Dienstag, 27. März 2012

Swarovski Aura Lipstick Collection “CRYSTALLIZE YOUR LIPS”

Ich hab ihn euch schon bei Facebook vorab gezeigt – von Swarovski gibt es ab März 2012 aus der “Aura” Kollektion eine passende Lippenstiftkollektion “Crystallize your Lips”.


Das sagt Swarovski
”Anfang 2011 brachte der österreichische Kristallkünstler große Emotionen und Feminität in seine Produktpalette ein: Mit seinem ersten Parfum Aura by Swarovski stellte er auch eine Körperpflegelinie und eine Make-up-Kollektion vor, die man auch als Schmuckstück tragen kann. In Ergänzung dieses femininen Kristallschmucks präsentiert Swarowski nun mit „Crystallize Your Lips“ seine erste Lippenstift-Kollektion, die zur Linie Aura by Swarowski gehört und aus sechs neuen funkelnden Schmuckstücken besteht.”


Die Kollektion

Crystal Lipstick_BurgundyCrystal Lipstick_Indian PinkCrystal Lipstick_Light_SiamCrystal Lipstick_Lila Rose
Crystal Lipstick_SilkCrystal Lipstick_Vinatge Rose

6 Farben, je ca. 29 Euro
(3g Inhalt)

Die Farben beschreibt Swarovski wie folgt:

  • Crystal Silk: seidiges, satiniertes Beige
  • Crystal Lila Rose: zartes, fruchtiges blasslila Rosa
  • Crystal Indian Pink: strahlendes pinkfarbenes Himbeerrosa
  • Crystal Light Siam: echtes Rot
  • Crystal Burgundy: tiefes, betörendes Dunkelviolett
  • Crystal Vintage Rose: ein frisches, zarte Rosé


Der Name jeder Farbe ist mit dem des jeweils passenden Swarovski-Kristalls identisch.
Mich hat (natürlich!!!) der hellste Farbton “Crystal Silk” interessiert. Ich liebe schimmernde Lippenstifte mit Glitzer – es gab mal eine wunderschöne Kollektion von Lancôme mit solchen Lippenstiften, doch Lancôme hat sie aus dem Sortiment genommen und auch sonst findet man diese Art von Lippenstiften nicht mehr. Die Swarovski Lippenstifte stellen also alleine durch ihre Textur- und ihren Effekt eine Besonderheit dar.

IMG_65349 IMG_6536

Optisch gleichen die Lippenstifte dem “Aura” Duft: Die Hülse ist schlank und edel gehalten, gekrönt mit einem Swarovski-Kristall in der jeweiligen Farbe. Der Lippenstift ist “breit gegossen” (wisst ihr, was ich meine?) und lässt sich dadurch gut auftragen.

IMG_6544

Duft und Textur
Nach dem ich bis jetzt noch keinen negativen Punkt angesprochen habe, kommt jetzt – für mich – ein Großer: Der Duft des Lippenstiftes. Er ist extrem parfümiert; es gibt bestimmt einige Frauen, die das mögen, aber für mich ist das wirklich ein Störfaktor. Swarovski hat hier wirklich ordentlich zum Parfüm gegriffen. Der Duft ist nicht unangenehm, etwas cremig (erinnert mich ein bisschen an den typischen “LUSH-Duft”), aber trotzdem ist er mir viel zu intensiv. Jedes mal, wenn ich den Lippenstift aufgetragen habe, habe ich den Duft noch lange in der Nase gehabt.

Die Textur dagegen ist trotz des Glitzers angenehm: Man spürt die Partikel zwar, aber sie stören nicht. Der Lippenstift ist sehr angenehm cremig, fast wie ein Lipbalm. Auch trocknete er meine Lippen nicht aus, sondern spendete Feuchtigkeit. Insgesamt gefällt mir die Textur gut, sie ist schön buttrig und fühlt sich soft auf den Lippen an.

IMG_6547  IMG_6548
IMG_6550

Die Farbe
In seiner Hülle wirkt er etwas orange-stichig, aufgetragen ist es aber ein schönes Pfirsich-Beige. Eine schöne, nicht zu helle und lebendige Nude-Farbe. Das Glitzer ist silbrig, auf den Lippen nicht zu stark.
Zugegeben, die Farbe ist nicht außergewöhnlich – dafür aber der Effekt. Meine Kamera schluckt den schimmernden Effekt auf den Lippen leider. Er ist zwar matt (man kennt ihn schon funkelnder), aber trotzdem fällt er durch seine metallische Optik gut auf.

Swarovski sagt dazu übrigens:
”Angereichert mit mikronisiertem Swarovski-Kristallpuder und schimmerndem Crystal Shine-Perlmutt, verschmilzt Crystallize Your Lips mit der Haut, bündelt das Licht und reflektiert es in unzähligen Strahlen. Dadurch wird das glänzende Finish mit einem unwiderstehlich aufregenden Strahlen komplettiert. Das Lächeln fängt das Licht ein und erhält einen zarten, glamourösen Schimmer… ganz Swarovski!”

IMG_6538 IMG_6537
(Die Inhaltsstoffe zum Vergrößern anklicken)

Haltbarkeit
Jetzt kommt leider (leider leider leider) der größte Kritikpunkt: Für einen High-End Lippenstift (von einer luxuriösen Marke wie Swarovski) ist seine Haltbarkeit leider einfach zu schlecht. Bei mir verschwindet er nach ungefähr 45 Minuten so langsam von den Lippen. Deutlich zu schnell, wenn ich an andere Marken denke. Doch das ist nicht so schlimm wie die Rückstände auf den Lippen: Die Farbe verschwindet, aber der grobe Glitzer bleibt. Und es bleibt leider nicht nur auf den Lippen, sondern sammelt sich gern um selbige. So schön seine Farbe und sein Effekt ist: Das geht nicht.

Mein Fazit: Müsste ich eine Schulnote vergeben, wäre es wohl zwischen drei und vier. Positiv gefällt mir die Farbe (die Farbauswahl allgemein), die cremige Textur, die gute Pflege und natürlich der Effekt, davon bin ich einfach Fan. Zumal Swarovski das Glitzer gut umgesetzt hat: zwar grob, aber nicht rau auf den Lippen. Negativ, und leider auch überwiegend, ist einfach die schlechte Haltbarkeit. Das Glitzer bleibt zurück und verschmiert im Gesicht. Wirklich nicht schön. Da fällt der dominante Duft nur minimal in die Waage.

Kommentare:

  1. Wenn der Lippenstift bloß nicht so glitzrig oder schimmerig wäre, dann würde er mir schon besser gefallen. Schade. Doof auch wegen der Haltbarkeit, für den Preis bleib ich dann doch eher bei Chanel oder Dior.

    AntwortenLöschen
  2. Schade, bei so einem teuren Lippenstift :(

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde immer das Produktdesign von Swarovski so toll! Und auf dem ersten Blick haben die mich an die Dior Addict Lippenstifte erinnert ^^

    AntwortenLöschen
  4. Ja, genauso wie CamiKatze ist es bei mir auch Glitzer und Schimmer, die wirklich in mir das Gefühl auslösen, dass ich laut NEEEEEEEEEEEEEIIIIN schreien würde, wenn eine Douglasie mir diesen Lippenstift an Herz legen würde.

    AntwortenLöschen
  5. Hmmh...ich kann mich nicht entscheiden, ob ich die Farbe hübsch oder ein wenig omamäßig finde. Der beschriebene (und nicht so gut sichtbare) Effekt macht mich allerdings neugierig :)

    AntwortenLöschen
  6. So schade!!!
    Dein Artikel hat so gut angefangen, der Preis für die Lippenstifte ist auch ok und dann das ernüchternde Fazit :( Ich hätte mir wirklich gern einen gekauft, aber wenn die Haltbarkeit bei 45min liegt sind 29€ wirklich zu viel!
    Vielleicht wird da von Swarovski noch mal nachgebessert (hoffentlich).

    AntwortenLöschen
  7. Japanische Marken haben öfter so Schimmer-Glitzer-Lippenstifte, die mir zumindest auch besser gefallen als dieses völlig überteuerte Exemplar.

    AntwortenLöschen
  8. ...aber die Hülle ist sooooo toll! Dennoch, nur der Optik wegen kaufen, wäre ein wenig daneben. Ich mag als cremigen Lippenstift die Rouge Coco Shine Serie von Chanel sehr. Hält bei mir ca.1,5-2 Stunden.

    AntwortenLöschen
  9. Hey
    ich hatte auch mit dem gedanken gespielt mir diesen lippenstift zuzulegen, einfach weil die hülle so schön aussieht. Aber die tatsache, dass das glitzer im gesicht verschmiert ist natürlich nicht so toll und für so einen teuren lippenstift echt schade. :/

    aber mir gefällt dein blog ziemlich gut, du machst mir dauernd lust auf beautyshoppen :D

    xxx

    kleinstadtjungle.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!