Mittwoch, 21. September 2011

Im Bad einer Beauty-Bloggerin…

… muss es ja eine Fülle an Beauty-Produkten geben? Mein Bad ist zwar voll mit meinen Pflegesachen, jedoch nur mit 1/6 von dem, was ich alles habe – mehr Platz ist in meinem Bad einfach nicht, ich muss mich auf wesentliche Produkte beschränken. Etwas chaotisch ist es trotzdem in meinem Bad – ich bin einfach ein chaotischer Mensch und verbreite immer viel Durcheinander. ;)

Wie ihr seht (und ja durch den Blog wisst) verwende ich fast nur, bis auf wenige Ausnahmen, High End Produkte. Gerade bei der Gesichtspflege ist mir das extrem wichtig. Das ist eine individuelle und persönliche Entscheidung, jede Haut ist anders und ich habe für mich die beste Pflegewirkung einfach in hochwertigen Pflegen gefunden. Bei meinen Haarprodukten ebenfalls, hier verwende ich absolut gar nichts aus der Drogerie.

Meine aktuelle Gesichtspflege

IMG_2851

Eine kleine Auswahl von meinen Düften – nur Lieblinge, mehr Platz ist nicht.

IMG_2858  IMG_2860

Ein bisschen Schmuck, den ich öfters trage

IMG_2859

Links: Bodylotions und Augen Make up Entferner, wieder etwas Schmuck.  Rechts: Aktuelle Haaröle die ich verwende und die Shu Uemura Hairfoundation

IMG_2862 IMG_2856

Haarshampoo

IMG_2877
“Ab und zu Produkte”: Augenserum von SBT, Nachtpflegeöl von Kiehl’s  Rechts mein ganzer (blumiger) Stolz, eine Orchidee – hab keinen grünen Daumen

IMG_2880 IMG_2872

Kommentare:

  1. Ich liebe ja solche Posts <3
    Da wird man immer ganz neugierig, zbsp: was ist eine Hairfoundation?? Sowas hab ich ja noch nie gehört.
    Und ich setz mich gerade erst mit normaler Foundation auseinander - mit fast 21 Jahren x)

    Glg, Lämmchen
    Klick zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  2. Ah wie schön - soviel Platz für Beauty-Krimskrams!!! Die Haarfoundation interessiert mich aber auch???

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön, vielen Dank für diesen persönlichen Einblick. Schöne Produkte!

    AntwortenLöschen
  4. Wow... WUNDERSCHÖN! Aber so viele Sachen. Wie groß ist dein Bad? HAMMER! .9

    Liebste Grüße,
    Linh

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag solche Posts ja auch. Bin aber selber im Bad zu faul für solche Aufbauten ^^ nimmst du immer alles runter zum saubermachen?

    AntwortenLöschen
  6. oh in diesen Artdeco-Armreif habe ich mich schon länger verliebt... nun wird es Zeit, ich glaub ich muss ihn mir kaufen ;)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!