Sonntag, 8. April 2012

Tweezerman Hot for Dots Kollektion

Wenn es um Pinzetten geht, verwende ich nur eine Marke: Tweezerman. Für mich gibt es keine besseren und hochwertigeren Pinzetten. Ab dem 15. April 2012 gibt es die neue Kollektion im Handel, dieses mal sind die Pinzetten in einem süßen Pünktchen-Look. Pinzette und die “Itty Bitty” Matchbox habe ich getestet:

Das sagt Tweezerman
”Lernen Sie den Neuzugang unserer beliebten Pinzetten im Punktelook kennen – jetzt in einem tollen neuen Muster der Sonderedition. Der Stil dieser Neuzugänge reicht von frischen Modetrends bis hin zu koketten Retrolooks und bietet mit einer großen Menge an verschiedenen Punkten den doppelten Spaß. Die perfekte Pinzette für unterwegs – diese kleinere Ausgabe der preisgekrönten Slant passt ins kleinste Täschchen und zu jedem Budget, hat jedoch dieselbe Präzision wie ihre große Schwester. Sie ermöglicht höchste Präzision beim Brauenformen – unterwegs wie zuhause. Sie ist in Edelstahl in drei Farben mit gepunktetem Emaille-Überzug erhältlich.”

Insgesamt gibt es die Pinzetten- und Nagelfeilen in 3 Farbkombinationen: Pink, Blau und Lila, Rot, Orange und Gelb sowie Gelb, Grün und Blau. Limitiert!

Neu ist natürlich nur das Aussehen – ansonsten ist die Pinzette wie alle Tweezerman’s. Ich bin übrigens zufriedener mit den Kleinen Pinzetten. Ich habe zwar nur eine Große, aber mit ihr komme ich nicht zurecht. Dafür mit meinen Kleinen (insgesamt 2 Stück) kann ich präziser, schneller, einfacher zupfen. Keine Ahnung woran das liegt, vielleicht hat meine Große auch nicht die typische Tweezerman Qualität? Ihr könnt die Pinzetten übrigens kostenfrei bei Tweezerman nachschärfen lassen! Für meine erste Tweezerman (3 Jahre alt) werde ich den Service demnächst in Anspruch nehmen.

IMG_6816
Die Farbkombination Pink, Blau und Lila

In den “Itty Bitty” Matchboxen sind insgesamt 8 kleine Mini-Nagelfeilen enthalten. Ihr Stärke würde ich als “Leicht- bis Mittel” bezeichnen. Zum Verreisen finde ich die kleine Box sehr praktisch, sie wird bei mir wohl ewig halten. Die Nägel werden sehr sanft gefeilt, ich war sehr überrascht. Die Boxen kosten ca. 5 Euro.

 IMG_6802 IMG_6803

Die kleinen Tweezerman Pinzetten sind ca. 9cm lang, eigentlich gedacht für die Reise. Aber ich verwende immer die kleine Version, wie oben bereits geschrieben komme ich damit gut zurecht. Die Nagelfeilen haben fast die gleiche Größe.
Preislich liegen die Pinzetten wie immer: die kleineren kosten 15 Euro, die “Richtigen” rund 30.

IMG_6809 IMG_6810

Sicherlich findet man auch günstigere Pinzetten, die eine gute Leistung erbringen – aber eine hochwertige Pinzette ist einfach eine langfristige Anschaffung. Einmal 15 (oder 30 Euro) investiert, und ihr könnt sicher sein, dass ihr euch nie wieder eine Pinzette kaufen müsst. Ich kann mich nur für Tweezerman aussprechen, Qualität- und Leistung sind ausgezeichnet!

Kommentare:

  1. Mir tut das Zupfen einfach zu weh, egal ob billige oder teure Pinzette. :(

    AntwortenLöschen
  2. Das Design ist super klasse, sehr ansprechend! :)

    AntwortenLöschen
  3. Eine Pinzette von Tweezerman, werd ich mir definitiv irgendwann auch mal kaufen :)

    AntwortenLöschen
  4. Werde ich mir jetzt wohl auch mal zulegen :)

    AntwortenLöschen
  5. Ahhh, süßes Design! Ich will mir schon seit ewigen Zeiten eine Tweezerman kaufen, aber nun werde ich es dann wirklich mal machen, die Pünktchen finde ich echt zu niedlich! ♥

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. ich will nicht nerven, aber ich frage mich immer noch, wer die gewinnerin des zoeva blush-sets ist. bin ich nur zu blöd und finde es nicht, oder wurde das seit dem 15.12. noch nicht ausgelost? antworte mir bitte!

    AntwortenLöschen
  7. Mir gehts genauso, habe eine große (mit der ich so la la zufrieden war) und mir vor längerem auf Deine Empfehlung hin noch die kleine gekauft, und muss sagen, dass ich die kleine nie nie wieder hergeben möchte!
    ps, wenn ich es richtig verstanden habe, führt Dich Deine "Reise" nach Saarbrücken! Dort ist es eigentlich ziemlich schön (auch was das Nachtleben anbetrifft: meine Empfehlung: blau, Pop Club etc..) habe dort vier Jahre während dem Studium gewohnt, vorallem liegt es günstig nah an Frankreich (Essen! Sephora!...) es wird Dir dort sicher gefallen :-)

    AntwortenLöschen
  8. Ich kann als Marke "Rubis" empfehlen, die machen auch wirklich gute Pinzetten (mit denen es aber leider auch weh tut!). Meine habe ich jetzt 2 Jahre und sie ist immer noch top!
    Den Service mit dem Nachschärfen bei Tweezerman finde ich allerdings sehr überzeugend.

    AntwortenLöschen
  9. Eine Pinzette von Tweezerman steht auf jeden Fall auf meiner Wunschliste :)

    Liebe Grüße
    www.thepradacandy.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. sagmal, hast du auch nix mehr mit marislilly zu tun?
    :O
    ich hab leider kein konto daher anonym..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch natürlich, sie ist eine gute Freundin von mir.
      Ich schreibe nur lieber privat mit ihr und nicht öffentlich. ;)

      Löschen
  11. Super Schöner Blog ♥
    Lust auf gegenseitiges Folgen ? Würde mich Freuen.



    http://linaisflyaway.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Das muss auf jeden Fall auf die Das-muss-ich-mir-noch-kaufen-Liste :) vorallem der Service mit dem nachschärfen lohnt sich ja super!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!