Dienstag, 11. Dezember 2012

Eyeliner Liebe Teil I: Helena Rubinstein Spectacular Eyeliner

image

Ohne einen Lidstrich funktioniert kein Make up für mich. Es gibt kein anderes Produkt, dass wichtiger für mich ist, wenn es um mein Augen Make up geht. Ich trage IMMER einen Lidstrich, gezogen mit einem flüssigen Eyeliner. Da sich im Laufe der Zeit immer mehr Eyeliner in diversen Formen (neben der klassischen, flüssigen Variante zum Beispiel in Form von Stiften oder als auf Gel-Basis) bei mir angesammelt habe, dachte ich, dass ich für euch eine Zusammenfassung schreibe. Denn ich finde es selbst etwas schwierig, den passenden Eyeliner zu finden: Welcher hat den perfekten, tiefen Schwarzton? Welcher hält lange? Welchen kann man besonders gut auftragen? Da ich eine ganz gute Auswahl mittlerweile zuhause habe, denke ich, dass ich euch eine kleine Hilfe bieten kann.

Beginnen werde ich mit dem Eyeliner “Spectacular” von Helena Rubinstein. Er ist neu im Sortiment, wurde mir vor ein paar Wochen zum Testen zugeschickt. Mittlerweile ist er leer – und ich bin ganz froh, dass ich gewartet habe, bis ich über ihn schreibe. Erhältlich ist er für ca. 32 Euro (nur) in schwarz, der Inhalt liegt bei 1,7ml. Bei mir hielt er ungefähr 2 Monate bei täglicher Anwendung. Bei Parfumdreams findet ihr ihn übrigens für rund 26 Euro.

IMG_7422

Rubinstein sagt dazu:

“Eyeliner mit intensiven Farbergebnissen, extra hoher Deckkraft und einem intensiven "Vinyl"-Effekt. Die Waterproof-Formel ist angereichert mit einem hohen Anteil an Pigmenten für eine gestärkte und geschützte Augenkontur - jeden Tag.”

Im Werbetext wird schon “das Plus” des Eyeliners beschrieben: Er hat eine hohe Deckkraft, soll lange halten (wasserfest) und hat einen “Vinyl”-Effekt, heißt, dass er hochglänzend ist nach dem Auftrag. Dem kann ich zustimmen: Eine hohe Deckkraft hat er, er ist wirklich tief,tief,tiefschwarz. Absolut intensiv. Auch der Vinyl Effekt ist sichtbar; im Vergleich mit allen anderen Eyelinern hat er wirklich den “glänzendsten” Effekt. Zieht man ihn richtig, sieht er zunächst einmal wirklich perfekt aus. Fast als ob er optisch immer feucht bleiben würde.
Der Auftrag ist jedoch extrem schwierig. Ich bin geübt darin, einen Eyelinerstrich zu ziehen – trotzdem musste ich mich ganz schön an ihn gewöhnen. Seine “Pinsel” ist unglaublich lang und läuft richtig, richtig schmal zusammen. Dadurch dass er sehr beweglich ist, braucht man eine ruhige Hand beim Auftrag. Einen Eyelinerbogen damit zu zeichnen ist am Anfang fast unmöglich. Zudem kommt hinzu, dass er viel zu viel von der Eyelinerfarbe aufnimmt. Alles in allem ist er daher wirklich nur für Frauen geeignet, die geübt sind. Und selbst dann ist er am Anfang wirklich schwierig in der Anwendung.

IMG_7423

Seine Haltbarkeit sagte mir auch nicht so wirklich zu. Zwar ist er wasserfest, aber nur einige Stunden. Am Ende des Tages bröckelt die Farbe unschön ab. Einmal sogar an einem ganzen Stück, auf einmal war der komplette Eyelinerstrich verschwunden. Ein weiterer negativer Punkt für mich. Entfernen lässt er sich nur mit ölhaltigen Reinigungsprodukten. Zudem kommt, dass sich gegen Ende unschöne Klümpchen gebildet der Eyelinerfarbe gebildet haben, die extrem genervt haben.

IMG_7669 IMG_7424

Mein Fazit: Er ist für mich nicht empfehlenswert. Zwar ist er in der Farbe & dem Effekt wirklich sehr gut, aber der Auftrag ist einfach zu schwierig und die Haltbarkeit hat mich nicht überzeugt.

Das Produkt wurde mir von Helena Rubinstein kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank.

1 Kommentar:

  1. Halli Hallöchen,
    liebe Isa ich finde deinen Blog total cool und er war der erste den ich verfolgt habe!
    Großes großes Kompliment an Dich und alles was du bisher erreicht hast! :D

    So nun zum Thema:
    Für mich ist der Eyeliner auch das Make up essential schlecht hin!
    Ich bin Asiatin und ohne einen Lidstrich habe ich das Gefühl meine Augen gehen total unter.
    Ich habe schon super, super viele Liner ausprobiert (Bobbi Brown Gel Eyeliner bröckelt nach einpaar Stunden und Haltbarkeit auch eher schlecht, Mäc Gel Eyeliner super tiefe schwarze Pigmentierung, Haltbarkeit 7 von 10 Pkt, und bisher mein Liebling. Doch da ich mich immer halb laufend auf dem Weg zur Bahn schminke habe ich nach einem Stift gesucht... )
    Ich habe auch noch leicht fettige Haut und deswegen war es total schwer einen guten Liner zu finden, da alle immer schnell greasy waren oder abgefärbt haben (selbst waterproof Liner)-

    Nach einem Hong Kong Urlaub kann ich jetzt allen nur "Palgantong Crazy Black Eye Liner" empfehlen!!! Er ist waterproof, super pigmentiert, der Pinsel ist super fein (wie bei einem richtigen Pinsel mit Härchen, ich mochte nie die Schwammapplikatoren weil die nie einen schönen Schwung gemacht haben) und macht einen super akuraten Strich. Durch mehr Druck beim Auftragen bekommt man aber auch eine tolle dicke Linie hin UND er bleibt immer noch da wo er soll, selbst nach einem harten 10Std. Tag!Außerdem trocknet er innerhalb von Sekunden und man hat nicht das blöde rumfächern mehr nötig ;p Ich habe mich durch eine Freundin direkt damit zugedeckt! So, genug geschwärmt. Vielleicht hilft das der einen oder Anderen weiter :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!