Samstag, 9. Juli 2011

Clarins Colour Definition Kollektion

Was für Modeblogger die Zeit der Fashion Week ist, ist für einen Beauty Blogger die Frühling- und Herbstzeit, denn dann erscheinen die neuen limitierten Looks. So erreichte mich heute die Clarins Neuheiten, die es ab Herbst im Handel gibt. In den nächsten Tagen stelle ich euch Produkt für Produkt vor, neben dem Look auch ein neues Teint Produkt.

IMG_1281

Die diesjährige Herbstkollektion “Colour Definination” von Clarins verbindet ein limitiertes Puder als Herzstück mit Neuheiten, die dauerhaft im Sortiment bleiben. Ansich eine sehr einfache, solide und klassische Kollektion, die aber durch Farbspiele in etlichen Facetten tragbar ist.

Mannequin_Colour_Definition_thumb2
Das Model wurde geschminkt mit:
Teint: Teint Haute Tenue, Colour Definition Poudre Teint Eclat 3D, Blush Prodige 02 Soft Peach
Augen: Instant Definition Mascara, Instant Liner, Ombre Minérale 06 Graphites
Lippen: Rouge Prodige 105 Peach Sorbet


Ombre Minérale 4 Coleurs

Nature_Morte_Ombre_Minerale_4_Couleu[2]

Eigentlich sind nur drei Farben enthalten, denn der hellste Ton ist ein Highlighter (schon bekannt durch Dior, die das in ihren Arty-Paletten auch haben). Zusätzlich dient die dunkelste Farbe, um sie mit dem schmalen Applikator auch als Eyeliner einsetzen zu können. Dabei könnt ihr die Farben trocken & feucht auftragen, je nachdem welche Farbintensität ihr haben möchtet. 6 Farbharmonien zu ungefähr rund 40 Euro.

Ombre_Minerale_4_Couleurs01_pastels_Ombre_Minerale_4_Couleurs02_nudes_th
Ombre_Minerale_4_Couleurs04_indigo_tOmbre_Minerale_4_Couleurs05_violet_t
Ombre_Minerale_4_Couleurs06_graphite[2]Ombre_Minrale_4_Couleurs03_rosewood_

Instant Liner

Crayon_SourcilsInstantliner_thumb2

Der Liner verspricht absolute Präzision und läuft daher in seinem Applikator auch wirklich ganz schmal zusammen. Ich werde testen, ob er auch den ganzen Tag hält ohne zu verlaufen. Der Preis liegt bei knapp 22 Euro.


Colour Definition Poudre Teint Eclat 3D

FacePaletteOpen_thumb6

Das Herzstück hat auch mir direkt gefallen (Fotos für euch folgen noch). Beim Auftrag vermischen sich die drei Farben zu einem frischen Puder für eine gesunde Ausstrahlung. Das Duo Beige & Pfirsisch gleicht den Teint aus während rosa & mauve Frische ins Gesicht bringen. Der Preis liegt bei 36 Euro, limitiert!


Instant Definition Mascara

mascara_thumb2
Clarins hat mit seiner neuen Mascara gleich ein Patent angemeldet. Das Bürstchen hat nämlich die Besonderheit, dass es zwei Effekte hat: der vordere Teil besteht aus Elastomer, er verdichtet den Wimpernansatz während die hinteren Nylonfasern die Wimpern tief tuschen. Doch das ist noch nicht alles (die Pressemitteilung liest sich wirklich wie reines “HABEN-WILL!”-Gefühl) so ist in der Textur ein innovativer Wirkstoffkomplex aus Braun- und Rotalgen, die reich an Mineralen sind und die Wimpern schützen und restrukturieren. Die Textur ist besonders cremig und umhüllen die Wimpern mit einem widerstandfähigem Film für optimalen Halt. Dabei ist die Farbe mit außergewöhnlich hoher Farbpigmentierung – soweit die Beschreibung von Clarins. Da ist man doch mega gespannt, oder? Ich werde sie für euch testen. Erhältlich in drei Farben, ungefähr 24 Euro.


Joli_Rouge-732_grenadineJoli_Rouge-733_fig                Rouge_Prodige_thumb2

Und auch die Lippen bekommen hübsche neue Farben, denn Clarins erweitert die Rouge Prodige Farben um drei neue Nuancen, ebenso die Joli Rouges mit zwei dunkleren Farben für den Herbst. Ab 22 Euro.

Kommentare:

  1. Das Puder hat was von Tetris :)
    Alles tolle Produkte, meine Geldbeutel zittert schon!

    AntwortenLöschen
  2. Bisher habe ich Clarins ausschliesslich im Bereich Pflege benutzt-mit Erfolg,die Produkte sind sehr sehr gut,aber die Deko ging irgendwie immer an mir vorbei. Jetzt die Lippis und der Puder haben mich doch extrem angesprungen,da bin ich ja auf weitere Infos gespannt! Leg ich mir vielleicht auch zu,gefällt mir gut,Qualität hab ich bisher immer gehabt bei dieser Marke!

    AntwortenLöschen
  3. OMG! Ich werde arm :-)
    Das Puder sieht total interessant aus, die Rouge Prodige Farben auch (die eine Farbe erinnert mich an meinen geliebten DIOR Tango) und die Lidschattenpaletten sind auch sehr schick!

    Best time of year :D

    AntwortenLöschen
  4. ui ui das wird teuer...die lippenstiftfarben sind zum niederknien :-)

    AntwortenLöschen
  5. Oh ich bin schon von der Vorschau ganz "wuschig" hahahaha. Bitte schnelle Reviews für das Beauty süchtige Opfer :)

    AntwortenLöschen
  6. Kennst Du schon das genaue Erscheinungsdatum?

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht vielversprechend aus!
    Ich mag Clarins Kosmetik sehr gerne und bin schon sehr auf deine Reviews gespannt und dann freu ich mich schon mal wie ein Schnitzel auf den Herbst! :D

    AntwortenLöschen
  8. Der mittlere Rouge Prodige Lippenstift hat es mir total angetan <3

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Mich interessiert der Liner besonders. :)

    Liebste Grüße,
    Linh

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!