Samstag, 14. Januar 2012

Clarins Gloss Prodige

Zunächst ein kurzes Video:

Die neuen “Gloss Prodige” Lipglosse gibt es ab Januar 2012 im Handel.
Insgesamt gibt es 8 Farben, preislich liegt er bei ungefähr 17 Euro.
Enthalten sind 6ml

IMG_5604 IMG_5607

Ich habe Farbe 07 “Blackberry” von Clarins zugeschickt bekommen. Blackberry ist die dunkelste Nuance und, wenn man solche Farben nicht gerne trägt, ein wahrer Schocker. Mir persönlich als ewiger “Nude” Freund sagt sie überhaupt nicht zu. Die Farbe ist ein dunkles Violett mit leicht goldenem Schimmer.
Die Optik des Glosses gefällt mir dafür umso mehr: Der neue “Clarins Look” ist sehr luxuriös und hübsch umgesetzt, der Flakon macht einen sehr hochwertigen Eindruck.

IMG_5583 IMG_5584

Duft und Textur
Leider sind die Prodige Glosse sehr dominant parfümiert, ein süßlich-blumiger Duft. Zwar nicht unangenehm duftend, aber trotzdem wäre mir ein neutraler Duft deutlich lieber gewesen. Mit dem breiten, in die länge gezogenen Applikator kann man die leicht gelige Textur gut auftragen. Er klebt- und verläuft nicht.

Farbe und Haltbarkeit
Was mir besonders positiv aufgefallen ist: Er hält besonders lange. Bei mir hielt er über eine Stunde auf den Lippen. Und man kann ihn sehr gut dossieren: entweder ganz leicht auftragen, dann wirkt er fast wie ein sehr schimmernder Lippenstift, oder die Intensität soweit steigern dass die Lippen einen starken, “glossigen” Ausdruck bekommen. Jedoch letzteres ist bei dem dunklen Farbton nicht empfehlenswert. Generell solltet ihr bei Blackberry unbedingt einen Lipliner verwenden! Ich habe ihn ohne aufgetragen (sehe Foto unten) und das Ergebnis sieht schon etwas unschön aus.

IMG_5608 IMG_5588
Links die pure Farbe, rechts die Farbe durch meine natürliche Lippenfarbe verändert (Gloss zwei mal aufgetragen)
Inhaltsstoffe:

IMG_5609

Fazit: Sie kleben nicht, haben eine gute Haltbarkeit, verlaufen nicht und man kann die Farbintensität gut variieren. Negativ ist für mich nur der Duft; aber das ist nur ein kleiner Makel. Hervorzuheben ist auch nochmal der Preis: Für 17 Euro ein High End Gloss zu bekommen ist ein äußerst attraktiver Preis.

Kommentare:

  1. Ich finde auch, das der Gloss etwas weniger duften kann. Aber mit meiner hellen Farbe, bin ich sehr zufrieden. Schöne Fotos und Swatchs. Ich finde so eine dunkle Farbe, muss einen einfach stehen, dass weiß man aber wenn man sich einen dunklen Gloss zulegt, ob einem diese Farbe steht. ;) Das Design, ist wie du schon geschrieben hast sehr edel!

    Gina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ja ohnehin nicht mehr so der Gloss Freund... :(

      Löschen
  2. ich liebe starke duftende glosse, also für mich wären die genau das richtige. diese nuance ist allerdings nicht so meine welt.

    AntwortenLöschen
  3. Danke für's Vorstellen!
    Mir sagt die von dir gezeigte Nuance zu. Im Flakon sieht sie sehr intensiv aus, aber aufgetragen auf deinen Lippen richtig hübsch! ♥

    AntwortenLöschen
  4. Die Farbe sieht wunderschön aus. Etwas stärker (ähnlich wie im Flakon) würde sie mir fast noch besser gefallen, aber dafür ist sie so etwas alltagstauglicher.

    AntwortenLöschen
  5. Ah okay, ich meine das hier auch mal gelesen zu haben.

    Gina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!