Dienstag, 26. Juli 2011

Dior Diorshow Liner Waterproof

IMG_1347

Wie ihr vielleicht auf einigen weiteren Blogs schon entdeckt habt, gibt es beim  Herbst/Winter Look von Dior auch einen wasserfesten Liner. Dior hat mir die Farbe “Carbon”, schwarz, zum Testen zur Verfügung gestellt.

Der Inhalt liegt bei 0,30g für ungefähr 22 Euro
Erhältlich in drei Farben, demnächst wahrscheinlich im Standartsortiment

IMG_1348

Der Liner ist in schmaler Stiftform, liegt gut in der Hand und hat einen Drehmechanismus. Während andere Bloggerinen (Lu zum Beispiel) mit der Miene Probleme hatten und sie schon mal schnell abgebrochen ist, brach meine Miene selbst bei Druck nicht ab. Auch malt sie wirklich schön; die Pigmentierung ist satt und um die Augen ist die Farbe wisch- und wasserfest. Was allerdings schlecht funktioniert ist der Auftrag auf der Wasserlinie. Hier ist – zumindest in meinem Fall – das Ergebnis zu transparent, mir reicht das nicht aus. Ich bin aber auch an die satte schwarze Farbe des “Feline” Kajals von MAC gewöhnt. Wer ihn kennt weiß: er ist einfach einer der Besten. Trotzdem: Ich finde den Dior Liner für UM die Augen geeignet, IN den Augen eher zu “unsichtbar”.

                                             IMG_1351    

          IMG_1350IMG_1349

Fazit: Wenn ihr ihn nur um das Auge auftragen möchtet, ist er super. Für auf die Wasserlinie ist er meiner Meinung nach zu schwach, zumindest ich fand das Ergebnis zu transparent (ich muss aber wie gesagt auch sagen dass ich für die Wasserlinie eben MAC’s “Feline” benutze, der fast nicht zu toppen ist!)

1 Kommentar:

  1. ich glaub den schau ich mir mal an :-)


    http://thealinaballerina.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!