Mittwoch, 28. September 2011

Artdeco Pure Minerals: Pure Moisture Lipstick

mineral_es_artd_11_model

Irgendwie ist die Info über die Erweiterung der Artdeco Mineral-Linie in meinem Postfach untergegangen. Umso überraschter und erfreut war ich, als ich den hübschen Aufsteller im Handel fand. Direkt angesprochen haben mich die Lippenstifte, insgesamt zwölf Farbtöne gibt es:

            mineral_lippies_artd_11_1

mineral_lippies_artd_11_2

Das sagt Artdeco:
“Der feuchtigkeitsbewahrende Pure Moisture Lipstick ist mit Hyaluron und wohltuenden Mineralien angereichert. Der Stift überzeugt durch gute Farbintensität mit edlem Glanz und optimaler Haltbarkeit. Die Lippen werden in leuchtenden Rotnuancen wie Nr. 105 pure sanguine red und Nr. 185 pure paris red, in dezenten Nudenuancen wie Nr. 131 pure soft nude oder Nr. 138 pure rose couture betont. Mikrokleine, gefriergetrocknete Kügelchen, sogenannte Hyaluronic Filling Spheres®, nehmen die Hautfeuchtigkeit auf und füllen Fältchen von innen. Das Ergebnis ist eine pralle und geglättete Haut. Vitamin E schützt vor freien Radikalen. Aus den Früchten der Hundsrose gewonnenes Öl pflegt die Haut und macht sie weich und geschmeidig. Candelilla-Wachs schützt vor Feuchtigkeitsverlust und Carnauba-Wachs sorgt für unwiderstehlichen Glanz. Vanillearoma rundet das sinnliche Erlebnis ab. Der Lippenstift ist paraben-, parfüm- sowie mineralölfrei und auch für sehr sensitive Lippen geeignet.”

Ich habe mich – Überraschung! – für den natürlichsten und dezentesten Farbton entschieden: 131 pure soft nude. Die Tester im Aufsteller waren noch unangerührt und so konnte ich die Farbe direkt auf meinen Lippen testen – und war direkt begeistert von der Farbe, das Beige hat einen wunderschönen Ton. Satte Farbabgabe, die Textur ist ganz samtig und das Hautgefühl total weich. Aktuell ist er mein Lieblingslippenstift. Schade, bzw. unschön finde ich allerdings die Hülle: Finde ich etwas altmodisch, langweilig, spießig – konnte Artdeco schon besser. Der Preis liegt bei 12,80 Euro.

Jetzt lasse ich einfach mal die Fotos sprechen;

IMG_2775 IMG_3055
IMG_3050
IMG_2778 IMG_2777
IMG_3052 IMG_3053

Nachdem ich das Pressefoto gesehen habe möchte ich übrigens den Farbton, den das Model trägt, auch noch. Und einen der Lidschatten vielleicht auch noch…

Fazit: Ich bin sehr, sehr, sehr, sehr begeistert. 1.) ist die Farbe ein perfektes, schönes Beige (ich habe so viele nude Lippenstifte und glaubt mir, es gibt auch sehr unschöne nude Lippenstifte) 2.) ist die Textur ganz toll und 3.) werden die Lippen ganz weich nach dem Auftragen. Absolute Kaufempfehlung, so liebe ich Lippenstifte. Für mich perfekt umgesetzt.

Kommentare:

  1. Hi, die sehen toll aus (und ich stehe auch sehr auf nudefarbene Lippenstifte ;-) , aber magst du uns vielleicht auch verraten, wieviel sie kosten? Würde mich sehr interessieren! LG

    AntwortenLöschen
  2. wow tolle Farben :)
    Was kostet den ein Lippenstift?

    Liebe Grüße Kati

    AntwortenLöschen
  3. Huch, entschuldigt hab den Preis ganz vergessen - ich Depp.

    Die Lippenstifte liegen bei 12,80 Euro. Habs im Beitrag ediert. Die nächsten Tage stelle ich euch noch weitere Sachen aus der Kollektion vor (denke ca. Mitte nächster Woche)

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Farben !! Der Nude Lippenstift ist wirklich schön. Ich liebe Nude Lippis :-) Den wo das Model auf dem Foto trägt ist auch traumhaft :-)

    AntwortenLöschen
  5. Find es krass dass du Lippenstifte auf den Lippen testest, das ist für andere dann doch ziemlich unhygienisch..hätte ich von jemandem, der in dieser Branche arbeitet, nicht erwartet! Nichtsdestotrotz schöner Blog!

    AntwortenLöschen
  6. @anonym

    Ich mache das auch eigentlich nicht, nur in diesem Fall weil die Lippenstifte ja noch völlig unbenutzt waren! In diesem Fall können (oder sollten ;) sie ja nicht verunreinigt sein. :) Hoffe ich zumindest haha ;)

    AntwortenLöschen
  7. Da muss ich am Wochenende direkt mal schauen ob unser Douglas die schon alle haben. Danke für den Tipp =)

    AntwortenLöschen
  8. Der Lippenstift sieht auf deinen Lippen sehr gut aus. So eine "gepflegt-weich-optik" ;) Ich hoffe du weisst, was ich meine.

    glg lotusblüte

    AntwortenLöschen
  9. Gefällt mir sehr die Farbe. Weißt du denn welchen Farbton das Model trägt? Wenn ja, gib uns doch bitte einen Hinweis. Ich finde den nämlich auch sehr toll! Merci!

    AntwortenLöschen
  10. @Happy Iltis
    Nein weiß ich noch nicht, ich frage mal Artdeco ;-)

    AntwortenLöschen
  11. Das Model trägt die Nr. 138 :-) Steht in diesen kleinen Faltblättern, die es immer bei den Aufstellern gibt.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Ich habe mir den Lippenstift heute auch gekauft und bin ebenfalls total von der Farbe (Nr.131)und der Textur begeistert.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo! Ich kann dir in deinem Urteil über den Lippenstift auch nur zustimmen! Kannst du eigentlich herausbekommen, wer das Model in der Kampagne ist?- Das würde mich wahnsinnig interessieren! Tolle Seite ;)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!