Dienstag, 7. Juni 2011

Schon wieder ist Marislilly schuld…

IMG_0407

Meine Liebste MarisLilly hat mir vor kurzem einen wunderschönen Duft geschenkt, den es in Deutschland leider nicht mehr zu kaufen gibt (genauen Namen weiß ich auch nicht…). Bereits nach kurzem habe ich ihn aufgebraucht, wurde ganz oft angesprochen welchen Duft ich trage – da ich ihn unbedingt wieder haben wollte, habe ich mir mal wieder “Laura” von Laura Biagiotti gekauft weil er fast identisch ist mit dem Duft, den MarisLilly mir geschenkt hat. Ihr kennt “Laura” bestimmt, es gibt ihn ja schon ewig – ein toller, ganz frischer und blumiger Duft. Gekauft habe ich ihn bei Müller – 25ml für 24 Euro.

IMG_0406IMG_0405

Kommentare:

  1. Den Duft habe ich auch, benutze ihn aber selten :D
    glg, nicca von kosmeticca.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. "Laura" habe ich früher geliebt :-)Hab ihn aber länger nicht mehr gerochen. Muss ich mal wieder machen. Ich finde es klasse, wie Düfte einen an bestimmte Menschen, Zeiten und Orte erinnern können.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Laura mag ich auch extrem gerne, ist wohl bei vielen ein Klassiker!

    AntwortenLöschen
  4. Laura mag ich auch sehr gerne und kaufe, bzw. lasse es mir immer mal wieder schenken. Daher gehört er mit zu meinen Lieblingsdüften.

    LG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  5. Den hatte ich vor viiielen Jahren auch. Erinnert mich total an meine Jugend. ;) Schön. Ich sollte mal wieder dran schnuppern ...

    AntwortenLöschen
  6. Den Duft hatte ich auch mal der ist wirklich echt toll.

    http://lalelu-kleinesbuntenleben.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Laura mag ich auch sehr gern, aber warum sollte es den nich mehr in Dtl. zu kaufen geben?

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe Parfüm, aber mit dem Duft kann ich leider überhaupt nichts "anfangen" :)

    Schönen Blog hast du übrigens!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!