Dienstag, 23. Oktober 2012

Meine Brille von Mister Spex

Eigentlich trage ich ja Kontaktlinsen (-1,75 und –1,25). Was am Anfang eine komplette Katastrophe war, geht mittlerweile ohne Probleme. Doch trotzdem habe ich manchmal keine Lust auf das Einsetzen,  die müden Augen die Kontaktlinsen schon mal machen können, die Reinigung. Es gibt einige Gründe, die gegen Kontaktlinsen sprechen. Deshalb wollte ich als Alternative, wenn ich mal keine Lust auf sie habe, eine Brille.

Zur gleichen Zeit kam eine Anfrage von Mister Spex, so entschied ich mich, dort ein Modell auszuwählen. Und ich war auch ehrlich gesagt froh, denn online gibt es einfach zu viele Anbieter, ich war mir unsicher bei wem ich schauen sollte. Die im Vergleich zum Optiker günstigeren Preise locken an, jedoch weiß man nichts über die angebotene Qualität. Mister Spex war mir zumindest vom Namen her bekannt, und ich hörte noch nie etwas schlechtes über den Shop. Daher war ich sehr gespannt.

Die Navigation auf der Mister Spex Seite ist denkbar einfach, es gibt einige Tipps zum Kauf der Brille, man kann einen Sehtest machen lassen, jede Brille kann zuhause anprobiert werden. Ich hatte meinen Brillenpass mit den aktuellen Werten zur Hand – ansonsten kann man sich gegen einen kleineren Betrag “Gutscheine” zum Sehtest bei einem Optiker vor Ort bestellen. Der Kaufpreis des “Gutscheines” wird dann später beim Brillenkauf verrechnet. Ich hatte zunächst Probleme, die Werte auf meinem Brillenpass zu erkennen und telefonierte zweimal mit dem Kundenservice. Bei beiden Fragen wurde mir schnell und kompetent geholfen (so wusste ich zum Beispiel nicht, dass der Brillen- und Kontaktlinsenwert unterschiedlich ist) und ich konnte meine Brille schnell online bestellen.

image

Mister Spex führt eine gute, große Auswahl an Markenbrillen zu günstigen Preisen. Da Marc Jacobs mein Lieblingsdesigner ist, klickte ich mich durch seine Brillen. Schnell verliebte ich mich in das Modell MMJ 514 814. Aktuell ist es nicht im Onlineshop, es gibt aber zum Beispiel noch MMJ 514 807 (sehe Bild oben), dass fast identisch ist. Der Preis lag inklusive Gläsern bei 120 Euro. Und das ist ein super guter Preis, wenn man bedenkt, dass man beim Optiker alleine nur für das Gestell einen ähnlichen Preis zahlen würde.

Nach dem ich alle Daten aus meinem Brillenpass eingegeben habe (sehe unten), fragte Mister Spex nach dem Glaspaket. Man kann zwischen Standard (kostenlos) wählen oder aber auch bis hin zu Premiumgläsern. Ich wählte, da meine Brille ja nur eine Alternative ist und ich sie nicht ständig trage, die Standartversion.

image

image

Ich brauchte zum Bestellen höchstens 5 Minuten. Sehr unkompliziert und einfach. Ich bezahlte die Brille per Paypal und bekam noch am gleichen Tag (ich bestellte Freitags) eine E-Mail Benachrichtigung, dass mein Auftrag der Werkstatt übergeben wurde.

Mittwochs kam die Brille dann.
Mit ihrem originalen Etui und einem Putztuch von Mister Spex.

IMG_7635
IMG_7636
IMG_7639
IMG_7637
IMG_7638
IMG_7640

Ich liebe, liebe, liebe die Brille. Auch ohne dass ich sie anprobierte, passt sie perfekt zu mir. Hier ist der kostenlose Service, die Brille zuhause anprobieren zu können, super von Mister Spex. Die Marc Jacobs steht lustigerweise irgendwie jedem – egal wer sie testete, an allen sah sie gleich gut aus.
Ich war auf die Gläser sehr gespannt, denn geht das, dass Mister Spex für einen so guten Preis eine gute Qualität bieten kann? Und definitiv ja. Die Gläser sind aus Kunststoff, dadurch besonders leicht. Ich merke keinen Unterschied zu meinen alten Brillen vom Optiker.

Da die bestellte Brille ja eventuell nicht passt, hat Mister Spex in Großstädten Partneroptiker. Mit einem mitgelieferten Gutschein könnt ihr zu den Optikern gehen und die Brille anpassen lassen. Ebenfalls problemlos. Bei mir ist es der Optiker in Köln, “OptiPfiff”.

image

Ich kann eine Bestellung bei Mister Spex nur empfehlen. Meine Brille war schnell bei mir, die Bestellung und Abwicklung war völlig einfach, unkompliziert und einfach, der Preis ist super. Ein Tragefoto gibt es natürlich auch noch:

189361_4196018032276_573786100_n 548282_4137504649478_1298597406_n

Kommentare:

  1. ehrlich gesagt mag ich solch gekaufte Posts nicht.
    Es ist ja super wenn du die Brille gesponsert bekommst, aber der Beitrag ist nicht authentisch, da du dich sonst kürzer hälst in deinen Texten.

    Die Brille steht dir, keine Frage, aber deine Meinung kommt nun leider sehr gekauft herüber. Sorry und schade, da ich deinen Blog eigentlich gerne mag.

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den ausführlichen Bericht! Deine neue Brille steht dir super. Muss gleich mal bei Mister Spex vorbei schauen (auch wenn meine Brillengestell eigentlich brandneu ist ;)).

    AntwortenLöschen
  3. toller bericht. ich bevorzuge bei brillen vorallem wenn man sie öfters trägt eine entspiegelung.

    AntwortenLöschen
  4. Beste Sonnenbrille online Sammlung fand ich hier. Dein Blog hat eine riesige Sammlung von Modeartikeln.

    Brillen Online Kaufen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!