Samstag, 15. Oktober 2011

Estée Lauder ‘Cyber Eyes’ Kollektion

Estee-Lauder-Pure-Color-Cyber-Eyes-Makeup-Collection-for-Holiday-2011 Estee-Lauder-Pure-Color-Cyber-Eyes-Makeup-Collection-for-Holiday-201122

Vor wenigen Tagen erreichte mich die Weihnachtskollektion von Estée Lauder: CYBER EYES. Und die Freude war groß, beinhaltet die Kollektion Lidschatten mit innovativer, neuartiger Textur, satte und ausdrucksstarke Mascara in bunten Farben und Eyeliner, die bis zur Unendlichkeit halten. Die Augen stehen im Mittelpunkt mit schillernden, starken Farben. Ihr seht: insgesamt eine Kollektion, auf die man gespannt warten darf (und sollte). Ich habe ein paar erste Eindrücke für euch, bis ihr die Produkte persönlich in den Geschäften sehen & bestaunen könnt (ab November 2011):

IMG_3456 IMG_3474

Die Kollektion beinhaltet insgesamt

  • 6 Single Lidschatten
  • 6 Eyeliner/Kajalstifte, davon 4 Farben limitiert
  • Die “Sumptuous Extreme” Mascara in 3 Tönen

Single Lidschatten

Eine Auswahl der Lidschatten kann ich euch zeigen:
Die Farbauswahl finde ich gut, man findet natürliche Töne die man dezent schminken kann eben so wie Farben die perfekt für Smokey Eyes geeignet sind. Ich werde euch auch insgesamt drei Looks mit den Farben schminken (einen natürlichen-,einen audrucksstarken- sowie einen kreativen Look)

         (zum Vergrößern das Foto anklicken)

IMG_3461 IMG_3458 IMG_3460
IMG_3459 IMG_3457

Inhalt/ Preis
Der Inhalt der Single Lidschatten liegt bei 0,9gr. für ungefähr 29 Euro
Bezugsquelle zum Beispiel Parfumdreams

Textur
Die Textur ist neuartig, sie ist eine Mischung aus Creme und Gel, fühlt sich auf der Haut auf der Haut ganz seidig und zart an. Estée Lauder nennt das “Prisma Shine”-Technologie, Wasser wird mit Gel und Metallic-Pigmenten gemischt. Ich bin überrascht, wie hoch die Pigmentierung ist: die Farben schillern und glänzen im Licht richtig, fließen ineinander über wenn man sie kombiniert und sind sogar ohne Base farblich extrem satt auf den Lidern. Ich wage es, sie fast besser zu empfinden als meine dauerhaften Lieblinge von Dior.

          IMG_3465

Haltbarkeit/Qualität
Absolut grandios! Selbst ohne Base halten die Farben richtig gut. Deshalb, neben der Farbbrillanz, auch bei der Haltbarkeit und der Qualität ein zufriedenstellendes, sehr gutes Ergebnis. Toll gelungen von Estée Lauder!

       IMG_3464 IMG_3462
                                       IMG_3463

Eyeliner/Kajalstifte

Auch die Kajalstifte sind eine Überraschung: satte Pigmentierung, extremer Halt. Wirklich extremer Halt – von meiner Hand nur mit Augen-Makeup-Entferner weg zu bekommen!

     IMG_3466 IMG_3467

Inhalt/Preis
Inhalt war leider nicht zu finden, preislich liegen sie bei ungefähr 22 Euro
Bezugsquelle zum Beispiel bei Parfumdreams

Textur
Die Mienen sind relativ hart, gleiten aber gut über die Haut. Jede der Farben ist matt. Man kann mit den Farben sehr gut spielen, sie entweder natürlich oder dramatisch, ausdrucksstark und intensiv aufmalen. Auch als Base unter den Lidschatten kann man sie einsetzen. Ich rate dazu, sie nur um das Auge anzuwenden, in meinen Tests malten sie auf der Wasserlinie aber auch gut.

Qualität und Haltbarkeit
Ich habe es oben bereits angedeutet: Sie halten. Und halten. Und halten. Ich empfinde sie auch als wasserfest, denn nur mit reinem Wasser habe ich die Farben nicht von meiner Haut bekommen. Lediglich Farbe 04 war bei mir schlecht, die Farbabgabe war sehr schwierig. Aber als einzige Farbe – vielleicht ein Montagsprodukt in meinem Fall…

                               IMG_3468

Mascara

Abgerundet wird der Look mit drei farbigen Mascaras. Bisher habe ich nur eine Mascara von EL getestet, ich war dementsprechend gespannt wie die “Sumptuos Extreme” Mascara sich schlägt.

IMG_3470 IMG_3475

Die Mascara gibt es erst seit Anfang 2011 im Handel und ist eine Volumen Mascara.

Das sagt Estée Lauder:
”Durch die innovative Extreme Bold Volume™ Formulierung und das extragroße Extreme BrushComber™-Bürstchen wirken die Wimpern sofort dichter, länger und verführerischer. Ein echter Hingucker! Ein Geheimnis der Sumptuous Extreme Mascara liegt in der innovativen Extreme Bold Volume™ Formulierung. Die einzigartige Mischung aus ultraleichten Gelen, Polymeren, Wachsen und Pigmenten mit Mousse-Konsistenz verleiht sogar kurzen und feinen Wimpern maximales Volumen. Das extragroße Extreme BrushComber™-Bürstchen ist das zweite Geheimnis der neuen Sumptuous Extreme Mascara von Estée Lauder. Es ist fast ein Drittel größer als herkömmliche Mascarabürstchen, kann deshalb deutlich mehr Mascara aufnehmen und erreicht jedes noch so kleine Wimpernhärchen. Durch zwei unterschiedliche Fasern – starr und biegsam – und die angedeutete Dreiecksform des Bürstchens lässt sich die Mascara optimal auftragen. Die festen, stärkeren Fasern sind dabei mit einem Kamm vergleichbar. Sie trennen die Wimpern perfekt und machen so ein Verkleben unmöglich. Gleichzeitig sorgen die flexiblen, weichen Fasern für eine optimale Verteilung der Farbe.”

Inhalt/Preis
8ml beinhaltet die Mascara zu einem Preis von ungefähr 27 Euro
Bezugsquelle zum Beispiel Parfumdreams

Textur
Ich kann die “Moussige”-Textur unterschreiben. Die Tusche der Sumptuous Extreme ist anders. Sie gleitet gut durch die Wimpern und tuscht bereits nach dem ersten tuschen mit viel Farbe.

Haltbarkeit/Qualität
Bei mir hat sie nicht gebröckelt, die Haltbarkeit war zufriedenstellend. Jedoch hat nach dem Tuschen die Trocknung etwas gedauert, das hat mich gestört. Und ihr seht es am Ergebnis unten – leider ist sie nichts für meine Wimpern. Was aber nicht heißt, dass das für euch auch zutrifft – Mascara MUSS man einfach immer selbst testen! Jede Wimper ist anders, so auch jedes Ergebnis. Hervorzuheben ist auch hier wieder die Pigmentierung: endlich farbige Mascara, deren Farben man auch deutlich sieht!

IMG_3472 IMG_3471
IMG_3490 IMG_3473
*”Extreme Violet” ist durch meine Kamera farblich verfälscht, die Farbe ist violet und nicht blau!

Und hier Tragebilder:

IMG_3491 IMG_3493 IMG_3503
Meine Wimpern sind nicht für sie gemacht. Bei Mascara liegt es eben immer an den Wimpern, ob sie ganz toll aussieht oder nicht. Ich finde das Ergebnis nicht völlig schlecht, aber es ist mir nicht voluminös genug (meine Wimpern werden eher getrennt) und verklebt sind sie auch ganz leicht.

Fazit: Sehr gelungene Kollektion. Ich als “Lidschatten-Liebhaber” komme voll und ganz auf meine Kosten.  Dadurch, dass die Texturen innovativ (Lidschatten) und besonders farbintensiv (Kajal) sind, macht das Testen spaß und Estée Lauder überzeugt in der Anwendung, Qualität und Haltbarkeit.

Meine Kaufempfehlung: Unbedingt die Lidschatten! Die Textur und Pigmentierung sind toll. Meine Lieblinge sind “Cyber Pink” und “Cyber Green”, die auch perfekt kombiniert werden können. Zudem die Kajalstifte, hier gefällt mir “Blackened Cocoa” sehr, weil man ihn ideal im Alltag auftragen kann.
Anschauen: Die Mascara. Zwar ist das Ergebnis auf meinen Wimpern nicht so schön, aber vielleicht bei euch – solltet ihr testen. Die Farben strahlen schön und haben einen guten Ausdruck.

Die Produkte wurden mir von Estée Lauder zur Verfügung gestellt, vielen Dank!

Kommentare:

  1. Das Werbebild sieht super schön aus!
    Wenn man die Lidschatten und die Mascara so sieht fühl ich mich doch recht stark an die 80´er erinnert ^^

    In Ma´s Beautycase gab es damals auch einzelne Lidschatten in eckigen Verpackungen mit ähnlichen Farben :D

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Kollektion, die mir farblich absolut zusagt. Ob ich eine farbige Mascara kaufen würde, weiß ich allerdings nicht... ;)

    AntwortenLöschen
  3. oh Gott, eine Mascara in Team?! Ahhh muss ich haben!!!
    hab schon eine lilane von YSL, die ich sehr mag, aber Team hab ich noch nicht

    AntwortenLöschen
  4. Oh Gott, die Mascara muss ich mir in allen Tönen holen!!! Seit einiger Zeit benutze ich die normale Sumptuous (nicht die Extreme, die hatte ich noch nicht) und bin mit ihr mehr als super zufrieden! Von der gab es mal vor einiger Zeit auch farbige Ausgaben, allerdings nur in den USA, dank Ebay habe ich sie bekommen und liebe sie heiß und innig!!
    Und diese werden auch bei mir einziehen dürfen. Vielen Dank für die Info!!!

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Kollektion! Bei mir kam leider der Umschlag leer an, heul! LG; Nina

    AntwortenLöschen
  6. Interessante Farben. Die Textur der Lidschatten sieht auch sehr schön seidig aus. :)

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank für tolle Bilder! Ich warte jetzt sehnsüchtig auf Eyeliner und vielleicht Mascara in VioleT!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!