Montag, 2. Januar 2012

Persönliche Helfer bei unreiner Haut: SebaMed

Ich bin mit meiner Haut eigentlich zufrieden, jedoch zickt sie von Zeit zu Zeit etwas herum, vor allem dann wenn ich Stress habe. Die letzten Wochen hielten sich einige Unreinheiten unschön etwas länger in meinem Gesicht, nach dem ich diverse Marken- und Produkte gegen unreine Haut ohne Besserung getestet habe, bin ich wieder bei SebaMed gelandet. Bereits vor fast zwei Jahren, als ich durch eine Hormonumstellung eine Akne bekommen hatte, wurde meine Haut durch die Verwendung vom SebaMed “seifenfreies Waschstück” Stück für Stück besser (ich hatte das Ergebnis damals mit Fotos dokumentiert: Klick)

Seit Juli 2011 führt SebaMed eine spezielle Serie gegen unreine Haut, ich habe meine Hoffnung in die noch recht neue Serie gesteckt. Ich weiß nicht, warum ich nicht schon viel früher auf die Idee kam. Aber wahrscheinlich, weil die Produkte mich optisch einfach gar nicht ansprechen, ein ödes- und langweiliges Image für mich haben. Was wirklich sehr schade ist – denn in den simplen und unscheinbaren Verpackungen verbergen sich richtig gute Produkte, meine Haut scheint SebaMed zu lieben. Kaum habe ich die Serie ein paar Tage benutzt, gingen die Unreinheiten langsam weg. Mittlerweile ist meine Haut wieder rein, ganz weich und sieht ebenmäßig aus. Das ging recht schnell – normalerweise braucht die Haut mindestens 4 Wochen, bis man erste Verbesserungen sieht (weil sich junge Haut alle 4 Wochen erneuert)

IMG_5324

Das sagt SebaMed:
”Die sebamed Produkte mit dem pH-Wert 5,5 stärken die Haut von innen und hemmen die Ausbreitung von Aknebakterien auf der Haut. Zudem bekämpft der leicht saure pH-Wert die Unreinheiten auf natürliche Weise: Denn durch die Vermeidung von Hautquellungen, verengen sich die Talgdrüsen nicht und eine „porentiefe“ Reinigung wird möglich. Dank der hochaktiven Wirkstoffe wie z.B. reizlinderndes Bisabolol und Hamamelisextrakt, antibakteriell wirkendes Montaline C40, hautpflegendes Panthenol sowie Aloe barbadensis und Allantoin, stellt die sebamed Serie für unreine Haut eine ideale dermatologische Basispflege für jeden Tag dar.”

Die Serie umfasst

  • Reinigungsschaum (150ml), preislich um 7 Euro
  • Gesichtswasser (200ml), preislich um 6 Euro
  • Pflegegel (50ml), preislich um 7 Euro
  • Anti Pickel Gel (30ml), preislich um 7 Euro

Alle Produkte könnt ihr bei SebaMed auch direkt online bestellen: Klick

Preislich finde ich die Serie völlig legitim. Ich habe bis auf den Reinigungsschaum die komplette Serie. Den Schaum habe ich nicht gekauft, weil ich stattdessen lieber das “seifenfreie Reinigungsstück” verwende. In der normalen Größe kostet dieses ca. 2 Euro, ich kaufe jedoch immer die kleine Größe für ca. 80 Cent, weil dieses schneller verbraucht ist und meiner Meinung nach durch die kleine Größe etwas hygienischer. Bei dm liegen die kleinen Größen in der Regel bei den Probekörbchen (wo alle möglichen kleinen Größen zu finden sind).
Schade finde ich, dass es keine Gesichtsmaske gibt, die würde ich mir noch wünschen. Außerdem finde ich das System der Gesichtscreme (bzw. in diesem Fall des Geles) etwas irritierend: Das Pflegegel ist die normale Pflege für den Tag, die jedoch keine besonderen Inhaltsstoffe gegen Unreinheiten hat (hier liegt der Fokus auf der Beruhigung der Haut). Unreinheiten & Pickel soll das “Anti Pickel Gel” bekämpfen, dass man allerdings nicht so gut großflächig anwenden kann sondern gezielt auf Pickel aufträgt. Als ich die Sachen gekauft habe, war ich deshalb kurz irritiert. Eben so wäre eine etwas reichhaltigere Textur wünschenswert, das Gel ist wirklich extrem leicht. Ich verwende zusätzlich das Clarins Feuchtigkeitsserum, auf Dauer ist mir das Gel alleine nämlich zu wenig.

Außerdem unverzichtbar für mich: - und das ist mein absoluter “Heiliger Gral” bei Unreinheiten!- , das Pickel-Gel von Clinique. Keins ist besser. Ich muss es nur Abends auftragen und morgens sind die betroffenen Stellen schon ausgetrocknet. Hilft auch bei besonders hartnäckigen Unreinheiten, lässt sich aber auch leider nur gezielt auftragen. Wenn ihr auf der Suche nach so einem Produkt seid, testet es unbedingt! Der Preis liegt bei ca. 19 Euro, aber es lohnt sich wirklich.

Eine kurze Übersicht der einzelnen Produkte:

Das Gesichtswasser
”sebamed Unreine Hautklärendes Gesichtswasser setzt auf die Wirkkraft der Heilpflanze Hamamelis. Schon in der Volksmedizin wird diesem Gewächs eine entzündungshemmende und Juckreiz stillende Wirkung nachgesagt. Im sebamed Gesichtswasser sorgt Alkohol für eine Verstärkung der antibakteriellen Hautreinigung, entfernt überschüssiges Hautfett und klärt die Haut nach dem Waschen. Dabei erhalten Seidenproteine die Feuchtigkeitsbalance und geben ein seidig glattes Hautgefühl.Sowohl der Reinigungsschaum als auch das Gesichtswasser sorgen dank der leicht sauren Tenside für eine milde Reinigung, stabilisieren den natürlichen Säureschutzmantel und bewahren die Haut vor Austrocknung.”

IMG_5325 IMG_5326

Das Pflegegel
”Das sebamed Unreine Haut Pflege-Gel ist die ideale dermatologische Basispflege bei Pickeln, Mitessern und unreiner Haut. Der hochwirksame Feuchthaltefaktor Hyaluronsäure verleiht der Haut nachhaltig Glätte und Elastizität. Natürliche Aloe barbadensis verstärkt diesen Effekt und beruhigt zusammen mit wertvollem Allantoin und Panthenol die Haut. Das Ergebnis ist eine zarte, geschmeidige Haut zum Wohlfühlen. Da das Pflege-Gel frei von Fett und Emulgatoren ist, fördert es im Gegensatz zu fetthaltigen Cremes nicht die Bildung von Pickeln und Mitessern. So ermöglicht es sofort und anhaltend spürbare Pflege ohne komedogene Effekte.”

IMG_5328 IMG_5330

Inhaltsstoffe:
(PZN ist die Pharmazentralnummer)

IMG_5327

Das Anti-Pickel-Gel
”Eine schnelle und sichere Hilfe gegen entzündete Pickel bietet das sebamed Unreine Haut Anti-Pickel-Gel. Durch die handliche Tube kann das Anti-Pickel-Gel punktgenau gegen Pickel eingesetzt werden. Dank entzündungshemmendem Bisabolol, Hamamelisextrakt, heilungsförderndem Panthenol und Allantoin bekämpft das Gel wirksam Pickel und Mitesser.”

IMG_5332 IMG_5334

Ich habe mir gedacht, ich poste es euch einfach mal -
vielleicht hattet ihr die Marke, ähnlich wie ich, bisher noch nicht so im Blickfeld.

Kommentare:

  1. ich habe eine seeehr empfindliche haut- vertrage fast gar nichts. sogar bei manchen parfümen bekomme ich sofort ausschläge...
    mein hautarzt hatte mir damals auch die seife von seba med empfohlen und ich kann sie jedem der sensible/empfindliche haut hat empfehlen :D
    die neue serie kannt ich gar nicht, muss ich mir mal holen (danke für den tipp =))

    mit der verpackung hast du sowas von recht, aber guck dir mal dr.eckstein oder kiehls an :D
    die sehen auch nicht grad ansprechend aus aber habens faust dick hinter den ohren haha :D
    die ganzen kunterbunten und grellen aufmachungen täuschen unsere sinne...

    grüßeee
    selcan ;)

    AntwortenLöschen
  2. Danke für's Vorstellen!
    Bin aktuell auf der Suche nach einer Pflegeserie für unreine Haut, da sich der Stress der letzten Wochen leider in meinem Gesicht wiederspiegelt...

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Isa,

    ich wünsche dir ein richtig tolles neues Jahr und hoffe, dass sich deine Wünsche für 2012 erfüllen!

    Die Review ist super spannend! Ich möchte meine ganzen Produkte zwar erst aufbrauchen und habe auch schon ein paar tolle Produkte gegen Unreinheiten für mich entdeckt, dennoch bin ich auch schon ein paar Mal um die Sebamed Produkte herumgeschlichen und fühle mich nun bestätigt, sie auch einmal testen zu wollen.

    Liebe Grüße
    Ju

    AntwortenLöschen
  4. ich benutze von der serie den reinigungsschaum und finde ihn sehr gut. ich benutze zusätzlich oft eine gesichtsbürste und habe so wirklich das gefühl einer porentiefen reiniung.
    das pflege-gel finde ich auch ganz gut, es spendet mir aber etwas zu wenig feuchtigkeit.

    http://beautyklee.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Naaa super! Ich wollte mir morgen meine Clinique Pflegeserie wieder zusammenstellen und kaufen und jetzt kommst du mit dieser Review, die mich ins schwanken bringt :DDD
    Ich hab auch durch ne Hormonumstellung schrecklich unreine haut bekommen..

    AntwortenLöschen
  6. Von sebamed benutze ich die Augencreme Q10 und kann sie wirklich nur weiterempfehlen, sehr gut geeignet auch für gereizte Haut! : ) Ansonsten schwöre ich bei unreiner Haut auf die Avene Cleanance Reihe ; )

    AntwortenLöschen
  7. Ich glaube, ich teste das Pickel Gel mal aus. Meine Haut am Kinn ist momentan ein wenig schwierig und vielleicht hilft es ja, das in den Griff zu bekommen.

    AntwortenLöschen
  8. Klingt seehr interessant. Ich habe auch mit Pickeln zu kämpfen im Moment.
    Allerdings habe ich mir vorgenommen, mir erstmal keine neue Pflegelinie zu kaufen, weil je mehr ich für meine Haut kaufe, desto mehr "böse Gedanken" habe ich wegen ihr.

    Aber ich finds gut , dass du deine Haut auch zeigst und deine Lieblinge vorstellst

    AntwortenLöschen
  9. Den Reinigungsschaum verwende ich jetzt seit ein paar Wochen und bin ebenfalls sehr zufrieden. Das Gel kommt bei mir wohl erst im Sommer wieder zum Einsatz, weil zur Zeit ist es für meine Haut auch nicht ausreichend.

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe mir das Pflege-Gel auch geholt, aber ich benutze es nicht mehr. Wie du geschrieben hast zu leicht. Durch dieses Produkt habe ich erst gemerkt, wie "dürstig" meine Gesichtshaut ist. Laut codecheck schneiden die Pflege Produkte gut bis sehr gut ab nur leider die Reinigungsprodukte beinhalten das eine oder andere unnettere Inhaltsstoff. Dennoch sind sie nicht so schlimm wie die meisten KK Produkte.

    AntwortenLöschen
  11. Wenn mein momentanes Zeug leer ist, werde ich das auch probieren müssen, bin so oft dran vorbeigelaufen, weiß gar nicht wieso =)

    AntwortenLöschen
  12. ich teste gerade selbstgemachtes gesichtswasser aus - apfelessig verdünnt mit wasser!

    AntwortenLöschen
  13. hast du vllt schon die clinique anti blemish solutions reihe probiert? ich fahre mit dem probeset für 9€ richtiggg gut! keine unreinheiten mehr (und das nach wenigen tagen) und meine haut ist endlich nicht mehr so verschuppt ;D

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe mit dem SebaMed Reinigungsschaum damals sehr gute Erfahrungen gemacht als ich noch starke Akne hatte. Meine unreine Haut habe ich danach jedoch nie wirklich in den Griff bekommen, auch nicht mit anderen SebaMed Produkten. Seit mir meine Kosmetikerin aus der LR Microsilver Plus Serie das Waschgel und die Feuchtigkeitscreme empfohlen hatte habe ich nach all den Jahren endlich reine die Haut die ich immer wollte!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!