Montag, 13. August 2012

Every Sunday #23

|Gesehen| Zuhause direkt mal alle TBBT Folgen gesehen, die ich in der letzten Zeit verpasst habe |Gelesen| “Steppenwolf” von Hesse |Gehört| Das “Watch the Throne” Album von Jay Z und Kanye West, “Soft Shock” von den Yeah Yeah Yeahs, “I follow Rivers” als Magician Remix von Lykke Li  |Getan| Angefangen, mein Blog-E-Mail-Postfach zu leeren (was aber wohl noch Tage dauern wird), Termine für die nächsten zwei Wochen koordiniert |Gegessen| Thunfisch, Thunfisch und Thunfisch. Ach, ein bisschen Joghurt auch. |Getrunken| Gute Sachen. |Gedacht| Es gibt kein schöneres Gefühl, als nach Hause zu kommen |Gefreut| Wieder zuhause zu sein, endlich Daniela wieder gesehen zu haben und ein paar gute iMessages und gute Nächte |Geärgert| Dass ich mein iPhone immer häufiger fallen lasse und das Glas reißt und reißt und reißt. |Gekauft| Ein paar neue Shirts & Shorts. |Geklickt| Instagram. Ich bin wohl süchtig oder so ähnlich.

487d4f3ee49911e19d0322000a1e9e62_7 16db7ceae49311e1840e123138141d93_7

Zuhause. Sonne. Gute Menschen. Gute Laune. Gute Zeit. Gutes Leben.

76f127b2e4aa11e193de22000a1d011e_7 7785b67ce23211e194471231380ff9db_72f9ac5a2e23511e19b9b22000a1e86b3_7

Als ich diesen Artikel schrieb, hörte ich dabei Max Herre’s 1ste Liebe. Wie zufällig passend.

Kommentare:

  1. Es ist schön, dich zu sehen, Love, hab dich vermisst. Ich hab fast vergessen, wie ich mag, wie du bist <3

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!