.95€), das finde ich auch richtig gut und ebenfalls deutlich ergiebiger als das P2 Trockenspray! Aber ich hab kein YR in der Stadt und Essence ist noch ein Stück günstiger. Und die Pipette scheint praktischer zu sein! Werde die auch mal testen :)

    AntwortenLöschen
  4. Danke, genau das wollte ich hören! Habe schon viel von OPI Dry Drops oder so gehört und wusste, dass es von essence bald auch so etwas geben sollte und da habe ich noch gewartet. Das klingt ja toll! Und wenn mein essie to dry for (kann ich nur empfehlen) sich langsam zum Ende neigt, wird es gekauft.

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin mit dem vom P2 eigentlich ziemlich zufrieden und bei mir trocknet der Nagellack damit schneller als in 5 Minuten!
    Ich bin damit eigentlich sehr zufrieden und 5-10 Minuten schrecken mich grad ein bisschen ab, da meine Nägel auch ohne Schnelltrockner nicht so lange brauchen.
    Aber trotzdem danke :)

    AntwortenLöschen
  6. Dann werd ich mir den mal genauer anschauen.

    AntwortenLöschen
  7. ich habe im Moment das Express Dry Spray von Essence, das finde ich auch super. Wobei ich von P2 mal ein Spray hatte, welches leider limitiert war. Das war bisher das beste was ich ausprobiert hatte, denn es war kein Pump Spray oder Öl, sondern wie ein kleines Haarspray, also hat es nicht so rumgesaut. ich hoffe das kommt bald wieder ins Sortiment.

    AntwortenLöschen
  8. Verwendest du das zusätzlich zu einem schnelltrocknendem Überlack oder direkt auf dem Lack?

    Ich hatte paarmal das Spray von p2 verwendet, aber das brachte bei mir leider nix. Der Überlack trocknete sogar langsamer durch, was Druckstellen betrifft, als sonst. Nur dieses oberflächliche Kleben war sofort weg... Ich bin seither skeptisch.

    Ich habe es bei uns noch nicht gefunden, aber die Theke war leider nur halb bestückt mit dem neuen Kram - der Rest kommt wohl erst nächste Woche.

    AntwortenLöschen
  9. @Magi

    Ich tropfe die Drops direkt nach der letzten Nagellackschicht auf den Lack.
    Anschließend warte ich und trage dann nochmal einen Überlack auf.

    Komplett trocken ist der Lack ja sowieso erst nach Stunden. Selbst wenn ich mir Stunden vorm Schlafen die Nägel lackiere, hab ich oft morgens Druckstellen. Die kaschiere ich dann einfach mit Klarlack, der füllt wieder auf.

    AntwortenLöschen
  10. danke für den Tipp - in Göttingen war ich natürlich heute zu spät dran, alle Drops waren schon weg und es hatte nur der DM in der Innenstadt auf ^^"

    AntwortenLöschen
  11. Die muss ich auch unbedingt ausprobieren, mit dem Spray von p2 bin ich leider etwas unzufrieden!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!