Donnerstag, 5. März 2015

LUSH “Pot O’Gold” Duschjelly

_SAM6108

Neben ‘normalen’ Duschgelen und Seifen gibt es von LUSH zum Duschen die “Duschjellys”. Die limitierte Sorte “Pot O’Gold”, die es aktuell neu in den Shops erhältlich ist, habe ich getestet. Was sind LUSH’s Duschjellies eigentlich genau?

Sie erinnern etwas an Wackelpudding und zwei Duftrichtungen gibt es bei LUSH immer: Die “Duschjellies” sind Duschgele in einer festen Form. Dazu sagt LUSH:

“Langweilig wird dir mit uns sicher nie, dafür setzen wir zu viele verrückte Ideen direkt in die Tat um. Unsere wabbeligen Duschjellies werden mit pflegendem Irisch Moos Extrakt hergestellt und bringen die herrlichen Düfte von Früchten und Blütenölen zu dir ins Bad.”

 _SAM6113

Weil ich noch nie ein Duschjelly verwendet habe, habe ich sie mir im Shop zunächst zeigen- und erklären lassen. Man nimmt die “wabbelige” Masse komplett aus ihrer Umverpackung und fährt damit während dem Duschen über die Haut. Ihre Konsistenz fühlt sich so “lustig” an, das ich schon beim Vorführen gespannt war, wie die Anwendung zuhause ist. Mit dem Jelly fährt man dann über die Haut, es schäumt und reinigt wie ein gewöhnliches, flüssiges Duschgel. Ich war auf Anhieb begeistert! Nach der Anwendung kommt es zurück in seinen Pot.

Die Jellies können auch im Kühlschrank aufbewahrt werden (ist im Sommer bestimmt angenehm!) und sollte die Form der Jellies “ausfranzen”, so können sie in der Mikrowelle ganz kurz erwärmt werden, um sie wieder zurück in ihre ursprüngliche Form zu bringen (bitte fragt ganz genau im Shop nach wie das funktioniert, keine Selbstversuche!) . Aufgrund ihrer Art sind sie wirklich sehr ergiebig und die LUSH Verkäuferin hat darauf hingewiesen, das sie auch gerade beim Verreisen praktisch sind – keine Gefahr das sie auslaufen.

_SAM6114
_SAM6115

Inhaltsstoffe

_SAM6110

Ingredients: Glycerin, Citrus Aurantium Dulcis Peel Extract (Orangenschalensud), Sodium Laureth Sulfate, Propylene Glycol, Ananas Sativus Fruit Juice (frischer Ananassaft), Chondrus Crispus Extract (Carrageenextrakt), Parfüm, Vanilla Planifolia Fruit Extract (Fair Trade Vanille Absolue), Commiphora Myrrha Resin (Myrrheharz), Citrus Sinensis Peel Oil Expressed (Orangenöl), Amyl Cinnamal, Benzyl Salicylate, Coumarin, Gardenia Jasminoides Fruit Extract (Gardenienextrakt), Goldschimmer; Goldglitzer (Potassium Aluminium Silicate, Titanium Dioxide, Synthetic Fluorphlogopite, Iron Oxides, Silica, Cl 77499), Methylparaben, Propylparaben. Vegan

_SAM6109

Erhältlich sind sie in 2 Größen: 100gr. (ca. 6,95 Euro) und in 240gr. (ca. 13,75 Euro). Ich habe die kleine Variante, finde sie auch praktischer – obwohl die große Größe natürlich günstiger ist. Die große Variante kann man in zwei Stücke teilen vor ihrer Verwendung. POT O’GOLD ist eine limitierte Sorte, die ihr im Moment im Shop bekommt. Der Duft ist süß, er erinnert mich an Zuckerwatte und Karamell. Während dem Duschen gibt er einen zarten Schimmer ab, der aber nicht auf der Haut bleibt.

Testet mal die Duschjellies, wenn auch ihr gern mal außergewöhnliche Produkte ausprobiert. Es muss ja nicht immer das Standart- Duschgel aus der Drogerie sein (von den Inhaltsstoffen ist LUSH ohnehin deutlich besser!!!). Durch seine flutschige, wackelige Art braucht es natürlich ein bisschen “Übung” bei der Anwendung – aber nach ein bisschen probieren kann das Jelly wie ein gewöhnliches Duschgel die Haut pflegen- und reinigen. Also, auf zu LUSH! 

Kommentare:

  1. Ich liebe die Dusch-Jellies von Lush; meine liebe Cousine hat mir aus Berlin vor einiger Zeit mal den "The Jilted Elf" mitgebracht und ich war sofort verliebt. Leider gibt's den in der Schweiz nicht oder nicht mehr... Aber Zuckerwatte & Karamell klingt auch verführerisch, ich glaube ich schau morgen nach der Uni direkt mal bei Lush vorbei... :-D

    AntwortenLöschen
  2. Hey ! Das klingt nicht schlecht. Leider ist bei uns kein Lush in der Nähe, aber zum Glück gibts den Online Shop :)
    In den Läden ist es eh immer so ne krasse Geruchsexplosion das ich voll niesen muss :)
    Wäre super wenn du mal schreibst wie lange der Duschjelly so bei dir hält, würde mich interessieren ob er länger hält wie eine normales Duschgel oder gleichlang.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!