Dienstag, 8. März 2011

Und einmal bitte alle Fotos löschen

Als Blogger ist man manchmal so durchgeplant - kaum hat man ein neues Produkt, macht man schnell ein paar Fotos (wenn das Produkt noch nicht benutzt wurde, der besseren Fotos wegen) und archiviert diese Fotos dann so lange, bis sie irgendwann zum Einsatz kommen. Ja, so machen es organisierte Blogger. Ich mache die Fotos und lasse sie solange auf der SD-Speicherkarte. Blöd dann nur, wenn die Karte nicht mehr klappt. So habe ich 380 Fotos gestern verloren, weil der Controller der Karte gespinnt hat. Deshalb bitte nicht wundern, dass ich euch jetzt von einigen Produkten nur Fotos der benutzten Texturen machen kann. Zumindest habe ich Glück und die Speicherkarte funktioniert jetzt wieder, Platz für 1883 neue Fotos. Tschüss, Erinnerungen. Das kommt davon wenn man zu faul ist, Fotos auf einem ordentlichen Platz abzuspeichern...

Kommentare:

  1. ist mir auch schon passiert... Total ärgerlich!

    AntwortenLöschen
  2. Ich mach immer Fotos von den benutzten Sachen, weil ich meine Sachen immer gleich benutzen will und immer zu faul bin, alles zu fotographhieren :D Und bis ich dann mal Lust hab Fotos zu machen, sehen die Sachen schon total gammlig aus :D:D Aber egal ..
    Wer die Sachen neu sehen will, soll im Laden gucken ;)

    AntwortenLöschen
  3. Oh noin! D: Hugs!
    Du hast mein vollstes Mitleid, mir ist etwas aehnliches (im Resultat) vor etwas über einem halben Jahr passiert. Bei mir waren ca. 1200 Photos weg.. es war Mist, und resultierte photomaeßig auch in einer abstinenzgepraegten, aber begrenzten Trauerphase. ;)

    Viel Erfolg & auch Spaß beim Aufbauen neuer Photoordner dennoch :)
    Btw mag ich Photos mit benutzen Produktoberflaechen sogar meist lieber, dann bekommt man imo oft einen noch besseren Eindruck von der Textur.

    xxx

    AntwortenLöschen
  4. Das klingt ja mies. Ich zieh die Fotos immer sofort aufn Laptop. :) Aber da könnte man ja auch Pech haben und der Laptop geht kaputt. -.-

    Liebste Grüße,
    Linh
    http://linhsfashionworld.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Man kann aber die Fotos wiederherstellen ;) Mir ist es auch passiert.. Gibt da ein Prog. PC Inspektor, damit kann man verloerene dateien von SD Karten oder z.b. USB Sticks wiederherstellen... Evtl. klappts ja bei dir ^^

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!