Montag, 4. April 2011

Lieblingsprodukte März

 

            IMG_8753

Diese Produkte habe ich in der letzten Zeit sehr oft verwendet und bis auf wenige Ausnahmen im Make up Bereich dauerhaft getragen:

YSL Creme Blush

Ich mag das Blush so gerne, weil es so unkompliziert in der Anwendung ist. Einfach ein bisschen auf die Wangenknochen geben und schon strahlt die Haut. Dabei ist die Haltbarkeit lange und selbst in Verbindung mit meiner Mineralfoundation gibt es keine Probleme. Sollte Yves Saint Laurent das Blush ins feste Sortiment nehmen (so wie es bisher ja heißt) war das nicht mein letzter Farbton! Den ganzen Testbericht könnt ihr hier (klick) lesen.

Clarins Eye Mask

Sie ist fester Bestandteil meiner Augenpflege und für mich gar nicht mehr weg zu denken! Innerhalb von wenigen Wochen habe ich fast die gesamte Tube geleert weil sie einfach genial ist. Wenn ich morgens schwere Augen habe, trage ich sie kurz auf weil sie mega viel Feuchtigkeit und Pflege gibt und der kühlende Effekt morgens ein Wachmacher ist. An Tagen, an denen meine Haut um die Augen besonders trocken ist (und das ist sie leider sehr oft…) hilft sie mir, meine Haut mehr zu pflegen als eine normale Augencreme. Eines der besten Produkte, die ich kenne! Den Bericht zur Maske: Klick

 

Dior Nagellack “Aloha”

aloha-dior

Mit “Aloha” hat Dior zweifelsohne den schönsten Orange-Farbton auf den Nagellackmarkt gebracht. Bereits das Pressebild (oben links) habe ich angeschmachtet, in echt knallt er noch mehr als auf dem Pressebild. Die gesamte “Electric Tropics” Kollektion von Dior gefällt mir total gut, der Aloha Nagellack ist bisher mein Highlight der Kollektion (ich warte aber noch sehr, sehr, sehr gespannt auf den pinken Paradise Nagellack der Kollektion). In der letzten Zeit habe ich zu 80% Aloha auf meinen Nägeln getragen. Testbericht folgt noch.

 

Catrice “I am a coal Girl” Lidschatten

Ich nehme ihn für alles mögliche – für meine Augenbrauen (ja, weil ich so dunkle Haare habe passt das perfekt!), bei Smokey Eyes, zum Betonen… Die Farbe ist ein absolutes Allround Talent. Dabei ist die Catrice Qualität überzeugend gut – wenn ihr Catrice Lidschatten mögt, müsst ihr den Schokobraunen “I am a coal girl” unbedingt haben! Der Bericht zum Lidschatten: Klick

 

Benefit “Lemon Aid”

Ich bin ein absoluter Concealer-Junkie, ohne Concealer kann ich mich einfach nicht schminken. Umso schwieriger gestaltet sich deshalb bei mir die Suche nach DEM perfekten Concealer. Im Moment habe ich in Benefits “Lemon Aid” den für mich passenden Concealer gefunden: Ja, er ist zwar eine Base für die Lider aber er trocknet meine Haut um die Augen nicht aus (im Gegenteil: Trotzdem ich trockene Haut um die Augen habe, kann ich ihn ohne Probleme verwenden!). Er deckt bombig, hält den ganzen Tag und die Farbe passt perfekt (ich finde sie übrigens auch nicht zu gelb). Den Testbericht findet ihr hier (klick)

 

Soap & Glory “Scrub your nose in it” Peeling

“Scrub your nose in it” hat es in meiner Liste geschafft, weil der Preis von 10 Euro für das 2in1 Produkt toll ist. Denn es ist nicht nur ein Peeling, sondern auch eine Maske! Den ganzen Testbericht: Klick

 

Shu Uemura Feuchtigkeitsmaske

 

Ganz klar – der Preis von 52 Euro ist richtig, richtig, richtig teuer. Die Shu Uemura Haarmaske ist wie eine luxuriöse Belohnung für jeden, der mal ein richtig exklusives Produkt für seine Haare verwenden möchte. Und sie macht so wundervolle Haare! Glanz, keine Spuren von Spliss…Alles, was wir nicht wollen lässt sie verschwinden und alles was wir uns wünschen erfüllt sie uns. Einen Bericht zur Marke und weitere Produkte die ich von Uemura verwendet findet ihr hier (klick)

Kommentare:

  1. haha :D die haarmaske muss ich mir mal kaufen und dann in der luft zerreisen in der kritik. xD bei meinen haaren hat es keine maske leicht.. muss schon ein wunder geschehen das meine haare mal seidig glatt sind und nich strohig wuschelig >:D

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Favoriten :)
    Den YSL Blush und der Dior Nagellack würd ich gern auch haben. ^^
    Besucht Sijia's World

    AntwortenLöschen
  3. den concealer von benefit und das peeling/maske von soap and glory werde ich mir aufjedenfall mal genauer anschauen! das produkt von soap&glory vill sogar kaufen :)


    PS: Habe gerade ein gewinnspiel gestartet, vill magst du ja vorbeischauen :)

    xoxo

    AntwortenLöschen
  4. Das Peeling von Soap & Glory verwende ich auch gerne.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!