Montag, 14. Februar 2011

Tag: Ich packe meine Koffer...

Die liebe Jadeblüte hatte letztens einen schönen Tag auf ihren Blog, bei dem ich gerne mitmachen möchte: Die Frage war, was ich mitnehme wenn ich verreise. Und, wie könnte es anders sein - ich nehme leider immer viel zu viel Kosmetik mit...Hier ein kleiner Einblick, was ich auf einer Reise mitschleppe

Es kommt natürlich drauf an, ob ich nur mit Handgepäck reise oder meinen Koffer aufgeben. Ich gehe jetzt von meiner letzten Reise aus, dabei hatte ich nur Handgepäck. Und ihr kennt das Dilemma bestimmt: Man darf keine Flüssigkeiten über 100ml mit in den Flieger nehmen und muss zudem die Flüssigkeiten in einer durchsichtigen Plastiktasche mit 1Liter Verfassungsvermögen mitführen. Dabei gehört neben Foundation, Parfum und Mascara auch der Kajal und der Lippenstift zur Kategorie Flüssigkeiten.


Nur das Nötigste beim Handgepäck:

Zur Gesichtsreinigung
  • Shiseido Pureness Reinigungsschaum
  • Clarins Eclat Du Jour Gesichtswasser
  • Clarins Eclat Du Jour Tageslotion
  • Clarins Intensive Feuchtigkeitscreme als Nachtcreme
  • Zahnpasta
  • Augen Make up Entferner 

Die Pröbchen sind alle aus der Parfümerie. Ich lege sie immer zur Seite, so habe ich immer etwas zuhause was ich nicht abfüllen muss und bei einer kurzen Reise nicht umständlich von großen Flaschen in kleine Behälter umfüllen. Die Haut nimmt es auch meistens nicht übel, wenn man mal kurz andere Produkte verwendet. Kleine Proben die man wieder auffüllen kann (z.B bei dem Clarins Gesichtswasser) nehme ich wieder mit nach Hause wenn sie leer sind, reinige sie und befülle sie vor einer Reise wieder. Nur meine Foundation fülle ich ab (in eine kleine 5ml Dose, reicht für 2-3 Tage)


Bei der Körperpflege kaufe ich immer die kleinen Größen bei dm (ausgenommen vom Foto das Calvin Klein Duschgel). Bei Handgepäck kann ich leider nur das aller, aller Nötigste mitnehmen: Neben meinem Parfum (Boss Orange, nicht auf dem Foto) nehme ich -logisch- ein Deo mit, außerdem mein Shampoo (Head&Shoulders für trockene Kopfhaut) und ein Duschgel. Wenn ich Gepäck aufgebe nehme ich noch eine Körpercreme mit, Rasiergel (und Rasierer), Haarspray und Hitzeschutz für die Haare.


Für das Gesicht
  • Meine Foundation (nicht auf dem Foto), abgefüllt zu 5ml
  • Guerlain Puderperlen
  • Dior Nude Puder
  • Smashbox Highlighter
  • Lancome Puder in einer dunkleren Nuance für die Kontur


Augen
  • Mascaras (ich brauche immer 2-3 Mascaras)
  • Wimperncurler (nicht auf dem Foto)
  • Concealer (nicht auf dem Foto)
  • Heller Kajal als Highlighter (Essence Almost Famous)
  • Dunkle Kajalstifte (Lancome und MAC)


Augen - Lidschatten
  • Dior Palette
  • Chanel Palette
  • Alverde Lidschattenduo (Highlighter)
  • Catrice Lidschatten (nicht auf dem Foto)
  • Eyeliner
  • Lidschattenbase (nicht auf dem Foto)
Früher habe ich immer noch alle drei MAC Lidschattenpaletten mitgeschleppt, jetzt reichen mir die zwei Paletten um 3-4 Looks damit schminken zu können die ich gerne mag.



Blush & Lippen

  • Zwei Blush Farben (Pink und Pfirsisch)
  • Nude Lippenstifte (MAC und Chanel)
  • Rosa Lipglosse (MAC)

Je nach Grund der Reise variieren die Farben natürlich, aber das ist so meine Grundausrüstung die ich einfach brauche ;-)

Kommentare:

  1. Ja, es kommt immer eine Menge zusammen wobei Handgepäck echt fies ist. Ich habe vom Tag unabhängig gestern hier http://lisisblog24.blogspot.com/2011/02/eingepackt-kosmetisches-fur-5-tage.html
    gezeigt, was ich zu meinem morgigen Kurzurlaub mitnehme... Ich gebe das Gepäck auf und muss somit keine ml beachten, greife aber immer lieber zu Reisegrößen oder Abfüllungen.

    Liebe Grüße, Lisi

    AntwortenLöschen
  2. Kajal und Lippie zählen als Flüssigkeit? Om .. gut, dass ich bis jetzt nie geflogen bin :D

    AntwortenLöschen
  3. Hui,. das ist ja eine ganze Menge an Kosmetik.. und vor allem Mascara.. bei mir wären es wohl max.(!) 2 :D
    Aber nagut.. je nach Reisedauer... ^^

    Liebe Grüße
    kess ♫
    PS: BLOG-DAY am 31.08.! Möchtest du mitmachen? :)

    AntwortenLöschen
  4. Die Chanel Palette sieht gut aus und die Mac Lipglosse. Ohhh hätte ich auch gern. Die Farben gefallen mir.

    AntwortenLöschen
  5. also ich finde das nicht zu viel ;-) wenigstens bist du so schlau und nimmst die kleinen döschen mit
    :-( ich nehm immer den großen kram mit

    AntwortenLöschen
  6. Merkwürdig, ich hatte bisher noch nie Ärger, wenn ich nen Lippenstift oder Kajal so in der Tasche hatte.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!