Donnerstag, 11. November 2010

Armani Eyes to kill excess Mascara


Nach der berühmten, klassischen Eyes to kill Mascara bringt Armani Cosmetics jetzt die Eyes to kill excess Mascara auf den Markt. Im Gegensatz zum Klassiker soll der neue Excess noch mehr Volumen und noch mehr Tiefe den Wimpern schenken.

"Giorgio Armani hat mit Eyes to Kill Excess Mascara die Verführungskraft seines Bestsellers und Klassikers um eine neue Dimension gesteigert: Mit noch mehr Fülle und tiefstem Schwarz schenkt der einzigartige Volumen-Mascara den Augen unendliche Tiefe und unwiderstehliche Ausdruckskraft.Das Erfolgsgeheimnis dieses neuen Mascaras liegt in der Kombination der exklusiven Formel mit einem patentierten Präzisions-Bürstchen im überdimensionalen XXL-Format. Das ergonomisch geformte, anschmiegsame Bürstchen verleiht jeder einzelnen Wimper in kürzerer Zeit mit weniger Aufwand deutlich mehr Volumen und Intensität. "






Model für die Werbekampagne zur Mascara ist die US Schauspielerin Megan Fox. In dem Video seht ihr ein Making of



Die Mascara ist bereits im Handel für ca. 30 Euro erhältlich. Online könnt ihr sie z.B bei Douglas bestellen.

1 Kommentar:

Vielen Dank für deinen Kommentar!