Mittwoch, 14. Dezember 2011

14. Türchen des Blogger Adventkalenders

                          Advent14
Hinter dem 14. “Türchen” steckt für Eine/n von euch ein Zoeva Mineral Blush in Wunschfarbe und passend dazu einen Wunschpinsel zum Auftragen des Blushes.


Was müsst ihr tun, um teilnehmen zu können?

  • Wie immer: Leser von Beauty Addicted sein (egal auf welchem Weg), auch Anonym könnt ihr teilnehmen (dann nur bitte einen individuellen Nicknamen, damit ich euch beim Losen ggf. zuordnen kann)
  • Einen Kommentar unter diesem Post hinterlassen und die Fragen beantworten: Was liebt, aber auch mögt ihr an Weihnachten besonders & gar nicht?

Teilnahme bis 15. Dezember 2011, 00:00Uhr. Teilnehmer unter 18 Jahren brauchen das Einverständnis ihrer Eltern. Keine Barauszahlung und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Morgen dürft ihr euch bei der lieben Magi über ein schönes Türchen freuen! Viel Spaß euch allen noch. :)

Kommentare:

  1. ich liebe, dass die ganze familie zusammenkommt und alle glücklich und fröhlich sind. garnicht mag ich aber den stress auf der arbeit während der weihnachtszeit.. liebe grüße, mona

    AntwortenLöschen
  2. An Weihnachten mag ich besonders die Ruhe, wenn man mit der Familie zusammensitzt und den Abend genießt ^^.
    Verhasst ist mir die Pflicht Geschenke fuer die Verwandten kaufen zu muessen, obwohl man sich vielleicht eher weniger versteht..

    LG
    Katsura

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe an Weihnachten das tolle, viele und leckere Essen und die Spannung beim Verschenken und Beschenkt-Werden =)
    Was ich nicht mag ist der "Stress" des Familienhoppings ;)

    Liebe Grüße, Evabella

    (evabella@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe es Geschenke einzukaufen. Für mich gibt es nichts schöneres, als jemandem eine Freude zu bereiten. Ich bin auch einer der wenigen Menschen, die schon im Oktober die ersten Geschenke einkaufen...

    Kristl

    AntwortenLöschen
  5. Also besonders gern habe ich den Abend am 24. weil da immer noch die gleichen Traditionen gelten, wie damals, als ich und meine Geschwister klein waren :) und gar nicht mag ich, wenn zu Weihnachten kein Schnee da ist, das ist für mich einfach kein richtiges Weihnachten :(

    AntwortenLöschen
  6. das schönste war und ist immer das gemeinsame essen, aber auch gleichzeitig das schlimmste.. ich war jahrelang vegetarier und bin es seit einiger zeit nicht mehr und finde es furchtbar das zu den ganzen feiertagen immer alles was auch nur irgendwie besonders ist getötet wird.. -.- als wäre es nicht schlimm genug, so schon immer rinder, schweine, hühner, etc zu essen.. nein, an feiertagen müssen kuh oder lamm babies herhalten uvm.. :-/ da vergeht mir immer derbe die lust auf das fest..

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag an Weihnachten, dass man für ein paar Tage die Illusion hat, dass die Welt perfekt scheint- alle sind fröhlich, beschenken sich und genießen die Zeit mit ihren Familien und Liebsten. Alles ist feierlich,ausgelassen, besonders, geschmückt, rauschend fröhlich und sinnlich..man nimmt sich bewusst Zeit für die Dinge, die im Leben am Wichtigsten sind..Familie, Freunde, Partner. Die Vorfreude wächst und fragt sich, was man dieses Jahr wohl tolle geschenkt bekommen wird, macht sich Gedanken, was den Liebsten am meisten gefallen würde. Jede Familie hat so ihre eigenen liebgewonnenen Weihnachtsrituale. Es werden herrliche Plätzchen und Kuchen gebacken und die Weihnachtsmärkte bezaubern mit Punsch, gebrannten Mandeln und Lichterglanz. Es gibt so vieles, was mir an Weihnachten gefällt, aber ich verstehe auch diejenigen, die Weihnachten nicht mögen. Konsumschlacht, Rumgehetze, überfüllte Städte, Verkitschung und übersteigerte Erwartungen können dieses Fest auch mal ungemütlich werden lassen. Ich finde aber, dass die Weihnachtszeit unvergleichlich schön und besonders ist. Jedes Jahr aufs Neue:)

    AntwortenLöschen
  8. sehr toll, danke für diese Möglichkeit.

    Ich liebe an Weihnachten, dass wir alle mal wieder zusammenkommen und die Feiertag miteinander genießen. Wenn man erstmal ausgezogen ist, ist das regelmäßige Sehen ja nicht mehr so selbstverständlich.

    Was ich nicht mag ist der ganze Weihnachtskitsch. Weihnachten sollte romantisch und besinnlich sein und da passen pinke Plastikbäume und leuchtende Rentiere irgendwie nicht so rein. Lg ♥

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe es Geschenke auszupacken...und ich finde es schade das meine Familie Weihnachten nicht wirklich feiert :(

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe die gemütliche Stimmung und hasse es, wenn es nicht schneit :-(
    Danke

    AntwortenLöschen
  11. Ich mag an Weihnachten besonders das leckere Essen und dass man sich mal wieder richtig Zeit füreinander nimmt, im Alltag geht manchmal so viel verloren, finde ich.. Gaaaar nicht leiden mag ich die vollen Züge, wenn ich kurz vor Weihanchten nachhause fahre und dass drei Tage lang nichts Halbes und nichts Ganzes im Fernsehen kommt :D Aber naja, man kann ja auch mal ohne :D

    Liebe Grüße
    Lia

    AntwortenLöschen
  12. Ich mag an Weihachten vor allem die festliche Stimmung. Überall sinnliche Gerüche, Kerzenlicht, leckeres Essen =) Was ich nicht so mag ist, dass viele Leute den "Weihachtsstress" irgendwie zu ernst nehmen und teilweise richtig agressiv sind (zum Beispiel in den Fußgängerzonen...)

    lg Änna

    AntwortenLöschen
  13. das schööönste ist immer die zeit mit der familie. was ich garnicht mag, ist, wenn es wieder keinen schnee gibt :(
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  14. An der Weihnachtszeit mag ich am liebsten das Verschenken, schon im Oktober hatte ich die ersten Geschenke beisammen :) Ich versuche immer individuell für jeden das richtige zu finden und ich freue mich dann immer so tierisch, wenn das Geschenk gut ankommt :)
    Garnicht mag ich das meine Mutter an Heiligabend arbeiten muss, aufgrund ihrer Schichten sehe ich sie so schon kaum noch und dann ist sie nichteinmal an Weihnachten zu Hause...

    Liebe Grüße
    Mandy

    (mandy.doering93[at]web.de

    AntwortenLöschen
  15. Mir gefällt das am besten, was du für mein Gewinnspiel gezaubert hattest: Das Gold der Kobolde
    (Auch wenn ich nicht KarmesinAAAAA heiße ;-) )
    Das rote mit den punkten ist aber auch sehr süß :-)

    Liebe Grüße!
    Karmesin

    AntwortenLöschen
  16. Sorry, ich glaub ich hab hier einen kommentar für einen anderen Blog hinterlassen. Ich sollte nicht so viele Fenster gleichzeitig offen haben ;-)
    Einfach löschen, tut mir leid :-)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  17. Hallo,
    würde gerne mitmachen.
    Ich liebe und hasse zugleich die Geschenke. Zum einen finde ich es schön, zum anderen ist es manchmal echt schwer... Und ich finde Weihnachten zu kommerziell... Ich brauche keine drei Monate vorher einen Kalender...
    feenali[at]googlemail[dot]com
    Liebe Grüße
    Feena

    AntwortenLöschen
  18. Guten Morgen :)

    ich liebe an Weihnachten die Zeit mit meinen Lieben, das leckere Essen und die scöne Deko überall.

    Ich hasse die Überfüllung in den Innenstädten...

    glg Sarah

    sarah-meister@gmx.de

    AntwortenLöschen
  19. Am schönsten an Weihnachten ist eindeutig, dass die Familie zusammen kommt und die besinnliche Ruhe. Und natürlich das unglaublich gute Essen. ;) Glühwein, Kinderpunsch, Lebkuchen, ... *.*
    Verhasst ist mir die Vorweihnachtszeit. 1001 Testat in der Uni, Geschenke für den Nachbar und den Cousin um 1000. Ecken kaufen müssen und ständig das Gefühl zu haben, dass man dieses Jahr schon wieder viel zu spät angefangen hat, Geschenke zu besorgen. ;)
    lg Jana

    AntwortenLöschen
  20. Das schönste für mich ist mit meiner Familie zusammenzusein und bei einem leckeren Essen viel zu Lachen und bis in die Nacht hinein zu reden. Um hoffentlich bei einem bisschen Schnee hinterher nach Hause zu laufen und die Lichter der Häuserbeleuchtung zu bestaunen.
    Was ich nicht mag, ist das Einkaufen von Lebensmitteln kurz vor Weihnachten, als wenn es danach nichts mehr zu essen gibt.
    LG Maya

    AntwortenLöschen
  21. Ich mag eigentlich alles an Weihnachten, vor allem aber das Baum schmücken am 24ten morgens.

    AntwortenLöschen
  22. Was ich besonders mag ist Geschenke zu machen, was ich nicht mag ist der Stress diese zu besorgen.

    AntwortenLöschen
  23. Ich mag an Weihnachten vor allem die Gerüche, frisch gebackene Plätzchen, Tannengrün, das gute Essen und mit der Familie zusammen sein zu können. An Weihnachten haben wir auch immer Verwandte da, die weiter weg wohnen und die wir deshalb leider nicht so oft sehen.

    Was ich gar nicht mag ist der ganze Kitsch, den man vor Weihnachten kaufen soll. Gestern habe ich noch einen lebensgroßen Santa Claus gesehen, den man sich in den Garten stellen sollte ... Deko ist ja schön, aber bitte nicht sowas.

    AntwortenLöschen
  24. Ich mag, dass alle einmal zusammenkommen und Zeit füreinander haben! :) Was ich aber gar nicht mag ist das Knausern bei den Geschenken. Ich weiss dass viele nur noch ein Geschenk kaufen und dann auslosen untereinander (bei und nennt sich das Wichteln). Aber ich persönlich kaufe sehr sehr gerne Geschenke für andere, auch wenn es manchmal schwer ist. Es müssen ja keine grossen Sachen sein, aber nun ja eben.. Das mag ich nicht, ist bei uns jedes Jahr wieder eine Diskussion wert ;)

    Liebe Grüsse,
    Michelle aus der Schweiz

    AntwortenLöschen
  25. Halloo :)

    Ich mag in der Adventszeit die Deko und generell die Stimmung bei uns zu Hause. Das Flackern des Kerzenlichts und die ruhige Musik.
    Ganz im Gegensatz zu der besinnlichen Stimmung drinnen, hasse ich es, dass draußen immer mehr Leute unterwegs sind als gewöhnlich. Überall ists voll, das find ich ziemlich anstrengend.

    Grüße Vibi

    AntwortenLöschen
  26. Ich mag an Weihnachten, das die Familie zusammen ist. Aschenbrödel schauen ist dabei schon Tradition und das Essen ist mehr als lecker bei Mutti :). Und was ich gar nicht an Weihnachten mag ist dann doch eher die Vorweihnachtszeit, wenn die Geschäfte so voll sind, das keiner mehr laufen kann und die Sorge um die Gescheke.. Ich hab immer noch nicht alles und nächste Woche ist es schon >.<.

    Liebe Grüße

    Caro :)

    (boehseonkelzfan7@hotmail.de)

    AntwortenLöschen
  27. Ich liebe an Weihnachten eigentlich alles. Ich bin einer dieser typischen "Ich freu mich ab Ende Dezember schon wieder auf Weihnachten". Die Lichter, die Leckerein, die Msuik, der Schnee. Alles ♥

    Das einzige was mich stresst, sind diese Menschenmassen in den Innenstädten -.-

    AntwortenLöschen
  28. Ich mag an Weihnachten die gesamte Atmosphäre, das Zusammensein mit der Familie.
    Nicht so sehr mag ich den ganzen Trubel der die Wochen davor dazu gehört wo man sich kaum noch in die Innenstadt traut weil man fast zerquetscht wird.

    LG vaya111@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  29. An Weihnachten mag ich am liebsten die selbstgemachten Plätzchen -darauf freu ich mich schon im Oktober. Was mich jedes Jahr wieder nervt: Geschenke kaufen. Ich bin auch leider immer spät dran.
    Christina (s-send@web.de)

    AntwortenLöschen
  30. Ich liebe an Weihnachten, dass draußen ganz viele Lichter brennen, das dekorieren in der Wohnung, die leckeren Plätzchen, die Weihnachtsmärkte auf denen es lecker schnuppert und das man ein paar schöne Tage mit seinen Lieben hat.

    Lieben Gruß Melli

    AntwortenLöschen
  31. Blush kann Frau immer gut gebrauchen :)

    Ich liebe an Weihnachten das Zusammensein mit der Familie und das leckere essen.
    Was ich dagegen überhaupt nicht mag, ist der ganze Stress vorher.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  32. Ich mag an Weihnachten gar nicht dass meine Familie auf einmal meint wir sind jetzt ja sooo glücklich und happy und eigentlich will niemand mit dem andern am Tisch sitzen.

    Aber zum Glück gibts einige Leute die ich nur Weihnachten sehe und auf die freu ich mich besonders.
    Also nicht alles mies!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  33. Hallo,
    Weihnachten ist für mich Inbegriff des inneren Friedens, der aber erst mit der Weihnachtsmesse beginnt. Dann fällt die Hektik der Vorbereitung des Essens, Einkaufens, der Geschenkauswahl... endlich von mir ab.
    Die größte Freude ist für mich die Vorfreude von meinen Kindern auf die Geschenke.
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  34. Ich finde es immer super schön mit der Familie zusammen zu sein. Geschenke kaufen und verschenken macht mir auch immer total Spaß und natürlich auch das beschenkt werden^^ hihi...

    AntwortenLöschen
  35. für mich is das allerschönste der weihnachtsmorgen....bei einer alten weihnachtsschallplatte wird keksefutternd im schlafanzug gemütlich der baum geschmückt....hach herrlich

    AntwortenLöschen
  36. An Weihnachten liebe ich, wenn abends mein Freund sich ans Klavier setzt, und Weihnachtslieder spielt. Und wenn sich die ganze Familie abends, wenn es dunkel ist, sich am Grab meines Papas trifft und wir die ganzen Lichter am Friedhof bestaunen. Was ich nicht mag, ist diese Übertriebene Völlerei an Weihnachten.
    Liebe Grüsse
    Bianca

    AntwortenLöschen
  37. Besonders gerne mag ich: gemütliche Stimmung, Tee, Plätzchen & Lebkuchen, weihnachtliche Deko, Schnee
    Nicht so gerne mag ich: den Stress kurz vor Weihnachten, das viele Essen, Schneematsch und Glatteis... ;)

    constanze.schmitt(at)web.de

    AntwortenLöschen
  38. Schönen guten Morgen!
    Was ich an Weihnachten besonders mag ist das ganze Flair .. die Kekse, den Weihnachtsbaum gemeinsam aufschmücken, schlendern durch div. Adventmärkte, Beisammensein mit der Familie .. einfach gemütliche Tage verbringen und es sich so richtig gut gehen lassen :)
    Was ich gar nicht mag ist die Hektik vieler Menschen vor Weihnachten - Angst, kein Essen mehr zu bekommen, der Run auf die Einkaufszentren, die aufgesetzte Freundlichkeit von Menschen, die sich das ganze Jahr über nicht melden und dann zu Weihnachten auf gut Freund machen wollen :-/ *kotz*

    LG Bianca
    sweetiie.me@gmx.at

    AntwortenLöschen
  39. An Weihnachten liebe ich wirklich alles: die Zeit mit der Familie, das leckere Essen, die Geschenke, den Weihnachtsbaum. :-)

    nastjanastja[at]mail.bg

    Liebe Grüße
    Anastasia

    AntwortenLöschen
  40. An Weihnachten liebe ich die gemütlichen Stunden mit meinen Lieben bei Kerzenlicht und allem was gut tut.

    Am schlimmsten finde ich den unterschwelligen Druck unter den man ich manchmal selbst setzt um alles perfekt zu machen.

    Viele Grüsse
    Christina

    christina-jacob-veith@t-online.de

    AntwortenLöschen
  41. Ich mag es total, dass an Weihnachten die ganze Familie zusammen kommt und man sich ein paar schöne entspannte Tage zusammen macht. Die Fröhlichkeit, die alle an den Tag legen ist einfach herrlich :)
    Was ich nicht mag ist der Stress davor: meine Ma und meine Schwiegermutter machen immer Stress, wann wir wo sind und natürlich ist es immer falsch und jeder der beiden zieht den kürzeren. Dann der Heckmeck um die Geschenke, es MUSS was geschenkt werden, ob derjenige sich was wünscht oder nicht, IRGENDWAS MUSS gekauft werden ... Ich denke aus dem Alter bin ich raus :-/

    LG vom Schwedenhausfan

    AntwortenLöschen
  42. Ich mag Weihnachten sehr, da ich erst dann meine Familie sehen kann... und weil der Schnee alles wunderbar naiv und prächtig macht. Ich hasse diesen Stress der automatisch mit dem Weihnachten verbunden wird- man muss alles erledigen, einkaufen, backen, vrobereiten...
    Leser: Monica P.
    Mail: kaherine_sades@yahoo.de
    Lg,
    Monica

    AntwortenLöschen
  43. furchtbar ist dieser weihnachtsstress in der stadt und in den kaufhäusern.man hat ja das gefühl, sobald die osterhasen weg sind kommen schon die schokoladenweihnachtsmänner ins regal. besonders schön ist dann die ruhe ab dem 24. abends...

    hannah_mailATgmx.net

    AntwortenLöschen
  44. Das Tolle an Weihnachten ist, dass die Familie sich trifft und es Massen an Verköstigungen gibt. :D
    Was ich nicht mag ist der vorweihnachtliche Stress, der von Jahr zu Jahr schlimmer wird. Dabei sollte diese Zeit besinnlich sein.

    Liebe Grüße,
    Lea

    AntwortenLöschen
  45. Besonders mag ich, ganz klassisch, das Zusammensein mit meiner Familie, das ist nämlich nur zu Weihnachten so intensiv. Gar nicht mag ich das alles so schnell vorbei ist und ich oft zwischen den Tagen arbeiten muss :/ ... der Urlaub gehört für mich dazu

    AntwortenLöschen
  46. Ich liebe die Weihnachtsliche Vorfreude am meisten, also die Vorweihnachtszeit, aber auh direkt kurz or heiligabend sich fertig machen, alles zum Essen richten etc., diese einzigartig Stimmung ist wunderbar=)Gar nicht mag ich, dass alle Leute gestresst und gereizt sind:(

    AntwortenLöschen
  47. Huhu,
    ich mag an Weihnachtsen die Gemütlichkeit: Kerzen, Beisammensein, gutes Essen, Ruhe:)
    Gar nicht mag ich Geschenkestress. Das ist wohl das schlimmste an Weihnachtsen, obwohls ein wenig dazu gehört;) Ich hasse es auch wenn 1000 Leute denken sie verhungern in den Geschäften, weil 2 Feiertage sind:D

    Liebe Grüße und dir eine stressfreie Vorweihnachtszeit

    AntwortenLöschen
  48. Ich mag gar nicht, dass Weihnachten bei uns in der Familie immer stressig ist. Theoretisch gibts an den 3 Tagen 5 Familienfeiern - und die wären noch nicht mal in der gleichen Stadt. Jedes Jahr muss mal also wieder jemanden enttäuschen.

    Was ich aber sehr mag, ist der Gänsebraten an Weihnachten. Könnte man natürlich auch wann anders machen, aber den gibts nur zu diesem besonderen Anlass. Und schmeckt einfach sehr, sehr lecker.

    AntwortenLöschen
  49. Ich mag an Weihnachten das Essen , da es dies bei uns nur wirklich einmal im Jahr gibt & mit der ganzen Familie paar Tage zu verbringen.Dieses Jahr habe ich leider nicht das Vergnügen da ich momentan in Australien als Aupair bin. Jedoch bin ich in Gedanken bei meinen Liebsten.

    Super Gewinnspiel.

    Liebste Grüße Lu

    AntwortenLöschen
  50. An Weihnachten liebe ich den Weihnachtsmarkt, Glühwein, Lebkuchen, Weihnachtsmusik, Weihnachtsfilme und das gemütlich Zusammensein. Garnicht liebe ich matshcigen Schnee, "Last Christmas" und Streit (besonders zur Weihnachtszeit) und natürlich das Christmasshopping-gedränge -_- ...

    Toller Gewinn und hübscher Blog :D

    LG Angie
    anja.wiegers@gmx.de

    AntwortenLöschen
  51. Ich mag an Weihnachten ganz klar die Geschenke, aber auch anderen eine Freude zu bereiten :) Und natürlich das leckere Essen^^
    Was ich nicht mag ist der Stress der jedes Jahr kurz vor Weihnachten richtig los geht...
    LG

    AntwortenLöschen
  52. Guten Morgen! Vielen lieben Dank für die tolle Chance, da versuch ich mein Glück!
    Ich mag besonders, wenn Häuser geschmackvoll geschmückt sind und man überall Weihnachtsbäume, Kränze und Kerzen beim Spaziergang im Dunklen durch die Fenster lugen sehen kann!
    Viele Grüße
    hansekatze

    hansebilly@web.de

    AntwortenLöschen
  53. Hallo!
    Ich mag an Weihnachten das Besinnliche und zur Ruhe kommen, Plätzchen backen finde ich auch toll. Gar nicht mag ich dagegen diesen Stress mit dem Geschenke kaufen. Ich fands echt gut, dass wir letztes Jahr gewichtelt haben. Schade, dass das dieses Jahr nicht geklappt hat.

    AntwortenLöschen
  54. wow..das is ja echt n supergewinn..da würde endlich mal was von zoeva bei mir einziehen :)
    ich mag an weihnachten die gemeinsame zeit mit der familie bei leckerem essen, weihnachtsfilme..wie mein all-time favourite 3 haselnüsse für aschenbrödel und geschenke :) ich mag allerdings gar nicht selbst geschenke zu besorgen..ich bin da echt unkreativ, und die überfüllung in den städten..noch ein grund weswegen ich nicht gern geschenke kaufe :)
    viele grüße
    smodd
    simone2112(at)web.de

    AntwortenLöschen
  55. Ich liebe es mit der Familie zusammen zu sein! Streit hingegen mag ich gar nicht!

    LG
    Me7a@gmx.de

    AntwortenLöschen
  56. Für mich ist auch einfach die Atmosphäre das Schönste..einfach mit der Familie zusammensitzen :)
    Der Geschenkestress davor gehört für mich auch irgendwie dazu, also muss ich richtig überlegen, was ich an Weihnachten nicht mag...:S
    Hmmm...,dass es so schnell vorbei ist :D :D
    lg, Linda
    linda357@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  57. Ich mag es, mit meiner Familie zusammenzusitzen und gemütlich zu essen. Außerdem liebe ich es auch, meine Lieben zu beschenken.
    Was ich jedoch nicht mag, ist der ganze Trubbel und Stress, den man teilweise vorher hat
    LG Lexa

    AntwortenLöschen
  58. Ich liebe Heiligabend und das zusammensitzen mit der Familie. Aber andererseits hasse ich es dann die Geschenke aufzumachen :D Es ist nämlich immer was gaaanz schreckliches dabei was man nicht gebrauchen kann und sich trotzdem freuen muss

    AntwortenLöschen
  59. Toller Gewinn! :)

    Ich liebe an Weihnachten das Beisammen sein, die Kerzen, die Düfte, den Tannenbaum <3
    Was ich nicht mag ist bei vielen das Schenken ein MUSS ist und der bekannte Vorweihnachtsstreß.
    Wenn man selbst nicht mehr Kind ist, verliert Weihnachten irgendwie seine Spannung und das Geheimnisvolle, schade - als Kind war das immer toll :)

    Liebe Grüße und eine schöne Restwoche
    Angi

    AntwortenLöschen
  60. Ich liebe die tolle Atmosphäre und die bessere Laune fast aller Menschen zu dieser Zeit ^^ da fühlt man sich glatt wie im Ausland, das Wetter liebe ich ebenfalls abgöttisch (SCHNEE!). Was ich absolut hasse, sind die Weihnachtspopsongs. Und den amerikanisierten Weihnachtsmann.

    l_acrima@web.de

    AntwortenLöschen
  61. Huhu :)

    Also was ich an Weihnachten nicht leiden kann ist, dass man gezwungen ist, sich zu treffen. Ich finde es schön, dass sich alle sehen, aber man hat ja gar keine Wahl und das nervt mich ein bißchen.
    Ich LIEBE es, Weihnachten zusammen zu essen. Früher war ich immer nur scharf auf die Geschenke, aber inzwischen mag ich das gemeinsame Essen noch lieber.
    Viele Grüße, Sue

    AntwortenLöschen
  62. Inbesondere mag ich an Weihnachten, dass die Familie und Freunde zusammenkommen. Was ich nicht cool finde sind die überflüssigen Mengen des fettigen Essens ;)

    AntwortenLöschen
  63. Ich liebe die Weihnachtsdeko im Haus und draußen, ich mag die Düfte und natürlich das Beisammensein mit der Familie.
    Ich hasse es, wenn ich mir das Hirn auswringen muss, um mir für jeden das passende Geschenk zu überlegen.

    AntwortenLöschen
  64. Ich mag an Weihnachten die Traditionen: essen mit der Familie, Glühwein trinken mit Freunden, am Heiligabend feiern gehen, weil die gnaze Stadt sich in einer Disco trifft.
    Was mich an Weihnachten stört, das ist die Hektik und der Stress in der Vorweihnachtszeit. Ich hasse volle Städte, versuche früh mit allem fertig zu sein, um bloß nicht mehr in die Stadt fahren zu müssen :-) Klar, ich könnte das auch lockerer sehen, aber ich finde nun mal nichts toll daran,s ich mit hunderten anderer Menschen durch die Stadt zu schieben :P

    Schöne Weihnachten :o)

    AntwortenLöschen
  65. Huhu, da mache ich natürlich gerne mit.

    Was ich an Weihnachten mag:
    Dass ich meine Familie wiedersehe, dass ich frei habe und dass ich mich ausruhen kann.

    Was ich nicht mag:
    Dass ich so perfektionistisch bin und alles perfekt haben will. Das stresst mich und meine Mitmenschen manchmal ziemlich.

    Liebe Grüße
    Audrey
    my-mirror-world@gmx.net

    AntwortenLöschen
  66. An Weihnachten liebe ich zum Einen den eigentlichen Sinn des Festes. Die Geburt von Jesus. Zum Anderen mag ich die Lichter, die gemütliche Stimmung, die Zeit mit der Familie und das leckere Essen.
    Garnicht mag ich an Weihnachten, dass das Fest so auf Geschenke reduziert wird. Geschenke sind schön und machen Freude. Sich aber so abzuhetzen und einen riieeesen Kopf darüber zu machen, was man wem schenkt ist übertrieben.

    AntwortenLöschen
  67. ich mag an weihnachten, dass die leute sich mehr mit dem thema "zusammensein" beschäftigen und nicht wie sonst das ganze jahr kopflos und ohne sinn für andere durch die weltgeschichte steuern.

    es geht mir ja selber so, muss ich zugeben..
    aber ein bisschen mehr rücksichtnahme wäre glaub ich für alle wünschenswert.

    was allerdings mal wieder das problem ist: es wird zuviel stress gemacht. eilig, eilig müssen päckchen besorgt werden, es geht an der kasse nicht schnell genug, und so weiter, und so fort..

    pinselundfarbe ät gmx.de

    AntwortenLöschen
  68. Ich liebe an Weihnachten das gute Essen (;D) und das Zusammensein mit allen Menschen die mir nahe stehen. Was ich nicht mag ist, dass ich auch zu denen nett sein muss die ich nicht leiden kann :D

    jenny_mueller91@arcor.de

    Liebe Grüße

    Jenny

    AntwortenLöschen
  69. ich mag an weihnachten sehr, dass ich meine eltern für einige tage sehen kann, da ich weit weg von zuhaus studiere und sie selten sehe. da freue ich mich umso mehr auf das besinnliche und weihnachtliche vortreffen. gar nicht mag ich dass ich anschließend nach den festtagen mit einigen kilo mehr zurückfahre und sie silvester schrecklich vermisse wenn sich mitternacht nähert...

    LG Dania84

    AntwortenLöschen
  70. An Weihnachten liebe ich es, mit meinen Lieben Zeit zu verbringen, aber auch das Beschenken und Beschenkt werden.
    Was ich allerdings nicht mag, ist die Tatsache, dass ich auch die Verwandtschaft sehen muss, die man eigentlich gar nicht sehen will...
    lg, arina

    arina90@web.de

    AntwortenLöschen
  71. Ich liebe es an Weihnachten Zeit mit meiner Familie verbringen zu dürfen. Der Stress davor und danach muesste aber nicht sein. Den mag ich nicht.

    Liebe Gruesse
    Ju
    cosmetic4life@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  72. Ich mag den Schnee und die Weihnachtsstimmung, ich beschenke auch gerne. Nur die vollen Einkaufsstraßen, um an die Geschenke zu kommen, mag ich nicht so sehr. (;
    LG

    AntwortenLöschen
  73. Hallo :)

    Das allerschönste an Weihnachten ist für mich das Verschenken, der Frieden, das Zusammenkommen der Familie, das gute Essen und einfach die freie Zeit.
    Nervig finde ich den Stress, der sich aber bei uns in Grenzen hält.

    LG
    Sandra
    sandy.91[at]web.de

    AntwortenLöschen
  74. Ich mag total, dass jeder mal Zeit hat, man sich in Ruhe ohne Stress treffen kann und ewig bei kaffee und Plaetzchen quatschen kann :)

    Nicht mag ich die Tage danach bis Sylvester..wo man irgendwie nie wirklich was vor hat, ausser man faehrt Ski :)

    Liebe Gruesse!

    tsetsetsetse[at]gmx.de

    AntwortenLöschen
  75. Hallo :)

    Das allerschönste an Weihnachten ist für mich das Verschenken, der Frieden, das Zusammenkommen der Familie, das gute Essen und einfach die freie Zeit.
    Nervig finde ich den Stress, der sich aber bei uns in Grenzen hält.

    LG
    Sandra
    sandy.91[at]web.de

    AntwortenLöschen
  76. Hallo :)

    Das allerschönste an Weihnachten ist für mich das Verschenken, der Frieden, das Zusammenkommen der Familie, das gute Essen und einfach die freie Zeit.
    Nervig finde ich den Stress, der sich aber bei uns in Grenzen hält.

    LG
    Sandra
    sandy.91[at]web.de

    AntwortenLöschen
  77. Hallo :)

    Das allerschönste an Weihnachten ist für mich das Verschenken, der Frieden, das Zusammenkommen der Familie, das gute Essen und einfach die freie Zeit.
    Nervig finde ich den Stress, der sich aber bei uns in Grenzen hält.

    LG
    Sandra
    sandy.91[at]web.de

    AntwortenLöschen
  78. Ich mag die Stimmung, die zur Weihnachtszeit herrscht, diese ruhige aber irgendwie hat es auch was magisches. Ich kann es ganz schlecht beschreiben.

    Was ich nicht mag, ist das Getummel in der Stadt. Sich durch die Einkaufsstraße zu quetschen und das stundenlange anstehen an den Kassen.

    AntwortenLöschen
  79. Ich liebe es meine Familie nach einer sehr langen Zeit wiederzusehen, das gemütliche Beisammensein, leckeres Essen, Glühwein und Geschenke.
    Was ich an Weihnachten (bzw. der Vorweihnachtszeit) nicht mag sind die Menschenmassen in den Geschäften und das unser Tierheim nach den Festtagen wieder überquillt =(

    AntwortenLöschen
  80. ich liebe den Duft von frisch gebackenen Plätzchen - auch wenn die Küche hinterher immer aussieht wie Sau :)
    Gar nicht mag ich es, wenn Menschen, die zuviel Glühwein intus hatten, die STimmung auf dem Weihnachtsmarkt versauen...

    Toller Gewinn heute!

    AntwortenLöschen
  81. Ich mag Essen, Geschenke, Beisammensein, sich noch mehr liebhaben als sonst.

    Ich hasse Konsumzwang, Hektik und Kommerzialisierung.

    AntwortenLöschen
  82. Guten Morgen.

    Also ich mag an Weihnachten besonders die Weihnachtsmärkte. Glühwein trinken, ein bißchen frieren und allerlei Krimskrams bestaunen und/oder kaufen macht einfach Spaß.

    Gar nicht mag ich dagegen die Fresserei ^^. Man wird ja nahezu gezwungen, ein paar Kilo zuzunehmen o.O Wie soll man denn aber auch an all den Leckereien, dem Braten bei der Family an den Feiertagen und dem Christstollen vorbeigehen?

    Liebe Grüße,
    die Fantastin

    AntwortenLöschen
  83. Hallo :)
    Alsl besonders mag ich an Weihnachten meine Liebsten zu beschenken (und natürlich auch selber Geschenke zu bekommen ;) ) und gar nicht mag ich, dass meine Familie so weit weg wohnt, dass man Weihnachten die meiste Zeit im Auto verbringt...
    Liebst, M

    AntwortenLöschen
  84. Ich mag an Weihnachten die festliche Stimmung und die Lichter, da es eine Abwechslung zum tristen Winter ist. Was ich nicht mag ist der Fressmarathon und das typische deftige Essen und das gezwungene Rumsitzen dazwischen.

    Liebe Grüße
    Schrödingers Katze

    AntwortenLöschen
  85. Ich liebe Plätzchen, das Beisammensein und leckeres Essen - was mir gar nicht gefällt, ist der Geschenkestress. Ich verschenke gerne persönliche Kleinigkeiten, aber die ganzen Menschen in der Stadt, die diese unpersönlichen zusammengestellten Parfumsets kaufen, nerven mich.
    Liebe Grüße
    LianaLaurie
    badromanceblog ÄT gmx PUNKT de

    AntwortenLöschen
  86. Ich liebe es Zeit mit der Familie zu verbringen, den Geruch von Zimt und sich auf die wichtigen Werte zu besinnen.

    Was ich nicht mag, der Streß den sich viele machen....

    AntwortenLöschen
  87. An Weihnachten mag ich, dass die ganze Familie wieder zusammen ist - vor allem wenn bei meiner Oma mütterlicherseits Weihnachtsessen angesagt ist :) Dann kommen die Schwestern meiner Mutter und die Kinder (also meine Cousinen und Cousins) zusammen und es wird sehr lustig. Am Schönsten ist auch, wenn man die Geschenke auspackt - ich liebe Überraschungen! Traurig hingegen ist, dass eine ganz liebe Person nun im 4. Jahr fehlt :(

    AntwortenLöschen
  88. Ich liebe daß Weihnachten eine Chance für alle Familien ist, zusammenzukommen und -essen oder Freunde in einer sehr schönen Atmosphäre zu treffen. Was ich nicht so mag ist, daß man so viel konsumieren muß und soviel Wert auf das "richtige" Geschenk gelegt wird...
    LG Lena N.
    e-mail: lena.de99@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  89. Ich liebe es wenn meien familie da ist udn sich alle über ihre Geschenke freuen (hoffentlich!).
    Was ich gar nicht mag ist, dass an Weihnachten ständig das Telefon klingelt XD

    AntwortenLöschen
  90. Ich mag den Plätzchenduft und die Deko, die überall hängt, sowie das Schenken und beschenkt werden. Ich habe das Gefühl, dass an Weihnachten alle einander total wertschätzen und sich dessen eher bewusst werden wie an anderen Tagen. Was ich nicht mag ist, dass meine Mama dieses Jahr nicht dabei sein wird :(

    AntwortenLöschen
  91. Ich liebe an Weihnachten das gute Essen mit der Familie zu genießen, sich gegenseitig zu beschenken und dabei hoffentlich die ein oder andere schöne Kleinigkeit zu kriegen! :D
    Was ich nicht an Weihnachten mag sind die 2, 3 kg die sich durch diverse Süßigkeiten und Kleinigkeiten auf meine Hüfte schummeln...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  92. Ich mag an Weihnachten einfach die heimelige Stimmung, die Ruhe und das Treffen mit der ganzen Familie. Was ich so gar nicht mag ist das Essen. Für Bräten, Gänse,....hab ich nichts übrig. Weder an Weihnachten noch unterm Jahr

    AntwortenLöschen
  93. Ich mag an Weihnachten die heimelige Stimmung. Ich feier immernoch bei meinen Eltern weil ich keine eigene Familie habe. Dann erinnere ich mich immer gerne an meine kindlichen Erlebnisse an Weihnachten. Garnicht an der Weihnachtszeit mag ich das hektische Geschenkesammeln und rum fragen wer sich was wünscht und sich Gedanken machen müssen, was könnte ich mir wünschen etc.

    AntwortenLöschen
  94. Ich mag die Ruhe und Besinnlichkeit an Weihnachten, aber genauso mag ich auch den Stress ein wenig. Ich liebe es, Sachen zu verschenken und dann zu sehen, wie die Menschen sich darüber freuen.
    Gar nicht mag ich Weihnachten ohne Schnee :(
    Lg, finfa
    finfa@web.de

    AntwortenLöschen
  95. Weihnachten sind die wenigen Tage im Jahr, an denen unsere ganze Familie zusammenkommt :)

    AntwortenLöschen
  96. Ich mag an Weihnachten die Tradition, die Rituale, es ist eine ganz besondere Zeit. An meinen Kindern sehe ich noch diese gespannte Vorfreude und Erwartung. Weniger mag ich die Menschenmassen, die sich zu dieser Zeit durch unsere Großstadt wälzen. Das erdrückt mich so, dass ich selber noch gar nicht in der Innenstadt war.

    AntwortenLöschen
  97. Ich mag die Schaufensterdeko und die vielen Lichterketten in der Innenstadt, alles ist sooo schön geschmückt. Die Kehrseite ist aber dass alles überfüllt ist, da würde ich immer am liebsten rückwärts wieder rausgehen..

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  98. Hey :)
    An Weihnachten mag ich besonders das Beisammensein der Familie :) Da ich erst kürzlich ausgezogen bin, freue ich mich dieses Jahr besonders darauf^^ Und das Gebäck natürlich, dass es zu Weihnachten immer gibt xD'
    Gar nicht mag ich, dass es so überfüllt ist in den Städten und man schief angeguckt wird, wenn man die Weihnachtsdeko noch 2 Tage länger stehen/hängen hat.

    ganz liebe Grüße,
    Chinja
    jemacht@gmx.de

    AntwortenLöschen
  99. hello :)
    ich mag an weihnachten auf jeden fall schonmal das essen ^.^ aber auch das gegenseitige beschenken und verwandte wiedersehen die man nur selten zu gesicht bekommt. und was ich am meisten mag an weihnachten ist schnee... schnee und weihnachten gehört für mich einfach zusammen und ich bin unendlich traurig wenn es keinen schnee gibt ( ich hoffe das wird dieses jahr noch was... )
    was ich allerdings gar nicht mal ist der stress und das durch sowas auch gerne mal sehr schnell die stimmung kippen kann und auch das essen was meist danach böse ansetzt ^^

    lg und einen wundertollen tag
    ♥ love

    colourful.loveblog@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  100. Also ich liebe eigentlich viel an Weihnachten.. Die Besinnlichkeit, das Zusammensein mit Familie und Freunden, die Ruhe und freie Zeit und die Deko :)
    Weniger gefällt mir der ganze steigende Konsum. Sei es an Essen (obwohl ich mich am Riemen reiße) oder die des teuren Geschenkekaufens. Letzteres betreibe ich nicht im teuren Maße jedoch finde ich es erschreckend wie viel mehr geschenkt wird.

    viele liebe grüße

    AntwortenLöschen
  101. Was mir besonders an Weihnachten gefällt ist das Beisammensein im Kreis der Familie, gemeinsames Kekse backen und auch die schöne Beleuchtung überall.
    Mir macht es auch Spaß jedes Wochenende auf den Weihnachtsmarkt zu gehen und Punsch/Glühwein zu trinken :)
    Was ich aber nicht so toll finde, ist der Einkaufsstress und die Hektik. Überall ist viel los, denn jeder muss noch Geschenke besorgen.

    LG
    Pat
    patricia.schreiner(at)gmx.net

    AntwortenLöschen
  102. Ich liebe an Weihnachten die Vorfreude, die alle empfinden und die Zeit, die man mit der Familie und Freunden verbringen kann.
    An Weihnachten nervt mich der Stress, den alle haben!! Und wenn es am Heiig Abend keinen Schnee gibt!

    AntwortenLöschen
  103. Ich mag es, dass an Weihnachten die ganze Familie zusammenkommt. Was ich nicht mag, ist der vorweihnachtliche Stress und dass dann alles so schnell vorbei ist. :-)

    LG, mk0807
    maaaaggie@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  104. Was ich an Weihnachten liebe?!
    -Ich liebe es den Weihnachtsbaum zu schmücken und meine Kugeln aus dem Kindergarten aufzuhängen

    -Ich liebe es Geschenke für meine Lieben einzukaufen und auszupacken

    -Ich liebe es, wenn es draußen kalt ist und ich drinnen an der Heizung sitze und eine Tasse Tee oder Kakao trinke

    -Ich liebe es,weil man sich auf das neue Jahr freut und schon die Silvester Party plant

    -Ich liebe es am 24. die Geschenke meines Freundes auszupacken DENN: Ich sehe dann, wie viel Mühe er sich beim einpacken gibt (Sonst lässt er Geschenke einpacken)

    -Ich liebe Weihnachten,weil wir alle nach der Bescherung am Kamin sitzen und meinen Lieblingsmärchen: 3 ASCHENBRÖDEL FÜR ASCHENPUTTEL gucken.

    Was ich an Weihnachten hasse?

    -Dass die Verkäufer/innen gestresst sind und einen nicht gut beraten!

    -Wenn ich krank werde

    -Wenn man sich streitet! Es passt und gehört nicht zu Weihnachten!

    Soooo

    Liebe Grüße
    :)

    AntwortenLöschen
  105. An Weihnachten mag ich, dass die ganze Familie zusammen kommt und natürlich das gute Essen :D
    An Weihnachten mag ich nicht, dass meine Oma leider nichts damit anfangen kann und keine Geschenke möchte und einem irgendwie ein schlechtes Gewissen bei der Bescherung macht :(

    AntwortenLöschen
  106. Am meisten mag ich an Weihnachten das gemütliche Beisammensein und das Essen. :) Was ich nich so gern mag ist Schnee und ebenfalls des Essen (es gibt immer sooo leckere Sachen und ich kann mich nich beherrschen...das merkt man dann nach Weihnachten auf der Waage).

    lg, Susina

    frau.roller@gmx.de

    AntwortenLöschen
  107. Ich liebe die Vorfreude, den Weihnachtsduft, das Kerzenlicht...

    Was ich nicht mag? Den Stress - aber da kann man je etwas gegen tun :)

    Danke und Grüße aus Darmstadt!

    Laura

    lauragerda at web.de

    AntwortenLöschen
  108. Ich liebe an Weihnachten den Duft, Punsch, Kekse und Atmosphere. <3
    Was ich gar nicht mag: das Zusammentreffen mit meiner Schwester. Wir streiten nur >-<

    mimi.milkrice@gmail.com

    AntwortenLöschen
  109. Ich liebe den weihnachtlichen Geruch nach Keksen, Tannenzweigen... was ich nicht mag ist der Weihnachststresse, ich finde das passt nicht in diese Zeit hinein. Ich vermeide den ganzen Dezember Einkaufsstraßen und besinne mich lieber auf Wichtigeres!

    colormehazeleyes@gmail.com

    AntwortenLöschen
  110. An Weihnachten gefällt mir eigentlich alles - die Zeit mit der Familie, die Lichter, die Düfte, die Tannen... ach, ich liebe es einfach :) Und die Dekorationen! Hach :) Was ich nicht mag sind Tannennadeln (Dreck! und ich hasse es zu putzen xD) und Menschenmassen :O

    LG Mirjam

    AntwortenLöschen
  111. Ich mag an Weihnachten die tolle Stimmung, Weihnachtsmärkte und Lichter. Den Geschenkestress finde ich nicht so toll...
    LG

    AntwortenLöschen
  112. Ich liebe das Essen an Weihnachten und Daheim sein und Filme schauen :).

    Liebe Grüsse,
    Sarina

    Larissa-Sarina@live.de

    AntwortenLöschen
  113. Tolles Türchen!!
    Besonders mag ich das Essen :D Das hat mittlerweile meine Schwester in die Hand genommen.
    Was ich nicht so mag ist, dadurch, dass wir keine große Familie sind bzw nicht mit allen Kontakt haben, keine riichtige Weihnachtsstimmung aufkommt. Vorallem in diesem Jahr, diesmal sind wir nur zu dritt, weil Mutter + Bruder nicht anreisen können..



    LG Denise

    AntwortenLöschen
  114. Ich liebe an Weihnachten total, dass die ganze Familie zusammenkommt und ich hasse, dass man selbst wie ich mit 19 bei uns in der Familie immer noch ein Gedicht bzw. ein Lied vortragen muss :(
    Aber dass man mit der Familie zusammen ist, entschädigt das natürlich 100fach :)

    Lieben Gruß
    Farah
    Angels_Dream@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  115. Ich liebe die Stimmung, das Zusammensein mit Familie und Freunden und das Ganze drumherum.
    Was ich nicht mag, ... hm. Da fällt mir spontan nur ein, dass ich die Menschen nervig finde, die, nur weil sie super-hektisch Weihnachtsgeschenke kaufen müssen, einen umrempeln und meinen sie wären was besseres. :P
    Aber sonst liebe Ich alles an Weihnachten und Ich würde mich riesig freuen, dieses Zoeva-Set zu gewinnen. :)
    Liebste Grüße,
    Inga
    xoinga@web.de

    AntwortenLöschen
  116. Besonders an Weihnachten mag ich ja die Völlerei - und den "Frühschoppen", an dem ich arbeiten werd.. Gehört irgendwie dazu. :)

    Tolles Gewinnspiel!

    Liebe Grüße,
    Jule

    AntwortenLöschen
  117. Ich finde an Weihnachten toll, dass sich die ganze Familie trifft und man endlich einmal wieder alle sieht. Dafür ist während des Jahres ja meist wenig Zeit, vor allem wenn alle so verstreut und weit entfernt wohnen. Weniger toll finde ich den Vorweihnachtsstress mit Geschenke kaufen, jeder Menge Termine, in der Arbeit steht vor einem Urlaub sowieso immer viel an. Momentan fühle ich mich doch sehr gehetzt und freue mich auf den Weihnachtsurlaub und die Erholung.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  118. wie die meisten mag ich es an weihnachten wenn die ganze familie zusammen kommt und das leckere essen. gar niht schön finde ich es, wenn es zu politischen diskusionen kommt und die schöne stimmung dahin ist. gsd ist das die letzten jahre nicht mehr passiert.

    AntwortenLöschen
  119. ich liebe es, wenn die ganze familie zusammensitzt und man einfach wieder lachen kann :) und was ich gar nicht mag, ist, dass mein opa letztes jahr an weihnachten gestorben ist und deshalb hab ein bisschen angst, was weihnachten 2011 angeht...

    liebe grüße und schöne idee! :)

    AntwortenLöschen
  120. ich liebe so viele sachen an weinachten: zum beispiel dass die ganze familie zusammenkommt, oder geschenke zu bekommen, als auch zu verschenken, die gerüche, das essen, die dekoration, einfach das ganze feeling...
    was mir nicht gefällt, ist der stress der von anderen menschen. wenn andere so ´gestresst sind hab ich auch automatisch so ein negatives gefühl neben denen. boah, ich könnt kotzen. :S

    LG; :)

    AntwortenLöschen
  121. Also am aller schlimmsten finde ich immer den Weihnachtsgeschenke-Druck. Den macht man sich meistens selbst und der kann die Vorweihnachtszeit sehr stressig machen :-(.
    Tjaaa dafür wird man aber natürlich mit den schönen und schönsten Sachen belohnt: Nämlich der Familie. endlich mal wieder Zeit mit den Liebsten verbringen, die man sonst nicht immer siegt. Für mich das schönste an Weihnachten.

    Weihnachtliche Grüße
    Sabrina

    JungfrauS@web.de

    AntwortenLöschen
  122. An Weihnachten mag ich, dass einige Tage frei sind :D, man schön mit der Familie zusammensitzen kann und generell die Winterzeit...
    ..was ich aber gar nicht mag, ist dieser fiese Konsumwahn, die Leute rennen hektisch durch Geschäfte und über Weihnachtsmärkte...das find ich schon etwas gruselig ^^

    Ganz liebe Grüße,

    porcelain.sky[at]gmx.de

    AntwortenLöschen
  123. An Weihnachten selbst liebe ich die besinnlichen Abende zusammen mit der Familie, den Weihnachtsschmuck, die feierliche Stimmung.
    Garnicht leiden kann ich den ganzen Stress drumherum, wenn man Geschenke besorgt und jeder hysterisch durch die Stadt rennt.

    AntwortenLöschen
  124. Am besten gefällt mir an Weihnachten, dass man in Ruhe Zeit mit seiner Familie verbringen kann. Aber auch das gegenseitige Beschenken ist schön! :)
    Was mir nicht so gefällt ist der manchmal etwas überbordende Kitsch in dieser Zeit. Das ist mir manchmal ein bisschen zu viel...

    Danke für Dein tolles Adventskalender-Türchen und schöne Weihnachten!
    LG

    silberkind(at)hotmail.com

    AntwortenLöschen
  125. Ich mag an Weihnachten besonders die Weihnachtlichen Düfte auf Weihnachtsmärkten, in der Wohnung, frisch gebackene Plätzchen, gespannte Gesichter der Kinder in der Familie weil sie unbedingt das Christkind sehen wollen, das gemütliche zusammen sitzen, Weihnachtslieder singen, gemeinsam essen und genießen.

    Gar nicht leiden kann ich den Stress auf der Arbeit, weil noch aufträge fertig werden müssen, dann Den Einkaufsstress. Ich kaufe zwar ewig lang vor, aber wenn man zu normalen Einkäufen in die großen Läden muss, ist alles überfüllt, dazu rennen einem alle über die füße wenn man mal durchs Center geht... nicht schön... Noch dazu mag ich es nicht wenn "nicht gemochte" Verwandte nur zu Weihnachten nett sind... heuchlerisch... möh ... >_<

    AntwortenLöschen
  126. Ich liebe die Weihnachtsmärkte! Es ist kalt und alles leuchtet und funkelt und es riecht nach Lebkuchen und was weiß ich noch alles ^.^
    Ich leibe das!
    Was ich gar nicht mag ist dieser Stress, wegen dem Geschenkekauf. Und ich mag es auch nicht meine Geschenke vor jemanden auspacken zu müssen. -.-

    LG Ruby

    (CocuriRuby@web.de)

    AntwortenLöschen
  127. Ich liebe es an Weihnachten einfach meine ganze Familie um mich zu haben. Da ich fast 600km weit entfernt wohne, sehen wir uns recht selten und da genieße ich einfach die Zeit mit ihnen.

    lg und Frohe Weihnachten

    fedora

    AntwortenLöschen
  128. Ich liebe den geschmückten Weihnachtsbaum und das gemütliche Beisammensein. Endlich hat man mal Zeit sich zu entspannen und hat einen guten Grund mal nicht "Oh Gott, ich muss noch das und das für die Uni machen" im Kopf zu haben.
    Ich mag es wenn schneit, aber auch nur dann... Ansonsten darf der Schnee gerne wegbleiben, außer er würde nicht matschig werden *Wunschvorstellung* ^^ Am schönsten ist es dann mit einer Tasse Kakao und Keksen im Warmen zu sitzen <3.
    Ich mag es gar nicht, dass es um Weihnachten herum in der Stadt immer so voll ist. Und wenn man Leute kennt, die im Einzelhandel arbeiten, tun sie einem echt nur leid.

    Hoffe du hast ein schönes Weihnachtsfest.
    Liebste Grüße =)

    AntwortenLöschen
  129. An Weihnachten mag ich besonders das Essen und die Zusammenkünfte mit der Familie.
    aber ich hasse grüne Weihnachten, die fast immer sind.

    gibs@gmx.at
    liebe Grüße Misspokerface

    AntwortenLöschen
  130. ich finde es schön, Zeit mit meiner Familie zu verbringen, tolle Geschenke zu machen, leckeres Essen und kuscheln.
    Ich finde Überraschungen wahnsinnig toll und freue mich auch immer sehr, wenn es welche gibt <3
    Blöd finde ich das kalte und dunkle Wetter, wobei man daruch ja ganz toll Kerzen und Lichterketten anmachen kann. Außerdem ist es nervig, wenn man immer Schnee schüppen gehen muss an Heilig Abend
    Liebe Grüße
    Belora

    AntwortenLöschen
  131. Ich mag an Weihnachten dass die Familie zusammenkommt. Was ich nicht mag sind die überfüllten Läden und die weihnachtsgestressten Menschen ;-).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  132. Ich liebe vor allem die spannungsvolle Stimmung und alle sind friedlich und nett zueinander. Am schönsten sind die leuchtenden Kinderaugen ;-))))!
    Grüsse SuperCybermouse

    AntwortenLöschen
  133. An Weihnachten mag ich am meisten das zusammensein mit meiner Familie. Ich liebe die Stimmung und ich liebe es jedes Jahr auf diverse Weihnachtsmärkte zu gehen und Plätzchen zu backen.
    Was ich nicht mag ist dass es in der Stadt dann immer so voll ist und ich mag es nicht wenn ich kein geeignetes Geschenk für eine Person finde und freu ich dafür umso mehr wenn ich dann durch Zufall doch etwas tolles finde.

    LG Janna

    AntwortenLöschen
  134. Ich liebe an Weihnachten die gemütliche Stimmung und die leckern Gerüche nach Glühwein,Plätzchen etc.

    Was ich gar nicht mag ist der ganze Weihnachtstrubel und die überfüllten Städte und gestressten Leute in dieser Zeit.

    Liebe Grüße :)

    Mail: Lia-blushed@web.de

    AntwortenLöschen
  135. Ich mag das Zusammensein in gemütlicher Runde, das leckere Essen und habe auch nichts dagegen, wenn ich Geschenke bekomme... ;-) Doof finde ich die Hektik vorher, die ganze Werbung in der Vorweihnachtszeit und dass ich mich jedes Jahr aufs neue entscheiden muss, ob wir Weihnachten bei meinen Eltern oder den Schwiegereltern feiern, da beides aus Entfernungsgründen nicht machbar ist.

    jennifer_hilbert [at] freenet [punkt] de

    AntwortenLöschen
  136. Ich mag an Weihnachten besonders das man seinen Lieben viel Freude machen kann mit Geschenken oder anderen kleinen Gesten :-)
    Des Weiteren liebe ich die weihnachtlichen Düfte nach Keksen, Kerzen und Tannenbäumen. Einzig der Stress zur Weihnachtszeit gefällt mir nicht so.

    Liebe Grüße

    Vanessa

    AntwortenLöschen
  137. An Weihnachten mag ich den Weihnachtsbaum, gutes Essen, Familienzusammenkunft.
    Ich mag nicht: Streit und Stress, Pleiten Pech und Pannen unterm Weihnachtsbaum.

    AntwortenLöschen
  138. am liebsten mag ich an weihnachten, dass man soviel zeit mit der familie verbringen kann. außerdem liebe ich es die freude bei den beschenkten leuten zu sehen :)

    nicht mag ich den kommerz und dass es beispielsweise schon im august lebkuchen im laden zu kaufen gibt.

    liebe grüße kt108

    katharina.hillenberg@web.de

    AntwortenLöschen
  139. Ich liebe an Weihnachten, dass man einfach mal eine ruhige Zeit mit der kompletten Familie verbringt. Ein Teil meiner Familie wohnt weit weg und da ist es total toll wenn man die an Weihnachten sieht :)
    Ich mag gar nichts gar nicht :D Ich finde Weihnachten einfach toll.

    Liebe Grüße

    adina_bachmann@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  140. An Weihnachten mag ich besonders die Ruhe, wenn man mit der Familie zusammensitzt und den Abend genießt ^^.
    Verhasst ist mir die Pflicht Geschenke fuer die Verwandten kaufen zu muessen, obwohl man sich vielleicht eher weniger versteht..

    AntwortenLöschen
  141. generell mag ich den eigentlichen ursprpnglichen sinn von weihnachten aber ich mag den kommerz der mittlerweile damit einhergeht überhaupt nicht

    cessagoesbeauty@gmx.de

    AntwortenLöschen
  142. Ich liiiiebe an Weihnachten: Die Vorweihnachtszeit; Kekse backen, Weihnachtsfilme gucken, über den Weihnachtsmarkt schlendern.

    Gar nicht mag ich: Wenn alle "auf heile Welt tun". Soll ja in vielen Familien so sein... ABER wir haben uns immer lieb, egal was für eine Jahreszeit ist ;)

    AntwortenLöschen
  143. ich liebe alles an weihnachten. vorallem dass die familie zusammen kommt und die stimmung :D

    nicht an weihnachten mag ich geschenke kaufen- nicht weil ich nicht gerne etwas verschenke sonder weil mir nie etwas einfällt :)
    Lg, nadine :D
    miss-sixty00x@web.de

    AntwortenLöschen
  144. Ich liebe es, dass an Weihnachten die ganze Famile zusammenkommt und man einfach mal zusammensitzt und gemeinsam isst, redet usw. Das ist für mich Weihnachtsfeeling pur. Was mich allerdings richtig nervt ist zum einen dieser ganze kommerzielle Weihnachtshype (Parfumwerbungen im Fernsehen) und dieses Rennerei um ja das passende Geschenk zu finden. Aber ansonsten finde ich Weihnachten eine tolle Zeit.
    Liebe Grüße
    Julllia

    AntwortenLöschen
  145. Ich liebe Weihnachten vor allem wegen der Zeit mit der Familie, des leckeren Essens und natürlich wegen den Geschenken. ;-)
    Allerdings hasse ich den Weihnachtseinkaufsstress. Die Läden sind dann alle so schrecklich überfüllt.

    AntwortenLöschen
  146. am liebsten liebe ich an weihnachten das meine familie zusammen kommt, wir wohnen alle ziemlich verstreut.
    was ich überhaupt nicht leiden kann ist der ganze weihnachtsstress, aber irgentwie macht es an heilig abend dann noch schöner.
    Liebe grüße
    sandy

    marry-anne@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  147. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  148. Wow, super Gewinnspiel!!!
    Ich mag alles an Weihnachten, vorallem die besinnliche Stimmung und anschließend zwei freie Tage, an denen man es sich -eventuell mit den Geschenken- gemütlich machen kann, mit den Eltern spazieren gehen und ganz viel essen hihi :-)
    Was ich an Weihnachten nicht mag, ist das wenige Tage später Silvester ist und darum so ein riesen Aufstand gemacht wird... ich könnte den 31. ohne schlechtes Gewissen mit einer schönen DVD aufm Sofa verbringen :-)

    AntwortenLöschen
  149. Ich hasse den Stress in der Vorweihnachtszeit aber wenn dann Weihnachten ist, ist alles vergessen oder?:)
    <3 lg mellie

    AntwortenLöschen
  150. Ich mag an Weihnachten, die ganzen Lichter und die gemütliceh Stimmung.
    Und garnicht leiden, kann ich, dass ich ständig Last CHristmas von Wham irgendwo höre -.-

    AntwortenLöschen
  151. Ich mag an Weihnachten, dass man tatsächlich mal Zeit für sich hat. Keine Geschäfte haben offen, auch keine Büros und man wird einfach mal in Ruhe gelassen :D Aber es stört mich auch etwas, dass man an Weihnachten immer super gelaunt sein muss weil es ja "Das Fest der Liebe" ist.

    AntwortenLöschen
  152. huhu ^^ Super toller Gewinn ^^

    Was ich an Weihnachten mag? Ich mag/liebe die ganzen weihnachtlichen Düfte... da wird mir ganz warm ums Herz oder ich liebe die Farben und Lichter, wenn alles dunkel und kalt ist...leuchten/scheinen die gelben Lichter und ich bin jedes Jahr fasziniert davon ^^! Und natürlich das Essen, gibt es denn was besseres zu Essen als an Weihnachten? Und außerdem ist das an Weihnachten egal...,ob man n kilo oder mehr zunimmt HAHAH! Und aufgrund von Weihnachten mag ich auch Schnee... sons mag ich kein Schnee xP

    Was ich Weihnachten nicht mag? Das die Geschäfte soooo überfüllt sind und ich mich immer durch drängel muss -.-"

    AntwortenLöschen
  153. Ich mag an Weihnachten, dass man zwei Feiertage hat und Menschen wiedertrifft, die man sonst nicht so oft sieht, weil man z.B. nicht mehr in seiner Heimat wohnt und nur selten da ist. Am meisten jedoch mag ich die Tage zwischen Weihnachten und Silvester, die empfinde ich als was ganz Besonderes, weil das die letzten Tage im alten Jahr sind und man noch mal alles Revue passieren lassen kann. Was ich nicht mag, ist das Schlechtgerede der Weihnachtszeit und das Geschimpfe über den ganzen Stress mit den Geschenken usw. Das sind meiner Meinung nach Luxusproblemchen, die sich die Leute selber machen. Viele Grüße, Katjastern

    AntwortenLöschen
  154. An Weihnachten freue ich mich darauf, dass endlich wieder Aschenbrödel im Fernsehen kommt :) Damit nerve ich meinen Freund jedes Jahr *hihi*
    Dann natürlich das leckere Festessen und die Geschenke :)

    LG, Lan
    katze54321[at]web.de

    AntwortenLöschen
  155. An Weihnachten mag ich am meisten, dass sich die ganze familie trifft
    und einen gesamten abend zusammen verbringt.
    das einzige, was ich nicht mag, ist der stress vor weihnachten, da dann, wie jedes jahr der stress mit den geschenken losgeht ;)

    AntwortenLöschen
  156. Das ist mal ein richtig toller Gewinn :)
    Also, ich liebe es an Weihnachten mit meiner Familie zusammen zu sein. Ich mag es zum Beispiel überhaupt nicht, wenn Personen dabei sind die einfach nur anstrengend sind. Dieses Jahr sollten eigentlich auch noch zwei ältere Personen zu uns kommen an Heiligabend. Zum Glück kommen sie jetzt doch nicht:D Ich finde an Weihnachten muss einfach alles passen und es muss harmonisch sein. Und für mich geht das nunmal leider nicht, wenn Personen dabei sind die ich nicht so richtig mag :D
    Naja aber auch wenns so sein sollte, muss man da wohl oder übel durch..

    Liebe Grüße
    Svea
    pink-rot-rosa@web.de

    AntwortenLöschen
  157. Ich persönlich liebe es zu Weihnachten zu Schlemmen, was das Zeug hält!
    Ich hasse es, wenn sich das nicht mit den Aussagen meiner Waage verträgt.

    Viele liebe Grüße,
    Kathi

    AntwortenLöschen
  158. Huhu!
    Die Frage ist einfach zu beantworten, denn was ich an Weihnachten liebe und nicht so mag ist das gleiche: die Familie.
    Ich liebe es, mal wieder so viel Zeit mit ihr zu verbringen, jedoch kann dies manchmal ganz schön anstrengend sein.

    Liebe Grüße,
    Bee

    AntwortenLöschen
  159. Ahoi,

    ich mag an Weihnachten, dass man sich füreinander zeit nimmt und gutes essen.

    Gruß
    VeggieMia

    AntwortenLöschen
  160. An Weihnachten mag ich besonders die Stimmung. Die Menschen sind nett zueinander, Beleuchtung und Dekoration zaubern Gemütlichkeit, außerdem hat man viel Zeit für die Familie.
    Nervig ist natürlich das ganze Chaos in den Geschäften, wenn alle Leute unter Geschenkedruck stehen und gestresst durch die Stadt rennen.

    Liebe Grüße und ein frohes Fest an alle!

    evamaria.meyer@web.de

    AntwortenLöschen
  161. Ich mag sehr gerne an Weihnachten die geschmückten Fenster und Häuser. Es lechtet immer so schön. Und das Zusammentreffen aller Familienmitglieder, wenn man gemeinsam am Tisch sitzt, Mamas Essen wieder mal essen kann und Jeder Jedem etwas erzählt.
    Stressen tut mich die Geschenkeauswahl. Wem schenke ich was?

    AntwortenLöschen
  162. Wow sehr gute Idee für das Gewinnspiel wie ich finde.
    Am meisten an Weihnachten liebe ich das die ganze Familie zusammen ist, und das beschenken, also nicht Geschenke zu bekommen, sondern welche zu machen.
    Und wenn es Weihnachten nicht schneit, dann mag ich das überhaupt nicht!
    Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit!

    Liebe Grüße,
    Maike ♥

    AntwortenLöschen
  163. Herrlich...das würde super auf meinen Wangenknochen passen.

    gross.isabell@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  164. Ich liebe die gemeinsame Zeit mit Familie und Freunden, aber die Geschenkepflicht hasse ich wie die Pest. Ich mache wirklich gerne Geschenke, aber nicht wenn ich welche machen muss. So nach dem Motto "Ich schenke dir was, also musst du mir auch was schenken".

    Lg anastasya

    AntwortenLöschen
  165. Ich mag es wenn sich an Weihnachten die ganze Familie trifft. Obwohl wir nicht weit voneinander entfernt wohnen, kommen wir selten mal alle zusammen. Gleichzeitig ist das aber auch das, was mich manchmal an Weihnachten nervt. So ein großer verrückter Haufen, wie wir es sind, ist nämlich nicht immer leicht zu ertragen :D

    AntwortenLöschen
  166. Hallihallo :)
    Ich liebe an Weihnachten den Duft und die Atmosphäre, wenn man zusammen backt oder in der Küche steht um etwas zu kochen und besonders die strahlenden Augen meiner kleinen Schwestern, wenn sie sich über die Geschenke freuen.

    Was ich an Weihnachten gar nicht mag, hat weniger mit dem Fest an sich zu tun, als mit der ganzen Werbung, die damit zusammenhängt. Wer braucht den Anfang September schon Weihnachtssachen in den Geschäften? Ich finde, dass nimmt dem Fest seinen ganzen Charme.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  167. Ich mag an Weihnachten die ganze Stimmung total und die wundertollen gerüche (z.B. Weihnachtsbaum) :):)
    Was ich garnicht mag ist der Stress vorher :(
    Lg
    TheCherryLeo

    AntwortenLöschen
  168. ich liebe und hasse die ganzen leckeren verführungen, die um weihnachten herum zum vernaschen bereit liegen. zu lecker, um sie zu ignorieren, zu heftig, um im ernährungsplan einer tänzerin zu passen...
    Fam.Kubitz@t-online.de

    AntwortenLöschen
  169. Ich HASSE die Weihnachtshektik, wegen dem Geschenke kaufen.
    Dafür liebe ich die Leckereien und den Schnee ;)

    schizophrenicmonster@yahoo.de
    Le Van C.

    AntwortenLöschen
  170. Ich freue mich immer sehr auf Weihnachten: gemütlich zusammen sitzen, lecker Essen, Geschenke....

    Aber genauso freue ich mich auch immer, wenn es wieder vorbei ist. Denn so lange beisammen sein wird auf Dauer auch immer ganz schön anstrengend.

    AntwortenLöschen
  171. Wie die meisten liebe auch ich, dass die ganze Familie wieder zusammenkommt! Es ist einfach schön mit all den lieben Menschen zusammen zu sitzen.. Meine Familie verstreut sich durch ganz Deutschland :D
    Was ich garnicht mag, ist der ganze Stress und die Vorbereitungen.. aber der Aufwand lohnt sich auf jeden Fall! :))

    Liebste Grüße, Mymy

    AntwortenLöschen
  172. ich liebe das verschenken an weihnachten, ich freu mich immer wie ein schnitzel, wenn ich meine geschenke abgeben kann^^
    überhaupt nicht mag ich glühwein, krieg ich schon kopfschmerzen wenn ichs rieche :-/
    bin auch nicht so fan des weihnachtsessens, weil ich immer relativ schnell fertig bin und der rest dann so rumtrödelt, grade wenns raclette gibt oder so^^
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  173. ich mag an weihnachten die besinnliche "stimmung", auch wenn es die wochen davor super hektisch ist, an weihnachten hört das bei uns zumindest auf. weniger mag ich an weihnachten, dass es so kurz vorm jahresende ist.. irgendwie fühl ich mich immer so unvorbereitet und kann gar nict glauben dass wieder ein jahr vorbei ist!

    liebste grüße,
    nicci

    ph_nicci@web.de

    AntwortenLöschen
  174. Mache auch mit!))

    Besonders schön finde ich die Vorbereitungen, tolle Stimmung und Geschenke einpacken.
    Und am wenigstens mag ich den Tannenbaum Tage später "auszuziehen" und wegschmeissen((.

    Liebe Grüsse,

    ChristinaTB

    AntwortenLöschen
  175. Hey,
    ich liebe an Weihnachten die Geborgenheit zu Hause, zusammen mit der Familie sein zu können, bei einer heißen Tasse Tee und einer Kerze im warmen Haus die Kälte draußen zu genießen...
    An Weihnachten mag ich gar nicht, wenn es alle total genervt und gestreßt sind... Und wenn es regnerisches Wetter ist. Das muss nicht sein :)
    lg
    SchwedenTurtle

    AntwortenLöschen
  176. was ich an weihnachten hasse ist, dass ich geschenke aussuchen muss. da ich nicht die kreativste bin hab ich nie einen blassen schimmer was ich verschenken soll, besonders wenn die person sich nichts wünscht. dafür freue ich mich doppelt so viel, wenn die person sich über das geschenk freut,das ich ihr geschenkt habe. außerdem mag ich die weihnachtsmärkte, den tannenbaum, den zimtgeruch bei keksen und die atmosphere wenn alle glücklich sind <3

    liebe grüße
    meli

    mrsmelibeliebs@web.de

    AntwortenLöschen
  177. Ich lieeebe Geschenke und die Atmosphäre, aber dafür den Stress des Geschenke Kaufens eher weniger :(

    AntwortenLöschen
  178. An Weihnachten liebe ich besonders die schöne Lichterdeko - ich finde das einfach faszinierend. Und prinzipiell liebe ich es, wenn ein Geschenk von mir ausgepackt wird und jemand sich über den Inhalt freut^^.
    Was ich nicht ausstehen kann ist definitiv, dass die Leute gestresst in Massen einkaufen gehen und das schreckliche Fernsehprogramm an den Feiertagen.

    LG,
    foxqueen

    AntwortenLöschen
  179. puh, was ich an weihnachten mag...
    ziemlich viel, zu einem herrscht für mich an weihnachten einfach eine ganz besondere stimmung, ich mag weihnachtsmärkte mit den vielen buden an denen es heißen glühwein, süße plätzchen und funkelnden krimskrams gibt, die ganzen weihnachtsleckereien, dass die ganze familie zusammenkommt :)
    verbunden damit sind aber leider auch hektik und streß, die beiden mag ich wiederum nicht so gern :/

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  180. Wooow, super Gewinn :)
    An Weihnachten mag ich, dass es einfach so übertrieben dargestellt ist. Jeder kauft wie blöd ein, denkt sich Geschenkideen aus, verschönert die Wohnung. Außerdem mag ich Gerüche wie Mandarinen, gebrannte Mandeln, Lebkuchen und Glühwein :)

    AntwortenLöschen
  181. Ganz klar: Ich liebe an Weihnachten das gemütliche beisammen sein mit der Familie. Ohne Stress gemütlich essen und klönen können. Und die funkelnden Kinderaugen, wenn der Weihnachtsmann doch das richtige Geschenk gebracht hat.
    Nicht leiden kann ich den Stress vorher. Auch wenn man ihn sich eigentlich selbst macht.

    LG
    Sarah

    AntwortenLöschen
  182. Ich liebe an Weihnachten alle typischen Bräuche. Das Schmücken, das Plätzchenbacken, die Musik, die Gerüche, Weihnachtsmärkte, das Schenken undundund.

    Was ich nicht so mag, ist der stressige Teil. Irgendwie habe ich jedes Jahr das Gefühl in der Weihnachtszeit hat der Tag nur 20 anstatt 24 Stunden und es wird von Jahr zu Jahr weniger ;D

    Liebe Grüße
    Leila
    miamellama[at]googlemail.com

    AntwortenLöschen
  183. An Weihnachten liebe ich das besinnliche und gemütliche Zusammensein mit den wichtigsten Personen. Auch die ganze Atmosphäre und das füreinander Zeit haben.

    Was ich nicht so gerne mag ist der Stress (wegen Essen kochen oder auch davor den Weihnachtsgeschenken und Besorgungen).

    Liebe Grüße

    Sunflower0204@web.de

    AntwortenLöschen
  184. Am besten gfallen mir, ein paar ruhige Tage zu haben und was ich gar nicht mag, sind die total überfüllten Drogerien, Musikgeschäfte und allgemein in allen Geschäften. Ich hasse es!

    schokoengelchens-world@web.de

    AntwortenLöschen
  185. Hallo :)

    Also ich liebe an Weihnachten die Gemeinsamkeit und Hilfsbereitschaft der Menschen. Schon in der Adventszeit sind die meisten viel besser gelaunt und spendabler als zu anderen Zeiten. Was ich hasse ist das Gefühl, dass man verplfichtet ist allen etwas zu schenken. Ich mache es zwar gerne, aber dieses Pflichgefühl stresst mich doch sehr.
    Trotzdem liebe ich Weihnachten :)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  186. an Weihnachten liebe ich besonders die Stimmung von den Menschen,den ganzen Weihnachtsschmuck und die Vorbereitungen für die festtage :)
    was ich gar nicht mag ist der Stress geschenke zu kaufen vorallem wenn man nicht weiß was man kaufen soll!

    ansonsten liebe ich Weihnachten im allgemeinen !

    vorweihnachtliche Grüße,

    Serap

    AntwortenLöschen
  187. Also lieben tue ich an Weihnachten, dass die ganze Familie zusammen kommt...womit wir auch schon gleich bei nicht mögen wären: Familienkrach vorprogrammiert ;)

    Liebe Grüße,

    Misstinkerbell.

    AntwortenLöschen
  188. ui tolles Gewinnspiel :D
    für mich ist Weihnachten die schönste Zeit des Jahres: ich liebe es die Geschenke zu besorgen, sie einzupecken, sie zu verschenken, der Schnee, die Weihnachtslieder, und vor allem die unglaublich tolle Weihnachtsbeleuchtung :D
    Was ich nicht so toll finde, wenn man in den letzten Tagen noch Geschenke besorgen muss und sich durch diese Menschenmasse drängeln muss brrr..

    P.S: bei mir gibt es ein süßes Medaillon zu gewinnen - würd mich echt freuen, wenn ihr mitmacht :)

    AntwortenLöschen
  189. Ich liebe alles an der Weihnachtszeit :-) Gar nicht leider kann ich hingegen, dass die Feiertage gar nicht ausreichen, um genügend Zeit mit all meinen Liebsten zu verbringen :-(

    LG
    Franzi

    AntwortenLöschen
  190. hallöchen

    Ich liebe zu weihnachten alles zu dekorieren und gemütlich zu machen.aber meisten am meisten liebe ich das zu weihnachten alle aus der familie zusammen sind.im alltag hat man dafür einfach zu wenig und darum geneisse ich das um so mehr. ♥

    AntwortenLöschen
  191. Ich liebe an weihnachten die tolle athmosphäre die leckren düften und was ich nicht mag ist wenn es an weihnachten sreitereien gibt

    AntwortenLöschen
  192. Was liebt, aber auch mögt ihr an Weihnachten besonders & gar nicht?
    Ich mag an Weihnachten viel. Fangen wir an dass es leckere Plätzchen gibt, es überall schön geschmückt ist und überall Lichterketten hängen :) selbst den Schnee mag ich Weihnachten, ansonsten hasse ich Schnee nämlich total :D
    Was ich an Weihnachten absolut schrecklich finde ist diese 0815 Weihnachtsgans - gaaanz schlimm. Und wenn Leute erst am 23. ihre Geschenke narrisch einkaufen, no go.

    AntwortenLöschen
  193. Also an Weihnachten lieeeebe ich die Düfte, die überall sind (Glühwein, Lebkuchen, Mandarinen usw.) und natürlich den schönen Weihnachtsbaum. Am allerbesten sind aber glückliche Menschen. Es gibt nichts schöneres.
    Deshalb hasse ich auch Menschen, die an den Weihnachtstagen unfreundlich, unfair oder einfach nur mürrisch und fies sind. Das muss nicht sein.

    Lg =)

    AntwortenLöschen
  194. Guten Abend! :)
    Ich LIEBE an Weihnachten: selbstgebackene Plätzchen, den Weihnachtsmarkt, Schnee, die festliche Beleuchtung überall und natürlich die Geschenke!

    Ich MAG GAR NICHT an Weihnachten: das es so früh dunkel und morgens gar nicht richtig hell wird - das drückt leider die Laune und manchmal mag ich auch die Kälte nicht (zum Schnee gehört sie ja allerdings ein bisschen dazu).

    Finde den Gewinn übrigens ganz toll! ;)

    Liebe Grüße,
    Shorty

    AntwortenLöschen
  195. Was mich an Weihnachten immer nervt, ist die Tatsache, dass ich alle Geschenke irgendwie immer erst auf den letzten Drücker zusammenkriege.. das ist echt anstrengend :( Was ich hingegen mag ist diese Ruhe, die an den Weihnachtsfeiertagen zuhause einkehrt. Eine angenehme Abwechslung zum stressigen Alltag!
    Liebste Grüße,
    M E L O D Y

    AntwortenLöschen
  196. Ich mag sehr gerne die festliche Stimmung, die in der ganzen Weihnachtszeit herrscht. Alles ist erleuchtet, schön geschmückt und hach, einfach nur toll :)
    Gar nicht mag ich dagegen die Hektik, das Gerenne und auch den Stress, den sich die Leute selber machen. Ich bin mit Geschenken zwar auch immer spät dran, aber dieses unter Druck setzten wegen den perfekten Geschenken mag ich nicht. Man erwartet einfach zu viel von Weihnachten..

    AntwortenLöschen
  197. Hallo,

    an Weihnachten mag ich besonders die Stimmung, auch auf den Straßen... Die Beleuchtung, den Duft von weihnachtlichen Sachen - Glühwein, gebrannte Mandeln, Bratwurstsemmeln, usw.
    Ich mag die Weihnachtslieder im Radio.
    Was ich nicht mag, sind die Drängeleien, wenn man durch die Stadt läuft (ich arbeite in der Innenstadt, gleich beim Weihnachtsmarkt - da ist mittags schon die Hölle los)

    Liebe Grüße

    johannaweik@yahoo.de (Vibes oder Johanna - weiß leider nicht genau, was du angezeigt bekommst :-D)

    AntwortenLöschen
  198. Hey!
    Was ich zu Wiehnachten toll finde, ist dass man frei hat und dass es Kekse gibt.
    Was ich gar nicht mag, ist das Weihnachtsfernsehprogramm. Es spielt immer nur Blödsinn! Und man nimmt immer so zu von den Keksen!
    Lg Reklamedame (Leser über Bloglovin)

    AntwortenLöschen
  199. Am liebsten mag ich, dass man eine schöne Zeit mit der Familie verbringt, allegemein die schöne Atmosphäre, das Essen und natürlich auch die Geschenke, aber die sind für mich mittlerweile echt zweitrangig... Was ich überhaupt nicht leiden kann, ist, dass es leider doch ganz schön viel Stress ist zu Weihnachten, auch davor schon! Und ich nehme immer zu, haha :D
    Außerdem finde ich, dass sich in den letzten Jahren ein wirklich unangenehmer "Hype" um Weihnachten entwickelt hat.. ich hasse es, dass es immer mehr vor allem um Konsum geht, bin aber wohl selbst ein Stück weit ein Opfer davon ;)
    Liebe Grüße,
    Erdbeerelfe

    AntwortenLöschen
  200. Nickname EoDJosie:

    Am liebsten mag ich an Weihnachten den Geruch von frisch gebackenen Plätzen und das familiäre Beisammensein. Was ich nicht mag, ist die vorweihnachtliche Hektik und die Reduktion auf materielle Geschenke.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!