Sonntag, 12. Februar 2012

Lancôme Les Yeux Doux “Vert Tendresse”– ein Versuch

Bei der Frühjahrskollektion “Roseraie de Délice” von Lancôme gibt es die Lidschattenpalette “Vert Tendresse”. Lancôme hat mir ein Exemplar zur Verfügung gestellt, und ich habe einen Versuch gewagt, mich mit ihr zu schminken. Denn ich muss zugeben, dass sie mich beim Swatchen bereits sehr enttäuscht hat: Die Farben sind nicht intensiv genug, Krümmeln stark, die matteren Töne gaben schlecht Farbe ab. Von Lancôme bin ich definitiv besseres gewohnt. Preislich liegt sie bei 45 Euro und ist im Moment limitiert erhältlich.

IMG_6113 IMG_6118

Die Farben sind eine schöne frische, frühlingshafte Zusammenstellung aus einem Perlweiß, Türkis, Minze und changierendem Weiß mit Grün. Für mich absolut nichts, aber wer gerne grünen Lidschatten trägt sagt die Palette – farblich- bestimmt zu.

IMG_6109
(Farben ohne Base, 3x aufgetragen)

Aufgetragen waren sie dann, wie ich sie eingeschätzt habe: Trotz Base sehr hell und transparent, nach wenigen Stunden nur noch gering auf den Lidern. Das Verblenden war auch schwierig. Schnell sah das Ergebnis nach “einer Farbe” aus, die Übergänge wurden schwammig. Ich weiß nicht ob es an meiner Palette lag dass die Lidschatten nicht gut sind, aber da ich nur sie testen konnte befinde ich die Palette als schlecht. Sehr schade. Teuer ist eben nicht immer besser.

IMG_6121 Kopie IMG_6123
IMG_6129

Hier seht ihr die Texturen der Lidschatten am besten:

IMG_6120

Konntet ihr sie schon testen, habt ihr sie gekauft und habt vielleicht eine bessere Erfahrung als ich gemacht?

Kommentare:

  1. Ich hatte mir die Farben anders vorgestellt. MIr gefallen sie nicht, viel zu hell, weisslastig :(

    AntwortenLöschen
  2. Dein Look sieht hübsch aus, gefällt mir! :)
    Zur Qualität kann ich leider nichts sagen, da ich die Palette nicht besitze...

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!! habe diese Palette bei Una gesehen: http://una-recognized.blogspot.com/2012/01/lancome-ombre-absolue-palette-baby-pop.html

    also vielleicht inspiriert Dich ihr AMU.

    AntwortenLöschen
  4. Schade, dass die Qualität bei dem hohen Preis nicht stimmt...
    Das AMU finde ich dennoch sehr hübsch!

    AntwortenLöschen
  5. Hmmm dem kann ich überhaupt nicht zustimmen. Bei mir hält es den ganzen Tag (Base ist aber drunter) und ich bin mit der Farbabgabe äusserst zufrieden. Auch gefällt mir die Farbzusammenstellung,da es sehr "neu" wirkt,denn so habe ich das bisher noch nirgends gefunden. Auch gefallen mir beide Töne in Kombination,obwohl das eine eher grün und das andere eher blau ist.

    Kommt nicht bei jedem gleich gut an wie man sieht!

    AntwortenLöschen
  6. ich habe den Eindruck diese Qualitäten findet man oft in High end-Paletten, wie Lancome, Dior und co., wenn sie solche Pasteltöne herrausbringen.
    Alles recht schwach und auf dem Auge wird es ein Einheitsbrei.
    Das ist ziemlich ernüchternd :/
    Lg

    AntwortenLöschen
  7. dein AMU gefällt mir echt super!!! toll gepinselt <3

    AntwortenLöschen
  8. Dein AMU ist wunderschön! :)

    Liebste Grüße,
    Linh

    AntwortenLöschen
  9. This is really beautiful! Thank you for posting!

    AntwortenLöschen
  10. Great post thank you for sharing!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!