Samstag, 31. Dezember 2011

Das Kérastase Duo für glänzende Haare – Fibre Architecte

IMG_5213

Schon länger verwende ich zwei Produkte der Marke Kérastase, damit meine Haare gesund aussehen und viel Glanz haben. Gerade da ich seit Monaten nur noch Locken (statt wie früher, glatte Haare) trage, ist es wichtig die Haare mehr zu pflegen da Locken leider oft stumpf und glanzlos aussehen, zudem ist eine “Spezial-Pflege” für die Spitzen meiner langen Haare wichtig. Für beide Probleme bietet Kérastase ein schönes Duo an, welches sie mir zur Verfügung gestellt haben.

Ich beginne mit dem wichtigeren Produkt, dem Serum “Fibre Architecte” für die Haarlängen- und spitzen.
Inhalt 30ml, Leave-In, gehört zur “Resistance” Serie, die sich speziell um besonders geschädigte, und/oder feine Haare kümmert und ihnen wieder Kraft, Elastizität und Vitalität geben soll. Der Preis liegt bei ungefähr 35 Euro.

Das sagt Kérastase:
”Restrukturierendes Zweikomponenten-Serum für stark geschädigte Haarlängen und -spitzen. Das neue Résistance Force Architecte verleiht stark strukturgeschwächtem Haar mit seinem ausgeklügelten Complexe Ciment-Cylane3  wieder sichtbar Kraft, Volumen und Dichte. Gleichgültig wodurch unser Haar angegriffen und geschwächt ist, das neue Résistance Force Architecte baut es gezielt von innen wieder auf und versiegelt die Haaroberfläche zum Schutz vor äusseren Einflüssen. Complexe Ciment-Cylane3: drei Moleküle gegen stark strukturgeschädigtes Haar = Dreifachwirkung. Die intelligente Kombination dreier Moleküle bedeutet einen weiteren Durchbruch in der Arbeit der Recherche Avancée L?Oréal. Dabei galt es den Fokus auf drei wesentliche Aspekte zu legen:

  • Strukturieren
  • Auffüllen
  • Zusammenhalten

Intra-CylaneTM: Dieses Molekül arbeitet im Zweischritt-System. Seine Formulierung dringt erst tief in die Haarfaser ein und verbindet dann die geschwächten oder geschädigten Strukturen wieder miteinander. Pro-Keratin: Keratin ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Haare. Dieses Molekül setzt sich in der Haarfaser fest und füllt die geschwächten Stellen gezielt wieder auf. Die Haarmaterie wird von innen sichtbar aufgebaut und gestärkt. Ceramide: Auch Ceramide kommen in unserem Haar natürlicherweise vor. Sie legen sich wie ein Schutzmantel um die Haarfaser herum, bewahren die gestärkten Strukturen im Innern der Faser und sorgen für ein samtweiches, glänzendes  und perfekt geschütztes Erscheinungsbild.”

Ein Video über die Wirkungsweise:

IMG_5277 IMG_5278

Inhaltsstoffe:

IMG_5280 

Konsistenz und Auftrag
Bei dem Serum handelt es sich um eine Leave-In Pflege, d.h man wäscht sie nicht mehr aus. Aufgetragen wird auch nicht ins feuchte, sondern ins trockene Haar. Zwei Texturen mischen sich zu einer, die Konsistenz ist dabei ein leichtes Gel. Das Gel ist so leicht, dass es die Haare nicht beschwert.

IMG_5282

Die Pflegewirkung
Bei dem Preis und dem Produktversprechen (und den Inhaltsstoffen) hätte ich ein absolutes Traum-Ergebnis erwartet, doch das blieb leider aus. Ich schätze, dass meine Haarspitzen nicht geschädigt genug sind, ich konnte bei mir lediglich feststellen dass die Spitzen gestärkt wirken, als ob das Serum für sie ein “Gerüst” schafft, damit sie nicht so schnell angegriffen werden. Bei der Anwendung ist mir aufgefallen, dass man wirklich nur ganz wenig nehmen muss – das Serum ist enorm ergiebig. Ich verwende es immer nachdem ich meine Haare geföhnt habe, zur Vorsorge.

Fazit: Wenn ihr euer Haar täglich mit Hitze behandelt (Glätteisen oder Lockenstab) und dadurch die Haarlängen- und spitzen sehr angegriffen sind, seht ihr vielleicht einen Effekt. Bei mir blieb der Effekt größtenteils aus, aber ich verwende auch viel Pflege für meine Haare so dass sie nicht durstig sind und ich denke, sind sind sehr gut gepflegt und umsorgt. Insgesamt finde ich das Produkt interessant, weil die Pflege eine angenehm leichte Konsistenz hat und die Anwendung leicht und unkompliziert ist. Aufgrund der Reichhaltigkeit schätze ich, dass das Serum sehr ergiebig ist.

           IMG_5284 IMG_5285 IMG_5283

Inhaltsstoffe:

                                                           IMG_5286

Beim “Chroma Cristal” handelt es sich um ein Produkt für gefärbtes Haar. Das Spray schenkt Glanz und Pflege für die gefärbten Haare. Ich finde es sehr passend zum “Fibre Architecte” und wollte es euch unbedingt dazu passend empfehlen – denn gerade wenn die Haare gestresst sind fehlt es ihnen eben an Glanz. Mit dem Spray könnt ihr schnell & effektvoll arbeiten. Auch auf Reisen und unterwegs in der Handtasche habe ich das Spray gerne dabei. Es sollte das ganze Jahr über auch kleinere Größen für unterwegs geben.

Der Inhalt liegt bei 125ml für ca. 18 Euro.

Kérastase sagt, dass man das Spray ins feuchte- oder trockene Haar aufsprühen soll. Ich habe beides getestet, nur auf meinem trockenen Haar konnte ich den Glanz deutlich steigern. Dabei legt sich eine subtile, schimmernd-glänzende Schicht auf das Haar. Die Haare haben einen perfekten, sehr schönen Glanz und sehen gesund aus. Wenn ich das Spray ins feuchte Haar gegeben hatte, hatte ich gar keinen Effekt.

Fazit: Mein Tipp, wenn ihr noch nach einem guten Produkt für Glanz sucht. Die Haare sehen nicht fettig, sondern sehr gepflegt aus. Leider konnte ich den Effekt mit der Kamera nicht einfangen – lasst euch das Spray einfach mal bei eurem Friseur testweise auftragen.

Kommentare:

  1. Das Spray klingt super! Ich hatte von der Marke bisher leider nur eine Shampoo-Probe, war aber sehr angetan von der Wirkung. Nächstes Jahr werde ich mir noch ein paar andere Produkte genauer anschauen, das Spray behalte ich dabei im Hinterkopf. :) Danke für die schöne Vorstellung!

    Ich wünsche dir einen guten Rutsch in ein rundum-super-glückliches neues Jahr! ♥

    AntwortenLöschen
  2. Moooment.... Sind in dem leave-in wirklich nur 30 ml enthalten?
    35 euro für 30 ml?! o.O

    AntwortenLöschen
  3. Jap.. 30 ml nur :( ich hab es auch und bin ziemlich zufrieden. Der Preis für diese kleine Menge ist leider trotzdem echt heftig.
    LG

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!