Mittwoch, 17. Juli 2013

Neu bei Zoeva: “Cat Eye Pen”

Ab sofort im Onlineshop erhältlich: Klick

Zoeva sagt: “Entdecken Sie verführerische Cat Eyes in einer neuen Dimension. Mit diesem ultra präzisen Eyeliner Stift zaubern Sie umwerfende Diva Looks im Handumdrehen. Umranden Sie Ihre Augen in einem intensiven Schwarz mit seidig mattem Finish. Der Cat Eye Pen ist schnelltrocknend und läuft nicht aus. Dank seiner ultra dünnen Spitze und der einfachen Anwendung ist er auch für Makeup Neulinge geeignet. Die wasserfeste Formel sorgt für ein perfektes Makeup Ergebnis den ganzen Tag lang. Unser Cat Eye Pen ist dermatologisch bestätigt und frei von Parabenen und Formaldehyd.”

image

Die Bilder aus dem Shop

  image imageimage

Der neue Eyeliner von Zoeva ist in Stiftform und hat eine extrem feine Spitze. Erhältlich (bisher) nur in schwarz, Formulierung ist wasserfest. Enthalten ist 1ml für 5,50 Euro.
Fotozoeva1

Meine Meinung
Die Farbe ist ein schönes, dunkles schwarz und wird leicht matt, sobald die Textur getrocknet ist. Er trocknet zügig auf dem Lidern und hält den ganzen Tag.
Ich war wegen der feinen Spitze etwas skeptisch. Zoeva sagt zwar, dass sich der Cat Eyes Pen gerade deshalb für Anfänger eignet, ich empfinde eine dünnere Spitze aber immer schwieriger beim Auftrag als eine breitere. Durch die feine Spitze kann man natürlich sehr dezent einen Lidstrich ziehen, was gerade für Mädchen die lieber dezent und natürlich geschminkt sein wollen, praktisch ist. Der Stift liegt gut in der Hand und ich konnte mit der dünnen Spitze gut arbeiten. Man muss natürlich etwas mit ihr umgehen können, umso größer die Fläche ist umso flacher- und länger muss man die Spitze auf die Haut legen (wenn ihr versteht was ich meine). Ich fand es etwas schwieriger, große Flächen mit dem Stift zu zeichnen, einfach weil es zeitlich länger dauert und etwas Geschick fordert. Was ich ebenfalls nicht ganz so mag: Ich kann nicht variieren, wie viel Eyeliner auf der Spitze ist. Umso leerer der Stift wird umso nerviger stelle ich mir die Anwendung vor, weil irgendwann die Farbintensität automatisch ja blasser wird.
Daher empfehle ich den Eyeliner denen unter euch, die dezente Lidstriche mögen. Dafür ist er sehr gut geeignet, auch die Haltbarkeit spricht für ihn. Insgesamt: Für den richtigen Benutzer ein guter Eyeliner.

Das Produkt wurde mir von Zoeva kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Ich trag keine Flüssigeyeliner weil die Striche damit immer so dick werden >...< Aber die Spitze sieht auch nicht viel dünner aus als das was ich so vom Laden kenne... o.O

    AntwortenLöschen
  2. Sieht zwar so echt hammermäßig aus - ABER letzendlich kann man auch (denke ich) mit allen Eyelinern CatEyes zaubern :)

    AntwortenLöschen
  3. ich hab ihn mir auch bestellt (mit vielen pinseln - der eigentliche grund der bestelltung) aber noch gar nicht getestet. bin mal gespannt! was du beschreibst klingt für meine bedürfnisse aber nicht schlecht :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag ihn ziemlich gern, wenn ich zu Faul bin mich für einen Gelliner zu entscheiden oder meine Eyeliner Pinsel nicht gewaschen sind, greife ich immer zu diesem Filzstift. Für jeden Tag ist er aber auch nichts bei mir, eben weil man nichts variieren kann, wie du schon sagtest. Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbe sieht echt schön aus. Gefällt mir :)

    AntwortenLöschen
  6. hört sich gut an. ich besitze wirklich keinen da ich nur mascara verwende. normalerweise. aber mittlerweile gefallen mir so dunkle augen echt gut.
    alles liebe
    maren anita

    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe den Stift schon seit Januar und finde ihn gelungen. Besonders die Haltbarkeit - und mittlerweile natürlich die Ergiebigkeit haben mich überzeugt.

    AntwortenLöschen
  8. Flüssige Eyeliner sind viel besser als die harten. Sie halten viiel länger! <3 :))

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!