Montag, 7. März 2011

Gelber Nagellack - ja oder nein?


Darf man den Trendentwicklungen der letzten limitierten Chanel Nagellack glauben, wird der Trendlack der Sommers der gelbe "Mimosa" Lack aus der Chanel Sommerkollektion. Ich finde die Chanel Mischung sehr schön - strahlendes Gelb mit Schimmer. Aber nur im Sommer und nur in Kombination mit gebräunter Haut. Einen Selbstversuch aus dem neuen p2 Sortiment: Die Farbe "Trouble" ist ein Neongelb - wirklich cool, mir aber too much für den Alltag. Einen ähnlichen Farbton wie von Chanel findet man bisher natürlich nicht. Wird aber wohl auch nicht mehr lange dauern... Was sagt ihr? Gelber Nagellack ja oder nein?

Kommentare:

  1. Für meine Nägel ist das definitiv nichts, da meine Haut einfach zu blass ist. Aber bei Frauen mit dunklerer Haut sieht das bestimmt klasse aus, vor allem, weil der Farbton von Chanel nicht so neon-stichig ist, sondern so richtig schön Sonnenblumengelb-mäßig :D

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich finds cool und bei Rihanna echt süß kombiniert mit den Smileys auf den Nägeln!
    Also:

    JA !!

    AntwortenLöschen
  3. Ya, aber ich finde das knalligere Gelb von Chanel und welches Rihanna trägt schöner, als das von P2.

    Kennst du ein im Drogeriebereich bzw. von OPI/CG?

    AntwortenLöschen
  4. Bei Rihanna im Gesamtlook cool, ansonsten...hmmh...eher nicht!

    AntwortenLöschen
  5. Hmm, ich habe zwar einen gelben Nagellack (für letzten Sommer- Germany-Naildesign) aber ich finde gelbe Nägel ehrlichgesagt nicht so schön.. Lieber ein schönes blau oder grün, wenn es mal kein typisches rot/pink/rosa sein soll :)
    LG http://etablissementpublic.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Eher nein muss ich ganz ehrlich sagen..bin da nicht so mutig 8) LG

    http://confessionsofasecretdiary.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Also für mich nein - kann mich mit ziemlich viel anfreunden aber gelb geht für mich irgendwie gar nicht :)

    Aber sag niemals nie ^^

    AntwortenLöschen
  8. Gelber Nagellack? JAAAA!!! Aber der p2 Farbton ist wircklich nicht schön.

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde gelbe Nägel toll, solange es kein pastellgelb ist, sondern ein kräftiges!

    AntwortenLöschen
  10. Nein, dieser Trend ist nichts für mich. Ich mags eher dunkel. LG; Nina

    AntwortenLöschen
  11. Jetzt wo es wärmer wird, finde ich Gelb toll, passend zur Sonne! :D

    LG

    AntwortenLöschen
  12. Der von p2 gefällt mir nicht so gut, der geht mir zu sehr ins Grüne.
    Ich finde gelben Lack im Sommer bei brauner Haut toll, aber da muss es dann ein schönes, bisschen orangestichiges Gelb sein.

    AntwortenLöschen
  13. Ich hab das Gelb von Essence für die Füße und ich finde die Farbe auf den Nägeln genial ich hatte ihn mir letzten Sommer wegen der WM gekauft und wird diesen Sommer fleißig getragen :)

    AntwortenLöschen
  14. Mir gefällt der Mimosa nicht so sehr. Dafür würde ich keine 22€ ausgeben. Wenn ich schon so eine Modefarbe haben möchte, dann reicht mir ein P2 oder so auch aus. An Gelb würde ich mich sehr schnell sattsehen. Wobei es bestimmt zu manchen Klamotten toll aussieht. Trotzdem keine Farbe für mich.

    AntwortenLöschen
  15. gelbe nägel sind klasse, habe ich letztes jahr schon getragen :D
    catrice - don't feed the birds (altes sortiment) ist ein vielleicht-dupe zum mimosa.
    liebe grüße, arina

    AntwortenLöschen
  16. gelbe nägel sind klasse, habe ich letztes jahr schon getragen :D
    catrice - don't feed the birds (altes sortiment) ist ein vielleicht-dupe zum mimosa.
    liebe grüße, arina

    AntwortenLöschen
  17. Wie gut ist denn die Deckkraft des Lacks? Bei den hellen Farbtönen von P2 hatte ich schon öfter Probleme...

    AntwortenLöschen
  18. Nein, definitiv nicht. Mir gefällt der Trend, den ja scheinbar Chanel ins Rollen gebracht hat mit "Mimosa", auf den bzw. meinen Nägel leider gar nicht.

    AntwortenLöschen
  19. Hm...ich steh mit gelb auf Kriegsfuss. Bei meiner hellen Haut sieht die Farbe einfach fürchterlich aus - also werd ich mich bei dem Trend einfach mal ausklinken. :-)
    Für dunklere Hauttypen könnte der gelbe Lack sicher toll aussehen, aber auch dann werd ich mich wohl nicht so richtig damit anfreunden. *wegschleich*

    AntwortenLöschen
  20. Also ich finde den, den du auf den Nägeln trägst ganz süß, aber der von Rihanna ist mir echt zu krass!

    AntwortenLöschen
  21. Gelbe Nägel gefallen mir nicht. Kann man tragen, sieht aber meiner Meinung nach nicht gut aus.

    LG

    AntwortenLöschen
  22. ..also ich find den jetzt auch nicht so besonders, ist mir einfach zu grell, denke der ist eher was für mutige..dann doch lieber ein schöner korallenton für mich (-;
    xoxo

    AntwortenLöschen
  23. hab ich mir auch zuletzt mal überlegt. also ich glaube so sonnenblumengelb find ich gut, neongelb oder zitrusfarbig aber nicht so. und wie du schon sagst am besten zu gebräunter haut.

    Weibchns Blog

    AntwortenLöschen
  24. Ich stehe zu bunten Nägeln generell skeptisch gegenüber. Dir könnte es eventuell stehen, da du ja recht dunkle Haut hast. An mir kann ich es mir nicht vorstellen.


    LG

    AntwortenLöschen
  25. Nix für mich..
    Ich mag solche Farben nicht!
    :(

    AntwortenLöschen
  26. OPI hat zweo helbtöne im standart sortiment, der "Need Sunglasses" kommt dem Mimosa schon recht nahe, hat nur garkeinen schimmer, der mimosa auf swatches ja manchmal schon etwas. aber der OPI Need sunglasses ist ein richtig tolles strahlendes aber nicht Neon-artiges Gelb das mir im Sommer wirklich total gut gefällt!

    AntwortenLöschen
  27. vor ein paar jahren, ich glaube in 2008 habe ich wie verrückt nach gelben nagellack gesucht, ich wollte ihn unbedingt haben und es gab keine! p2 hatte einen mit leichtem schimmer, aber ich wollte ein gelb ohne schimmer. ich wurde schließlich bei kiko fündig, die farbe sieht ziemlich ... extrem aus! aber ich mags trotzdem :)
    LG
    Teekränzchen Beautyblog

    AntwortenLöschen
  28. Mir doch egal was andere von meinen Nägeln halten, wenn ich gerne Gelb mag dann mach ich Geld. Is manchmal echt schön^^

    AntwortenLöschen
  29. Für mich wäre die Farbe glaube ich optimal, da ich auch von Natur aus dunkel bin... allerdings würde ich Gelb denke ich nur im Sommer tragen, wenn ich Urlaub am Strand mache. Weiß nicht, passt aber besser... o.O Ist halt'ne sehr knallige schöne sommerliche Farbe. :)

    Liebste Grüße,
    Linh
    http://linhsfashionworld.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  30. Mimosa wird nicht bei mir landen. Gelb passt einfach nicht so gut zu meiner Hautfarbe. Ich finde aber diese Art von gelb wie bei Mimosa sehr schön.

    AntwortenLöschen
  31. Ich klatsch mir alles auf die Hände. Hauptsache es mach BÄM! :D Der P2 Lack ist mir zu dezent.. der Chanellack ist super, aber viel zu teuer ._. :D

    AntwortenLöschen
  32. Ich habe schon öfter gelbe Nägel getragen, würd ichs nich mögen würd ichs lassen wa :) Da ich den Lack noch nicht live gesehen habe kann ichs nicht genau sagen aber mich erinnert der an den Catrice Lack Feeding Birds oder wie der auch immer hieß

    AntwortenLöschen
  33. Für mich auf jeden Fall ja!!! Ich hatte letzten Sommer schon einen gelben Nagellack drauf und das passt einfach wunderbar zum Sommer

    xx Olga
    La Petite Olga

    AntwortenLöschen
  34. Von Catrice gibts doch einen gelben Lack, der dem von Chanel zumindest auf Fotos ähnlich sieht!?

    AntwortenLöschen
  35. Ich finde, dass wenn man gelben Nagellack tragen will, der auch zum eigenen Hautton passen muss ... sonst kann das ganz schnell seeeeehr merkwürdig aussehen!
    Ich selbst habe nur einen pastellgelben Lack von China Glaze .. den Lemon Fizz. Das wird auch mein einziger bleiben ;)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!