Sonntag, 24. Oktober 2010

DKNY Apple Day Bodylotion


Bei meinem letzten Douglas Einkauf habe ich durch die Douglas Card die DKNY Bodylotion "Be Delicious" in einer 50ml Größe geschenkt bekommen. Die Bodylotion gibt es passend zur "Be Delicious" Duftreihe, die neben einem Duft auch noch ein Duschgel und ein Deo anbietet.

In der Originalgröße sind in der Bodylotion 150ml zu 35 Euro enthalten


Das sagt DKNY über den Duft
"Süß und sinnlich, unschuldig und sexy, einfach und gleichzeitig raffiniert. DKNY Be Delicious lädt ein, das Leben zu genießen, es auszukosten und es sich schmecken zu lassen - take a bite out of life!Der Duft kombiniert das fruchtige Aroma des Apfels mit einer raffinierten Mischung aus exotischen Blumen und sinnlichen Hölzern. Unschuldig. Verführerisch. Provokativ."


Der Duft der Bodylotion ist trotz der cremigen Grundlage 1:1 der gleiche wie beim Eau de Parfum. Und sehr intensiv - man braucht kaum noch ein Eau de Parfum aufzutragen, so intensiv duftet die Bodylotion! Allerdings ist der reine Duftanteil in der Bodylotion minimal (ich schätze in einer Bodylotion sind um 4% reine Duftanteile während in einem EdP um 12-15% sind) und nach kurzer Zeit wird der Duft auf der Haut verflogen sein. Es kommt auch immer individuell auf die Haut an, wie intensiv - oder wie leicht - ein Produkt auf der Haut seinen Duft entfaltet.
 
 

Die Bodylotion hat bei mir sehr weiche Haut gemacht, was unter anderem aber auch an dem Inhaltsstoff der Silikone liegen mag. Auf der Haut sind Silikone zwar nicht so schädlich wie im Haar, aber trotzdem bei vielen umstritten weil ihnen nachgesagt wird, dass sie die Poren verstopfen sollen. Das kommt aber sehr auf die Feinheit & Größe der Silikone an... Negativer sind die enthaltenen PEG's in der Bodylotion.

Inhaltsstoffe

 
 
Fazit: Der Preis von 35 Euro finde ich viel zu teuer, auch wenn die Bodylotion intensiv ist und sich gut auftragen lässt. Für fast den gleichen Preis bekommt man den Duft, der mit Sicherheit deutlich mehr reine Duftanteile als die Bodylotion enthält!

Kommentare:

  1. 35 Euro für ne Lotion. Na holla die Waldfee! Man kanns auch bisschen übertreiben... und noch dazu find ich die Verpackung sehr billig aussehend.

    AntwortenLöschen
  2. Oh och lieben den Duft!
    Habe das Parfum davon.

    Aber den Preis für die Bodylotion finde ich zu teuer.

    AntwortenLöschen
  3. Was genau sind PEG´s ?

    Hattest du nicht mal angekündigt, einen größeres Posting über Inhaltsstoffe etc zu machen?
    Oder habe ich den schon verpasst? :-/

    Ansonsten toller Blog - gehört zu meinen Favourites :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!