Samstag, 20. Oktober 2012

Das Bier war gepackt für Berlin.

dd030ff616ec11e29fb41231382045bf_7 
53150a0e170211e292ea12313d21cdf7_7
09f3f80e165711e2a38422000a1e878b_7

Und ich war nicht nur für den Blog in Berlin, sondern konnte einen Tag auch noch nutzen um eine Freundin zu besuchen. Nach einem Jahr hab ich sie eeeendlich mal wieder gesehen. Und mich in Berlin verliebt, weil ich mal nicht “Touri-mäßig” unterwegs war, sondern in Friedrichshain war. Dort traf ich dann auch die hübschen Menschen Jessi (ihren Blog findet ihr übrigens hier: Klick) und Christoph (auch er bloggt, hier so: Klick) auf Bier und Zigaretten in der “Dachkammer”. Ziemlich nettes Ambiente, obwohl ich die Bars in Berlin wirklich ein bisschen zu dunkel finde. Gut war es trotzdem – danke an die Menschen für eine gute Nacht in Berlin! Unsere Nacht endete um 3 Uhr.

04e4d172176911e2a2ce22000a1fa411_7
Ein bisschen Touristig war es dann doch.
Bis bald, Berlin.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar!