Mittwoch, 2. November 2011

Neue Lockenprodukte

                                               IMG_3995
                                                            IMG_3997

Dank der Oktober GlossyBox bin ich den Moroccanoil völlig verfallen, deshalb habe ich mir neben dem Haaröl die Lockencreme (die mich schon so lange interessiert hat) gekauft. Zusätzlich habe ich noch den “Sculping Foam” von Paul Mitchell in einer kleinen Größe bestellt. Beim Paul Mitchell Event Anfang des Jahres hatte ich ihn schon mal im Haar und er hat so einen tollen Kokosduft, dass ich ihn nochmal kaufen musste.
Das Moroccanoil habe ich in der kleinsten Größe 25ml bestellt, weil ich noch die 10ml Probe habe und das Öl so ergiebig ist (und ich natürlich nicht den vollen Preis von ~ 35 Euro bezahlen musste, die kleine Größe kostet 13 Euro). Bestellt habe ich bei Hagelshop, ich habe dort bereits zum dritten mal bestellt und bin mit dem Service sehr zufrieden. Das kleine Moroccanoil ist von Amazon. Ich bin jetzt sehr, sehr gespannt auf das Ergebnis weil meine Locken im Moment etwas durchhängen. Meine Haare sind wieder extrem gewachsen (mittlerweile sind sie ca. 70cm lang) und dann ziehen die Locken sich natürlich. Mal sehen, ob die Lockencreme von Moroccanoil ein kleines Wunder schaffen kann.

Die Preise: Moroccanoil Lockencreme 25 Euro, Moroccanoil 25ml 13 Euro, Paul Mitchell Haarschaum 59ml (kleinste Größe) 10 Euro.

Kommentare:

  1. Ich bin so gespannt was du (eventuell) berichtest über die Lockensachen. Ich bin ja auch gelockt und finde die Probe von Moroccanoil super!
    Liebe Grüße ;)

    AntwortenLöschen
  2. Die Probe von dem Öl ist der Hammer! Ich war so froh darüber, es auf diese Weise testen zu können und werde auf jeden Fall ein Fläschchen kaufen! <3

    AntwortenLöschen
  3. aaaapropos! :D
    Da fällt mir ein, dass ich dich schon lange fragen wollte, ob du mal so eine riiichtige Review von dem redken all-soft arganöl machen könntest :) vlt. auch im vergleich zu anderen haarölen...
    Ich bin oft drauf und dran, mir das Öl von Redken zu kaufen, aber der Preis lässt mich dann doch jedes mal zurückschrecken, deshalb wüsste ich jetzt gerne, was es wirklich kann :) und ob sich der gepfefferte Preis rechtfertigen lässt. Würde natürlich auch gerne wissen, wie ergiebig das Öl ist!

    Danke im Voraus, falls das klappen sollte :) :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin sooo gespannt auf eine Review der Lockencreme. Die interessiert mich auch sehr. Das Morrocanoil probier ich sicher auch noch, bin nur im Moment einfach zu geizig mir eine zu kaufen.

    AntwortenLöschen
  5. Ich würde mich auch über eine genauere Review der Lockencreme freuen - die hört sich echt interessant an!
    Meine Locken sind nämlich zZ auch ein bisschen kraftlos :(

    AntwortenLöschen
  6. Mach doch bitte, bitte bald einen Vergleich der verschiedenen Haaröle. Auch, wenn das Moroccanoil nun offenbar dein Liebling ist, würde mich interessieren, was es besser macht als die anderen, wie du es genau anwendest und wie die anderen Öle so sind.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!