Mittwoch, 29. Dezember 2010

L'Oreal Super Liner vs. p2 Dip Liner


Ich war vor einigen Tagen auf der Suche nach einem neuen Eyeliner. Vom L'Oreal Super Liner habe ich bereits viel Gutes gehört und so ist meine Wahl dann auch auf ihn gefallen. Den Liner gibt es in verschiedenen Farben und auch eine wasserfeste Version, die ich mir dann gekauft habe. Da ich von p2 ein ähnliches Produkt habe - auch ein wasserfester - Eyeliner kam ich auf die Idee beide miteinander zu vergleichen. Preislich liegen die beiden weit auseinander: der p2 Eyeliner kostet um 2 Euro (erhältlich bei dm) und der L'Oreal Liner ist ab 7 Euro erhältlich (bei Müller). Habe ihn aber auch schon für 10 Euro gesehen - deshalb Preise am besten vergleichen.

Der L'Oreal Liner
Die Anwendung finde ich etwas schwierig - gewöhnungsbedürftig. Den Stiel mit dem man den Eyeliner aufträgt ist ziemlich lang und unhandlich. Ich habe einige Tage gebraucht, um damit ohne Probleme arbeiten zu können. Doch der Auftrag ist super - die Spitze ist gut mit der Textur vollgesaugt, lässt sich bewegen und die Eyelinerlinie kann zart, schmal, breit oder auch ganz auffällig aufgetragen werden. Eben so trocknet er schnell auf den Lidern und hält lange ohne zu verwischen. Insgesamt: Ein toller Eyeliner, ich bereue den Kauf nicht und werde ihn mir wieder nachkaufen.


Der p2 Liner
Ich habe mir den p2 Dip Liner schon häufiger nachgekauft, bisher war ich immer zufrieden. Jedoch schwächt er wirklich in der Textur: Benutzt man ihn mal eine zeitlang nicht, wird die Farbe wässrig und deckt nicht mehr richtig. Außerdem ist die Spitze bei mir häufig ausgefranzt. Da er aber günstig ist und die negativen Makel erst nach einiger Zeit aufgetreten sind, fand ich das verschmezlich. Leider kann man den Dip Liner aus diesen Gründen manchmal nicht zum Schluss aufbrauchen. Vielleicht hatte ich aber auch einfach nur Pech, ihr könnt in den Kommentaren gerne eure Erfahrungen mit dem Dip Liner posten. Insgesamt jedoch komme ich auch hier zu einem guten Ergebnis: Trocknet zwar etwas langsam, hat aber ein schönes dunkles Schwarz und eine gute Haltbarkeit.


Beide nochmal im direkten Verglich:


Haltbarkeit
Bei der Haltbarkeit liegt der L'Oreal Liner ein bisschen vorne. Er trocknet auch schneller und das Farbergebnis wird glossiger. Auf den Fotos seht ihr rechts beide Liner aufgetragen (dabei links p2 und rechts L'Oreal - man erkennt den glossy Schimmer gut) und links auf dem Bild habe ich mehrfach über beide Farben gerieben


Fazit: Mir gefällt der Super Liner besser, da er intensiver malt und insgesamt hochwertiger verarbeitet ist. Jedoch macht der p2 Dip Liner auch gute Dienste, wenn auch mit kleinen Zickerein. Doch für den kleinen Preis finde ich ihn auch gut.

Kommentare:

  1. Den P2 habe ich mir auch erst vor ein paar Tagen gekauft weil ich mich doch nochmal daran versuchen wollte. Hatte bisher wenig Talent für Flüssigeyeliner... Ausserdem noch einen Geleyeliner von Alverde und den professional EyePen, auch von P2. Mal sehen wie es wird. Ansonsten versuche ich nochmal den von Loreal :)
    Mein erstes Ziel: grade Linie^^

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch beide, aber den von Loreal habe ich noch nicht geöffnet/benutzt. Mit dem von P2 bin ich sehr zufrieden, ich habe ihn schon mehrere Monate und bei mir ist die Textur immernoch gleichbleibend gut. Ich mag vor allem die feste Spitze, weil mir damit das Linien ziehen einfacher fällt und ich eh eher dickere Linien mag. Ich werde ihn mir auf jeden Fall nachkaufen!

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube, dass ich mir nun doch mal wieder an Flüssigliner wage. Früher habe ich immer den Flüssigliner von Essence benutzt .. der ist auch ganz okay, aber der die Spitze ist ziemlich kratzig und lang^^
    Dann mochte und mag ich auch immernoch wenn man einfach einen Kajal aufträgt und aus-smudged.
    Für präzise Linien habe ich mich dann an Gel-Linern probiert, aber das dauert mir zu lange und ja ... ich dneke ich werde den Super-Liner mal endlich probieren, wenn es bei Rossmann wieder 25% gibt :D

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag den Superliner von L'Oreal sehr, aber nicht die glossy Version, die du jetzt hast, sondern die "normal schwarze". Man muss ein bißchn üben, aber seitdem komme ich sehr gut damit zurecht!

    AntwortenLöschen
  5. Ich kenne von diesen beiden nur den Superliner und nutze ihn selbst auch. Bin sehr zufrieden mit der Handhabung und vor allem der Haltbarkeit. Die ist so gut, dass ich dann abends immer Probleme habe, ihn restlos zu entfernen (und dass nach über 12 Stunden auf den Augen) ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Ich benutze den Super Liner und bin nach anfängliche Schwierigkeiten mittlerweile total glücklich damit. :)

    Liebste Grüße,
    Linh
    http://linhsfashionworld.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. gut das noch jemand schlechte erfahrung mit dem p2 eyeliner gemacht hat..also für das geld kann man echt nicht meckern! aber er ist bei mir ziemlich schnell ausgefranzt und das hat mich schon geärgert! und das war auch nicht nur beim ersten sondern acuh beim zweiten versuch!
    liebe grüße

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!