Dienstag, 11. Dezember 2012

Bevor nichts mehr geht, schnell wieder beginnen.

Ich wiege im Moment 57 Kilo (bei 1,70m). Das stimmt mich erst mal zufrieden, aber ich habe die letzten Monate keinen Sport gemacht. Und das stimmte mich immer mehr und mehr unzufrieden, zumal ich vor einigen Wochen noch täglich (!) bis zu 2 Stunden Sport machte. Heute habe ich wieder begonnen. Mit dem Joggen, weil ich gerne laufe (dabei bekommt man den Kopf manchmal auch so gut frei), und joggen viel Kalorien verbrennt. Meine Raucherlunge herausfordern.

Da wahrscheinlich jeder mal im Motivationsloch steckt: Einfach wieder anfangen. Überwinden. Auch wenn es draußen viel zu kalt ist. Bewegung macht wieder warm. Ein Sportmagazin lesen, Inspiration- und Ideen sammeln. Sportprogramm erstellen. Niemals faul rumliegen. Neue Ziele setzen.

Ich bin jetzt draußen laufen, passt auf euch auf.

IMG_8126
Jacke Sublevel / Leggings H&M Sport

Kommentare:

  1. Diese Website nicht mehr verfolgen. *Klick*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ja, heul rum weil ich Sport mache. OKAY.

      Löschen
    2. Zusammenhang?
      a. Was hat entfolgen mit Rumheulen zu tun?
      b. Ich mache selbst viel Sport, interessiere mich aber nicht für solche Blogs. Leider fehlt mir hier bereits seit einiger Zeit der Inhalt.
      c. Du bist echt ziemlich seltsam.

      Löschen
    3. Dann verpiss du dich doch einfach gut is;)

      Löschen
    4. Dann verpiss du dich doch einfach und gut is ;)

      Löschen
  2. bin immer noch von deiner abnahme begeistert :)

    AntwortenLöschen
  3. Den Schweinehund kenn ich .. Guter Kumpel... :/ viel Erfolg beim wiederdurchstarten!

    AntwortenLöschen
  4. Guter Ansatz! Werde die Angelegenheit mit höchstem Interesse verfolgen!

    AntwortenLöschen
  5. Ich wiege im Moment noch 59, da müssen aber auch noch ein paar kg runter :)
    Wünsch dir auf jeden Fall viel Erfolg beim weiter abnehmen :)

    btw wie sind denn eigentlich deine Gliss Kur Bilder geworden? <3

    AntwortenLöschen
  6. Keep going.

    Kann deine Einstellung nur teilen.

    AntwortenLöschen
  7. ich find's toll, dass du weiterhin am Ball bleibst und hier so ehrlich über deine Erfahrungen berichtest. mich motivieren solche Posts, mich auch mal wieder zum Sport zu überwinden ^^ finde zwar auch, dass dein Blog sich verändert hat, aber keinesfalls zum negativen, denke eher, dass man dir anmerkt, dass du mit dir selbst mittlerweile zufriedener bist und dich eben jetzt auch lieber mit Mode- und Styling-Ideen beschäftigst. ich mag's :)

    AntwortenLöschen
  8. Warum sich hier manche immer so aufregen und was an dem Post schlimm sein soll kann ich nicht verstehen.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!