Sonntag, 9. Januar 2011

MAC Fix+ Lavender - wofür eigentlich?


Bei meinem Einkauf der MAC Cham Pale LE (wer den Einkauf nochmal sehen möchte: Klick) war auch das Fix+ in der Sonderausführung mit Lavendel dabei. Das Fix+ hat mich schon lange interessiert, jetzt mit Lavendel musste ich es haben weil meine Haut Lavendel so gut verträgt und immer ganz entspannt ist.

Doch wofür ist das Fix+ eigentlich?
Fix+ ist extrem vielseitig einsetzbar und im Internet liest man fast ausschließlich nur gute Meinungen. Ich muss mich noch etwas mit ihm anfreunden, habe euch hier aber einige Gebiete aufgelistet indem ihr das Fix+ verwenden könnt

1. Als Pflege
Durch den hohen Pflegeanteil ist das Fix+ wie ein Toner (Gesichtswasser) und kann nach der Gesichtsreinigung aufgesprüht werden (achtet dabei immer auf genügend Abstand - ca. 30cm)

2. Als Erfrischung
Im Sommer, im Flugzeug oder Zwischendurch: Ihr könnt das Fix+ immer als Feuchtigkeitskick verwenden. Eignet sich auch besonders gut unterwegs

3. Zum Fixieren vom Make up
Oft entsteht durch zu viel Foundation und Puder ein unschöner, künstlicher Effekt. Mit dem Fix+ kann man diesen Effekt aufheben, nach dem Aufsprühen über das Puder sieht die Haut wieder natürlicher aus. Außerdem kann man Foundation und Puder besser fixieren

4. Pigmente intensivieren
Zwar geht dieser Effekt auch mit normalem Leitungswasser - aber das Fix+ pflegt ein bisschen mehr: Man kann Pigmente besser auftragen, die Farben werden intensivier und halten länger wenn man den Pinsel vorher mit dem Fix+ etwas anfeuchtet


Wofür nutzt ihr euer Fix+ noch?

Kommentare:

  1. Oh, jetzt muss ich es auch haben! Ich wusste nicht, dass es SO vielseitig ist :o
    Liebe Grüße,
    Victoria :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab das normale (also ohne Lavendel), aber habs bis jetzt nur zum Fixieren verwendet, habs aber auch erst seit Weihnachten :D

    AntwortenLöschen
  3. Also ich verwende das Fixing Spray von p2, mit genau denselben, bis auf 2/3 Ausnahmen, Inhaltsstoffen wie bei MAC und finde es mindestens genauso gut, wie Fix+. Ich verwende es, um MakeUp/Puder zu fixieren, oder Minerallidschatten und Pigmente farbintensiver aufzutragen.

    AntwortenLöschen
  4. ich habe auch schon sehr viel gutes davon gehört, bin mir aber noch nicht sicher, ob ich es mir kaufen werde, da es doch schon recht teuer ist..

    lg

    AntwortenLöschen
  5. das steht auch auf meiner wishlist für den nächsten einkauf :)

    AntwortenLöschen
  6. ich hab mich ehrlich gesagt auch schon gefragt zu was es WIRKLICH gut sein soll :D

    danke für den tollen post!

    für beauty und fashion begeisterte hier ein newcomer blog:

    http://schwesterherzlein.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Ich benutze immer noch das aus der Rose Romance Colourstory; es ist schon sehr sehr ergiebig.
    Hauptsächlich nutze ich es, um die Foundi + Puder zu fixieren und immer Sommer zwischendurch zum Erfrischen.

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  8. Also ich nehme es am liebsten zum Fixieren. Wenn ich Foundation und Puder benutze, habe ich häufig diesen maskenhaften Effekt und Fix+ zaubert das einfach weg.

    AntwortenLöschen
  9. Wenn ich das Geld hätte würde ich es mir kaufen :)

    AntwortenLöschen
  10. genau nach so einer reihe an tipps habe ich gesucht - toll dass das teil so vielseitig ist =)

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe es mir erst kürzlich bei MAC angeschaut, habe mich aber dann doch dagegen entschieden. Aber nach deinem Bericht werde ich es mir doch kaufen=)

    Besucht doch auch mal meine Blogg:
    http://vanysbeauty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  12. Danke für diesen Post! Ich hab mich schon die ganze Zeit gefragt, was dieser Fix+ eigentlich soll :P

    AntwortenLöschen
  13. Wow... das klingt alles voll toll. :) Jetzt muss ich es auch haben. :D

    Liebste Grüße,
    Linh
    http://linhsfashionworld.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  14. Ich benutze es schon sehr lange und würde es mir immer wieder nachkaufen. Besonders im Sommer ist es toll. Und wenn man nach dem Schminken das Gefühl hat, die Haut ist zugekleistert und kann kaum atmen, sprühe ich und es fühlt sich augenblicklich besser an.

    LG
    A.D.
    www.restaurant-am-ende-des-universums.de

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!