Freitag, 9. September 2011

Artdeco Achat Armspange

IMG_2454
art-deco-wild-at-heart-0101

Neben Kosmetik stellt Artdeco noch mehr Produkte her, z.B Brillen. Jetzt gibt es auch Schmuck von Artdeco, und ein ganz besonders tolles Schmuckstück ist mit der “Wild at heart”- Make up Kollektion erhältlich: eine goldene Armspange mit Achat Stein die wahlweise in pink oder orange erhältlich ist. Preislich liegt die Armspange bei ungefähr 30 Euro. Achtung: Die Farbe ist auf den Fotos leider etwas verfärbt, die richtige Farbe ist ein mittleres Pink.

IMG_2455IMG_2461IMG_2451

In einer schwarzen Verpackung liegt die Armspange. Sie ist aus Messing, nickelfrei und die Spange hat außen eine geprägte Oberfläche. Die Achat-Steine haben immer ein anderes Muster, da sie natürlich sind. Dadurch wird die Armspange individuell, generell finde ich sie ein einzigartiges Schmuckstück weil sie so auffällig hübsch ist (finde zumindest ich!), immer wenn ich sie trage werde ich auch auf sie angesprochen. Der Stein sitzt fest und qualitativ hochwertig auf der Spange, einmal geklebt und umklammert. 

IMG_2447IMG_2457

Die Größe kann man gut verstellen, mir passt sie aber (mit Luft, schmiegt sich gut um den Arm).

IMG_2459IMG_2449IMG_2450

Fazit: Ein wunderschönes Schmuckstück, ich liebe die Armspange. Sie ist auch ihr Geld wert, da sie wirklich hochwertig gearbeitet wurde.

Das Produkt wurde mir von Artdeco zur Verfügung gestellt, vielen Dank!

Kommentare:

  1. arrghh ich brauche diese Armspange !! wow, wow und noch mal wow...ich finde sie Hammer !! wo hast du sie denn bestellt?

    AntwortenLöschen
  2. SUPER SCHÖN!!!!!

    ... und wo kann man die bekommen ?!?!??!

    Lieben Gruss
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Die Spange wird es in der Parfümerie geben :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe sie heute schon bei Pieper gesehen. ;-)

    AntwortenLöschen
  5. so schöööön !


    xoxo

    www.lotustraum.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt sagt irgendso'n Gefühl in mir: KAUFEN KAUFEN KAUFEN! -.- Verdammt! -.-

    Liebste Grüße,
    Linh

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!