Dienstag, 13. September 2011

Borghese Fango Maske gegen große Poren

Vor ein paar Wochen habe ich ein paar Produkte gegen einen Makel meiner Haut ausprobiert: große Poren. Das einzige so wirklich richtige Problem von meiner Haut. Leider sind die großen Poren bei mir auch wirklich resistent, ein gewöhnliches Serum zum Verkleinern hilft bei mir einfach nicht. Aber Hilfe habe ich trotzdem gefunden: In der grandiosen “Fango” Maske von Borghese, die mir bei Douglas empfohlen wurde.

IMG_2537

Der Inhalt der Maske liegt bei 200ml für einen Preis von ungefähr 33 Euro. Nicht ganz günstig, aber sie hält auch lange (ungefähr ein halbes Jahr). Neben dem Gesicht könnt ihr die Maske auch für den Körper verwenden. Bei uns habe ich sie bisher immer nur in einer unschönen orangegen Tube gesehen, im Ausland gibt es sie mit mehr Inhalt auch im Glas.

Das sagt Borghese:
”Our exclusive mineral-enriched mud mask is sourced from Tuscany's volcanic hills. It energizes and nourishes skin cells on the face and body. Special absorbing action unclogs pores, eliminates dead skin cells and detoxifies impurities. Skin feels comfortably hydrated, firmer and invigorated”

IMG_2538  IMG_2541

Links: Die Maske direkt aufgetragen, sie trocknet dann an (rechts)

Die Maske wirkt gleich mehrfach: Sie spendet Feuchtigkeit, beugt Unreinheiten vor, beugt der Hautalterung vor, befreit die Haut von abgestorbenen Hautschüppchen und verkleinert große Poren. Dafür habe ich sie jeden Morgen 5-10 Min. aufgetragen (z.B wenn man die Zähnputzt o.ä kann man die Maske nebenbei gut auftragen). Nach der Maske ist die Haut suuuuuuuuuuper weich und ebenmäßig, das Hautgefühl ist traumhaft! Und die großen Poren sind deutlich kleiner. Einziger Nachteil: Ich müsste die Maske wirklich ständig anwenden, damit die Poren dauerhaft klein werden/bleiben, ich nehme die Maske bisher nur sporadisch. Aber sie ist die beste Maske die ich kenne, und wenn ihr euch eine ebenmäßigere, samtweiche Haut ohne große Poren wünscht lege ich sie euch ans Herz – ich bin sehr froh, dass ich sie mir gekauft habe. Sie hat übrigens schon mehrfach Preise gewonnen, u.a gehört sie zur “Elle World best Beauty Products”- Auswahl.

Kommentare:

  1. Sieht interessant aus! Danke für die Vorstellung! Leider stapeln sich bei mir die Masken, weil ich einfach zu faul bin sie zu benutzen!!!

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab so eine ähnliche von Rugard, hier meine Review: http://anerev-dailybeauty.blogspot.com/2011/08/review-rugard-tonmineral-gel-maske.html

    Die hilft total gut gegen Mitesser!

    AntwortenLöschen
  3. dankeschön für die Empfehlung...genau darüber hab ich mich auf den Post gefreut,weil ich nicht weiß ob ich überhaupt große Poren habe :S wie kann man den entscheiden das man große poren hat ?
    auf dem foto wo die maske angetrocknet ist,ist das deine Gesichtshaut mit den großen Poren...?
    würde mich auf feedback sehr freuen ;)

    lg

    Serap

    AntwortenLöschen
  4. Die kommt auf meine Merkliste. Ich hab noch so viele andere Dinge, die ich benutzen muss. ;-) Danach kommt mit Sicherheit diese an die Reihe. Das klingt ja alles ziemlich nach der perfekten Maske.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!